1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Leere ~

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von maiila, 22. Juni 2013.

  1. maiila

    maiila Guest

    Werbung:
    In mir breitet sich Leere wie eine große Landschaft aus
    ... mit nur kleinen Händen, aber starkem Griff
    Sie hat Augen, die nur nach innen sehen können

    Was die Hände greifen, wird fortgeschwemmt
    (nachdem es sich manchmal im Gewühl verheddert)

    Und der Chamäleonblick verwirrt die Hirnhälften,
    ich bin links und rechts.
    Vor und hinter der Welt.

    Meinungen sind mir abhanden gekommen.
    Und die Gefühle gleichen kleinen Kindern,
    die noch nichts wissen müssen.

    Wo ich bin, sind die Tore geöffnet.
    Was ich öffne, dringt schutzlos hinein.

    Ich kann nichts mehr fürchten,
    weil ...
    Ich kann nichts mehr hoffen,
    weil alles vorhanden ist ...

    Mein Spiegel bleibt aus Gewohnheit leer.
    Was die Nervenzellen jetzt noch greifen,
    geschieht aus Biologie.
    Phantasiegespinste.
    Überlebensmechanismen.


    Leert sich das Gehirn,
    füllt sich das Herz
    und sie wird glänzen.....
    Die Erde im Himmel.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Juni 2013
  2. Livie

    Livie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.247
    Wow, das ist echt genial. Die Bilder, die du heraufbeschwörst gefallen mir ausgezeichnet. Wenn ich meine, das ist meine Lieblingszeile, setzt du direkt noch eine hinterher - also kann ich mich nicht entscheiden, alle Strophen sind gleich faszinierend und zum Finale malst du die Erde als Glanzstern in den Himmel - dabei bist du der Stern ...

    * :)
     
  3. maiila

    maiila Guest

    Werbung:
    ~ :) ~
     

Diese Seite empfehlen