1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Legung auf meinen HM

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von DETKA21, 16. September 2007.

  1. DETKA21

    DETKA21 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Also habe jetzt nochmal gelgt.

    wege-sense-schlüssel
    bär-fische-anker
    reiter-schlange-klee


    also das Hauptthema sind die Fische- ist ja Finanzen, aber ich habe auf liebe gelegt.

    es heist ja bär-fische-anker das ein reicher Mann auf mich zukommt. bär und anker bestätigen das ja.

    so aus dieser Legug sehe ich, dass ich wohl einen neuen Mann kennenlernen werde.
    Aber meine Frage war wie es mit meinen HM weitergeht.


    Kann mir bitte bitte jeamand bissel helfen???
    Sehe ich das richtig so in den Karten??


    ps kann mir jemand evtl. ein gutes Buch empfehlen, ich wollte eins wo viele Kombis erklärt sind.Also eins womit ich meine Legungen gut deuten kann.
     
  2. train35

    train35 Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    47
    Hallo, liebe Detka,

    Fische bedeuten ja nicht nur Geld und Finanzen, sondern können durchaus auch für Gefühle, die Psyche, die Seele stehen. Ich hab in einem Buch ein interessantes Legesystem gefunden, das sich optimal für deine Fragestellung eignet. Wenn du möchtest, kann ich es dir gerne zukommen lassen.

    Alles Liebe
    Train
     
  3. DETKA21

    DETKA21 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Berlin


    Ja danke, das wäre super lieb.
     
  4. train35

    train35 Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    47
    Hab dir eine PN geschickt.
     
  5. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Hallo Detka,
    hier im Forum wurden schon einige (oder alle?) Einzelkarten besprochen. Auch im Netz findest du viele Seiten (Suchmaschine --> Lenormand) mit Bedeutungen der Einzelkarten und teilweise Kombinationen. Allerdings sind das alles nur Vorschläge für Deutungen. Manchmal machen die vorgeschlagenen Deutungen aus Bücher und Websites nämlich keinen Sinn in einer Legung. Wenn du im Laufe der Zeit deine eigenen Ideen dazupackst und hier im Forum die Deutungen anderer liest, kannst du einiges zusammentragen. Ich würde dir also empfehlen, dir ein kleines Heft oder Notizbuch zuzulegen, wo du zu jeder Karte etwas aufschreibst.

    Beim Deuten kannst du vorgehen, wie bei der Übersetzung in eine andere Sprache.

    Sammel Bedeutungen zu den Einzelkarten und versuch daraus komplette Sätze zu bilden. Daraus entwickelt sich die ganze Geschichte und du merkst, ob eine Deutung in den Zusammenhang passt oder nicht.

    Schlange und Anker wären beides Karten, die auf Festhalten hindeuten können. Du hast also zwei Mal die Bestätigung für diese mögliche Deutung. Du kannst noch die Häuser hinzunehmen. (für Erklärungen dazu siehe Suchmaschine des Forums) Anker auf dem Platz der Wolken, Schlange auf Sarg, die Vermutung liegt nahe, dass dich dieses Festhalten belastet und eine Veränderung erschwert (Wolken = Undursichtigkeiten, Ängste) (Sarg = kränkeln, Lähmung). Der Bär, der nicht nur eine Person, sondern auch Stärke und Kraft präsentieren kann, könnte das ganze noch unterstreichen. Mit aller Kraft etwas festhalten?
    Mit Sense über Fische hast du die belastete Seele. (was unter der Sense liegt, ist belastet). Die Spitze der Sense zeigt auf den Schlüssel. Zum einen verletzt du dich selbst durch ein starkes Sicherheitsbedürfnis, zum anderen wir deine Selbstsicherheit "geschnitten".
    Das mal als mögliche Ansatzpunkte für eine Deutung. Vielleicht kriegst du den Rest ja alleine hin.

    Liebe Grüße
    Lady Portia
     
  6. Lilie

    Lilie Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Deutschland/Saarland
    Werbung:
    Hallo,
    ich bin auch Anfänger. Habe schon viele Bücher gelesen und muss sagen, dass man das wirklich vergessen kann. Wie meine Vorrednerin bereits gesagt hat, am besten zu jeder Karte etwas sammeln und üben, üben, üben.

    Wenn ich mich mal jetzt an die Deutung Deines Blattes wagen darf, würde ich auch sagen, dass der Gefühlsbereich durch Verstrickungen belastet ist. Es wird plötzlich eine Entscheidung fallen. Es wird eine Nachricht auf Umwegen kommen, welche Dir Glück bringt.

    Viele Grüße

    Susanne
     
  7. DETKA21

    DETKA21 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Berlin
    Dankeschön für euere Antworten..

    Vielen lieben Dank:kuss1:
     
  8. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Detka,

    möchtest du das Kartenlegen lernen oder ist das ein Interesse aus der reinen Not heraus? Bitte lies dir in diesem Unterform den oben festgepinnten Thread "Bitte Lesen..." durch. Nebenbei gefragt: Möchtest du eine fertige Deutung, die dir alles abnimmt (denken, fühlen, handeln) oder willst du dich aktiv mit deinem Problem auseinandersetzen? Als Frage für dich, ich möchte da gar keine Antwort drauf haben.
    Es ist ja schon mal nett, dass du dich bedankst, macht ja auch nicht jeder, aber hier im Forum sind zum Großteil auch "nur" Lernende, die sich freuen, wenn sie zu ihren Deutungen ein ausführliches Feedback bekommen, um zu lernen. Ist doch nicht zu viel verlangt als Dank für die Menschen, die sich die Mühe machen die Karten zu deuten, oder?
    Sei mir nicht böse für den Hinweis, aber ich überlege mir mittlerweile drei Mal wem ich deute und wem nicht. Vielleicht verstehst du, dass das dauerhaft ärgerlich ist.

    Lieben Gruß
    Lady Portia
     
  9. DETKA21

    DETKA21 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Berlin


    Hör mal ich weis nicht was Du für ein Prooblem hast.

    Erstens gab es durchaus hilfsbereite Leute die mir auch per PN gedeutet haben:schnl:
    Es gibt ja noch Menschen denen das Helfen oder nur das deuten Spaß macht.
    Zweitens, kriegen die Leute die mir deuten auch immer ein Feedback.

    :party02:


    drittens will ich das Legen lernen weil ICH es so will. Und weil mir schon viele gesagt haben, dass ich Spirituel veranlagt bin.

    und zu allerletzt, wenn dir was in diesen Tread nicht passt, dann lies einfach nicht. :weihna1
     
  10. Ganesha

    Ganesha Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    354
    Werbung:
    Hallo Detka21,

    sorry, daß ich mich einmische...

    Warum bist Du denn so unfreundlich? Ich denke nicht, daß Lady Portia es böse gemeint hat. Es wäre aber sicherlich nett gewesen, wenn Du auf die einzelnen Antworten eingegangen wärst. So könnten alle davon profitieren und etwas lernen, was ja schließlich auch der Sinn dieses Forums ist.


    LG
    Ganesha
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen