1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Legende Bloody mary

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von marshmallow, 13. Juli 2010.

  1. marshmallow

    marshmallow Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo.

    ich würde gerne etwas mehr wissen über bloody mary & co.

    ich selbst habe es noch nice ausprobiert, jedenfalsl nice richtig, lese aber jeden Tag mehr über die Legende, ich würde geren wahre erfahrungen und Geschichten über das kennenlernen.

    bitte schriebt nichtz unsinniges.!.

    ich finde dieses Thema wirklich sher interessant!.
    mfg
     
  2. Winze

    Winze Guest

    Ich kann dir nicht sagen ob diese Legende wahr ist, oder was wahr dran sein soll.

    Ich kann nur soviel sagen, dass ich weiß das einige von meinen frühreren Freunden von mir es mal ausprobiert haben, und sie tatsächlich eine frauenähnliche Gestalt im Spiegel gesehen haben.

    Selbst habe ich es nie ausprobiert, dazu fehlt mir der Mut. Auch die Sinnhaftigkeit solche Aktionen sei zu hinterfragen.

    Aber ich wollte dir nur mitteilen, dass diese Freunde absolut GLAUBWÜRDIG sind, und dies auf keinster Weise erfunden haben. Mehr kann ich dazu aber auch nicht sagen
     
  3. tonimausie

    tonimausie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2011
    Beiträge:
    1
    Also ich kenne mich mit Bloody Mary einwenig aus:
    Also es sol um das 15 jahrhundert eine Junge Frau namens Mary Totkrank gewesen sein. Ihr Vater war Arzt und wusste das es kein heil mittel gab. Mary wollte noch vor ihrem Tot heiraten doch leider kam es nicht mehr dazu da sie am Tag vor ihrer Hochzeit starb. Doch ihr Vater wollte die hoffnug nicht auf geben. Weil er wusste das es bei dieser krankheit schonmal einen Toten gab der doch nicht richtig tot war, also beschloss er an ihr hand gelenk ein Bandzu binden wo dran eine Glocke oben am Grab stand. Die Familie trauerte den ganzen Tag um sie und standen am Grab doch es fing am abend so dolle an zu stürmen das sie nach hause gehen Mussten. in der Nacht öffnete Marx ihre augen und Fühlte sich eingeengt und hatte Angst allso zog sie an der glocke wie sie es mit ihrem vater abgemacht hatte. Doch es hörte niemand weil bei einem der züge die Glocke abgefallen ist. also beschloss sie mit ihrem Kopf gegen den sag zu schlahen damit er auf ging dabei zerkrazte ihr ganzes gesicht. Leider Platzte dabei ihre pulsschlagader und ide ander an der schläfe und sie Starb wirklich. direckt nachdem Frühstück kam ihr Vater um zu gucken und als er sah das die Glocke abgefallen ist budellte er sie aus uns sah sie Blutüberflutet im Sag liegen mit weit aufgerissenen Augen.

    Seitdem kann man sich vor dem spiegel drei mal drehen und dreimal Bloody Mary sagen dan erscheint sie und zerkratzt dir dein Gesicht und wenn du Marie oder Maria o.ä. heißt nimmt sie dich mit ins Jehenseitz. Wenn sie dir erschienen ist kannst du ihr alle Fragen stellen aber wenn du ihr fragen zur Liebe oder dem Tot stallst Tötet sie dich.

    Ich hoffe euch gefallen
    gglg
     
  4. anni583

    anni583 Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Beiträge:
    383
    Ich finde das Thema auch sehr interessant und habe im Internet mehr von der Legende erfahren.
    Es gibt viele Geschichten und Filme (z. B. Düstere legende 3, Bloody Mary usw.) über Bloody Mary. Daher denke ich nicht, dass die Legende nicht stimmt. Im Internet liest man Kommentare, wie ,,Ich habe Bloody Mary im Spiegel gesehen" und weiß der Henker was. Ich denke sie steigern sich zu sehr in die ganze Sache rein. War bei mir auch mal so mit den ganzen Kettenbriefen von zum Beispiel Teresa Figaldo, dass sie dein ganzes Leben lang neben dir im Bett schläft, wenn dus nicht weiterschickst. Es gibt auch ein Video in Youtube über sie. Habe deswegen Panikattacken bekommen - konnte kein Auge in der Nacht zudrücken und habe dann noch Schritte im Flur gehört. Habe ein Freund gefragt, ob der Kettenbrief stimmt und er dann nein und hat mir auch noch logisch begründet warum. Seitdem habe ich keine Panikattacken mehr. Ich denke so ist es auch bei Bloody Mary, dass man sie einfach einbildet, d. h. dass man Bloody Mary vor Angst sieht, vor Angst Albträume bekommt und denkt, dass sie den den sie gerufen hat heimsucht und und und. Also das ist nur ein fake und deshalb braucht man keine Angst haben.

    lg
     
  5. rainbowrising

    rainbowrising Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    2.007
    Ort:
    In den unendlichen Tiefen des SEINs
    Interessante Sprache.
     
  6. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    Nett...den Horrorfilm habe ich auch gesehen. War nicht so besonders, gell?
    Leider weiß ich nicht mehr welcher genau es war...
    Gibt ja etliche mit der bloody Mary.
    Das mit der geplatzten Pulsschlagader hast du allerdings geträumt. Das kam weder im Film vor, noch platzt so schnell eine Ader vom rumklopfen.
     
  7. milliondollar18

    milliondollar18 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2012
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Ich bin der meinung,bloody mary gibt es. Ich würde es aber nie ausprobieren.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. John Romero
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    670

Diese Seite empfehlen