1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Legung DIE TÜR- ich brauche Eure Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von joanki, 7. Februar 2013.

  1. joanki

    joanki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Hallo Liebe Tarotfreunde!

    Kennt jemand von Euch die Legung Die TÜR?

    Es ist wieder so weit mit den Kartenlegen....
    Nach langen Bemühungen einen Job zu finden (bin zum Ende Dez. gekündigt worden), habe ich jetzt die Gelegenheit für 6 Wochen ins Ausland zu gehen. (Ich habe mich schon dafür entschieden:)
    Ich habe mich für die Legung die TÜR entschieden.
    Tja, bin gespannt, was ihr dazu sagst. Ich bin ein wenig verzweifelt wg. der Karte 3 Schwerter!!!!
    Mir fällt jetzt schon die Trennung von meine Familie sehr schwer!!!! Aber da muss ich durch!


    1. Der Name der Tür. Darum geht es - der Eremit
    2. Das Schlüsselloch. Eine erste Idee, was hinter der Tür liegt - 8 Münzen
    3. Das Schloss "Knackpunkt". Das hält die Tür bisher verschlossen - der Hierophant
    4. Der Knauf, man braucht ihn um die Tür zu öffnen - 6 Kelche
    5. Das führt zu Tür - 2 Kelche
    6. Hoffnungen und Ängste. Die Erwartung des Fragenden, was hinter der Tür liegen könnte - 7 Schwerter
    7. Die Einstellung des Fragenden zur Tür- 3 Kelche
    8. Was tatsächlich hinter der Tür liegt - 3 Schwerter!!!!
    9. Wo die Tür zu finden ist - 3 Münzen
    10. Was beim Öffnen der Tür passiert - 7 Stäbe
    11. Der Schlüssel zu Tür- 10 Kelche.

    Was sagt ihr dazu? Ende gut, alles gut?
    Lieben Dank:)
    Joanki
     
  2. joanki

    joanki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    25
    Ich möchte noch hinzufügen, das ich die Legung mit dem Deck Rider Waite gemacht habe.
     
  3. Sukippy

    Sukippy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    1.253
    Ort:
    Baden-Württemberg
    :winken5: Hallo liebe Joanki,

    also ich kenne das Legebild "die Tür" nicht. Es ist aber nach meinem Buch für Anfänger (wie mich) weniger geeignet.

    Welche konkrete Frage hast du dir denn gestellt?

    Etwa so: Was steht mir in Bezug auf meinen Auslandsaufenthalt bevor?

    LG :flower2:
    Sukippy
     
  4. joanki

    joanki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    25
    Hallo Sukippy!

    Danke für dein Interesse:)
    Ja, die Frage war, was erwartet mich, wenn ich ins Ausland gehe bzw. durch die Tür, die ins Ausland führt gehe. Ich bin auch eine Anfängering.... vielleicht sollte ich doch den Keltischen Kreuz stattdessen auswählen.

    Vielleicht meldet sich noch jemand, der Ahnung hat (die Reise geht am 17.02 los).

    Schöne Grüße!
    joanki
     
  5. Sukippy

    Sukippy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    1.253
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo joanki,

    nachdem sich leider niemand meldet, versuche ich als blutige Anfängerin mein Glück :):

    Wie du ja selbst sagst ist die letzte Karte "Der Schlüssel zur Tür" eine durchaus optimistische /positive Karte. In beruflichen Dingen verspricht sie dir letztendlich Harmonie, wichtige Kontakte und Freude.
    Die Karte auf diese Posititon sollte zur Karte der Pos. 3 "Das Schloss", das die Tür bisher verschlossen hält, passen.

    Hier hast du den Hierophant genannt, der in beruflichen Dingen von deiner "Berufung" und deinem "Wissen um den Sinn des Tuns" spricht.

    Ich denke mal, dass dir durchaus bewußt ist, dass du in der Zeit des Auslandsaufenthaltes Entbehrungen (Trennung von Familie/ Freunde- Betreten von berufl. "Neuland"- Unsicherheit) hinnehmen wirst. Aber dass er dir letzten Endes neue Wege / neue Möglichkeiten und auch eine weitere berufliche Qualifikation bringen wird, auf die du aufbauen kannst.

    Wie wirken denn die andren Karten auf dich?
    Bestätigen diese dein Gefühl?

    Alles Liebe wünscht dir
    :winken2:
    Sukippy
     
  6. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Werbung:
    Hey, hey,

    das Blatt ist nicht die Katastrophe, die du dahinter vermutest!

    3 Schwerter mag eine Enttäuschung sein, aber nichts Großartiges. Deine Ängste sind absolut übertrieben und du solltest daran arbeiten.

    Also be cool.

    Du hast die Liebe bei dir, um gefasst auf alles zu reagieren, was hinter dieser Tür kommen mag.
    (die vielen Kelchkarten)

    Marie
     
  7. joanki

    joanki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    25
    Hallo Sukippy und Marie!

    Lieben Dank Euch beiden meine Legung unter die Lupe genommen zu haben.
    Da trauen sich sonst keine! Ist vielleicht nicht die übliche Legung, haben nur wenige Erfahrung damit...
    Ich hoffe, dass es alles stimmt was ihr geschrieben habt! Am Sonntag geht es schon los...
    Lieben Dank!
    joanki
     
  8. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Werbung:
    Hallo Joanki,

    ich liebe diese Legung..und hab auch schon einige Blätter hier im Forum versucht zu deuten. Wurde aber davon überzeugt, dass es keine konkrete Frage bedarf...

    Die Karten sprechen davon, dass nicht alles so kommen wird, wie du dir erhoffst...vielleicht wäre es einfacher für dich, ein paar Abstriche zu machen, damit die Enttäuschung nicht allzu gross wird. Eine Katastrophe ist hier nicht zu sehen.

    Ich wünsche dir viel Erfolg im Ausland !

    IbkE
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen