1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Legemuster

Dieses Thema im Forum "Kipperkarten" wurde erstellt von Quanta, 17. Mai 2013.

  1. Quanta

    Quanta Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Werbung:
    Kennt jemand von euch bei den Kipperkarten das Legemuster "Der astrologische Kreis"?
     
  2. A0805

    A0805 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Quanta,

    ich hab die Legung in meinen Unterlagen,hab das allerdings selbst noch nicht ausprobiert...gelegt wird für 1 Jahr soweit ich weiß...

    LG
     
  3. Lavanya

    Lavanya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.263
    Hallo Quanta,

    ich kenne das Legemuster vom Tarot, da habe ich es mal gelegt (was aber auch schon länger her ist). Mit den Kipperkarten habe ich es leider auch noch nicht probiert.

    Grüße,
    Lavanya
     
  4. Quanta

    Quanta Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Bei dieser Legung hat man ja 12 verschiedene Themen und zu jedem Thema 3 Karten. Verbinde ich hier bei der Deutung, die Karten von den verschiedenen Themen untereinander oder bleib ich hier bei jedem Thema nur bei den 3 Karten, die dafür vorgesehen sind?:confused:
     
  5. Lavanya

    Lavanya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.263
    Hallo Quanta,

    es werden die 3 Karten pro Haus miteinander kombiniert.

    Wenn es dir anfangs zuviele Karten sind, gibt es auch die Variante mit nur 12 Karten.
     
  6. Quanta

    Quanta Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Werbung:
    Ok, soweit hab ich das verstanden....bei einigen Häusern ist mir auch klar, was gemeint ist....und bei einigen Häusern versteh ich´s überhaupt nicht...ich stell die, bei denen ich mich nicht durchblicke mal rein, vl kann sich ja von euch jemand einen Reim drauf machen?!...

    3. Haus: Verwandte


    5. Haus: Kinder/Liebe


    7. Haus: Partnerschaft


    10. Haus: Zukunft (alles was über ein halbes Jahr hinaus geht)


    11. Haus: Freunde


    Vielen Dank schon mal!
     
  7. A0805

    A0805 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Niedersachsen
     
  8. Quanta

    Quanta Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Danke für deine Deutung A0805!

    Zum 3. Haus fällt mir nichts ein...außer, dass das Schwiemo schon lange aus dem Leben gestrichen ist....

    Beim 5. Haus die junge Frau...soll hier ich, als Kartenlegerin selbst gemeint sein, oder ist hier eine andere weibl. Person gemeint?

    und beim 7. Haus geht man davon aus, dass das mit der Liebe zum HM zutun hat, oder?!

    Sorry, wenn ich soviel nachfrage...
     
  9. A0805

    A0805 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Das macht doch nichts,ist ja auch nicht so einfach:)
     

Diese Seite empfehlen