1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Leere Gefühl nach Prana- Healing

Dieses Thema im Forum "Prana-Healing" wurde erstellt von Reikiengel, 9. November 2007.

  1. Reikiengel

    Reikiengel Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Hallo zusammen

    Ich kenne mich in diesem Gebiet überhaupt nicht aus. Ich bin selbst Reiki-Meisterin und habe eine Klientin gehabt die nach Prana Healing sitzung das gefühl hatte als habe ihr jemanden den Boden unter den füssen weg gezogen.

    Ihr wurde die disharmonie aus dem Körper zu den Füssen herausgezogen mit hilfe eines Kristalls.

    Was ist der Grund das sie so durcheinander gekommen ist?

    Liegt es an der Erdung oder was ist das genau?
     
  2. om108

    om108 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2006
    Beiträge:
    60
    Wegen was wurde Sie behandelt?
    Wird Sie noch öfters behandelt?
    Trat eine Besserung ein?
     
  3. Reikiengel

    Reikiengel Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Schweiz
    Betreff ihren Depressionen und Krankheiten. Das Knie ist falsch gedreht und der köchel tut ihr weh deswegen. Sie läuft nicht mehr so gerade aus wie es sein sollte. Das bein ist deswegen auch etwas Kürzer.

    Ja, sie macht auch selbst, ist aber noch anfängerin.

    Eine besserung trat noch nicht ein. Nach den Reiki behandlungen fühlte sie sich wieder besser.

    Sie sagte mir das es ihr vorkam wie wenn alle Energien aus ihrem Körper wären, die guten und die schlechten. Was ist da geschehen?
     
  4. Aragon

    Aragon Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    586
    Ort:
    zwischen Linz und Wels
    Diese Technik ist mir neu ................war das sicher Pranic Healing ?
     
  5. Reikiengel

    Reikiengel Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Schweiz
    So hat sie mir das gesagt.
     
  6. ninette

    ninette Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Kanarische Inseln
    Werbung:
    Ich habe mal ein Video gesehen, worin anläßlich einer Prana Behandlung auch so ein Riesenkristall verwendet wurde.

    Es heißt doch immer, daß sich oft die Beschwerden nach einer erfolgreichen Behandlung zuerst verstärken ?!?!
     
  7. Guten Morgen Reikiengel,

    Beim Pranic-Healing mit Kristallen kann man diesen dazu verwenden um Energiecluster aus der Aura zu entfernen oder ggf. auch Energie zu zuführen.
    Aber bei Depressionen wird nix an den Füßen gemacht.
    Im Normalfall werden Elementale oder ähnliches aufgespürt und evt. mit Hilfe des Kristalls entfernt.

    Sollte es wirklich so sein, dass seit der Prana-Anwendung ein verkürztes Bein und Gehbeschwerden vorliegen, dann soll sie auf keinen Fall wieder zu diesem Pranic-Healer gehen!

    Ich muss aber ehrlich zugeben, dass selbst so ein Pfusch schon eine "Kunst" wäre, denn so einfach geht das mit Pranic-Healing nun auch wieder nicht.

    Beine Können sich auch durch falsche Körperhaltung aus den Gelenken verschieben und das sieht dann so aus als ob ein Bein länger wäre. Kann man mit Dorn-Therapie wunderbar richten.

    Gruß Elvira
     
  8. Reikiengel

    Reikiengel Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Elvira

    Nein, die Depressionen und das wegen Knie usw, war schon vor dem Prana Healing.

    Das einzige was nach der behandlung auftritt war das sie in ein tiefes Depressives Loch gestürzt ist. Sie kam sich vor wie wenn ihr der boden unter den füssen weg gezogen wäre.

    Meine überlegung war das wenn bei jemandem eine Energie gewandelt wurde (oder wie auch immer das bei Prana healing gennat wird) eine art trauer entsteht weil diese energie wie weg ist. So wie wenn jemand ein Baby verliert. Könnte dies die ursache sein?

    Sie bekam einfach eine art panik, Ängste ohne dieses gefühl nicht mehr klar zu kommen.

    Das mit der Beckenschieflage, ja das sehe ich auch so. Da ist ein ungleichgewicht und das will begradigt werden.
     
  9. Aragon

    Aragon Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    586
    Ort:
    zwischen Linz und Wels
    Nun ist es ja in den allermeisten Fällen so, dass wir die bekannten Höllen mehr lieben, als die unbekannten Himmel.
    Aber in dem vorliegenden Fall wage ich mich mal weit aus dem Fenster und behaupte das da jemand nochmal einen Kurs besuchen sollte ! .

    Eine Prana - Psychobehandlung besteht dann doch aus etwas mehr als Kristallwedeln und irgendwelchem Obskuren " Energie aus den Füßen " ziehen.

    Ich Arbeite schon ein paar Jährchen mit P-H , aber sowas habe ich bis jetzt noch nicht gehört ! .

    Das ganze Brimborium mit Meisterkult etc. geht mir zwar bekanntermaßen gehörig auf den Senkel, aber das tut der Methode soweit keinen Abbruch und es ist schade wenn sich Leute einer solchen Methode bedienen ohne sie ausreichend zu Beherrschen !! .

    Sollten die Beschwerden anhalten Bzw. mit Reiki nicht verschwinden, biete ich der Frau ein paar kostenlose Fernbehandlungen an.
     
  10. Reikiengel

    Reikiengel Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Hallo Aragon

    Danke für deine Antwort. Genau dieses Gefühl hatte ich auch, da ich aber das System überhaupt nicht kenne wollte ich nichts verurteilen ohne jemand zu fragen der dies wirklich kann.

    Es gibt auch bei Reiki solche die ich sag mal nicht ganz so richtig machen. oder einfach noch was zu lernen haben. Es ist wirklich wichtig das man sich viel damit beschäftig und oft Kurse besucht, auch bei Reiki.

    Es geht ihr nun doch schon viel besser als nach dieser behandlung. Sie spührte bereits eine verbesserung nach der Reikibehandlung von mir.

    sie hat mit dem etwas gelernt und ich. Dafür bin ich wohl dankbar. ich denke es ist bei beiden System wichtig das nicht das Ego zufest im spiel ist. Sie hat mir auf jedenfall gesagt, sie wolle jetzt auf jedenfall im moment Reiki und sich einfach wohlfühlen. Das ist ja schonmal sehr gut. :liebe1:

    Na da hab ich meine lektion mit gelernt. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen