1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lebenszahl "9" - hellsichtig???

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Grünschnabel, 18. März 2009.

  1. Grünschnabel

    Grünschnabel Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Südoststeiermark
    Werbung:
    Hallo!
    Ich wurde am 21.06.1980 geborgen. Meine Lebenszahl ist also die "27" bzw die "9". Nun wurde mir vor ein paar Wochen von einer "angeblich" hellsichtigen Frau gesagt, daß auch ich hellsichtig sei. Sie würde dies an meiner Lebenszahl - der 9 - erkennen. Nun - stimmt das??? ...so ganz kann ich das nicht glauben!
    ...und kann mir noch jemand sagen, was meine Lebenszahl noch so alles bedeutet bzw über mich "preis gibt"??? :danke:
     
  2. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.314
    Ort:
    Coburg
    Wenn du an einem 21. geboren bist, dann kann deine Lebenszahl nicht die 9 sein, sondern im Schicksalskarma ist deine Lebenszahl die 21, denn an dem Tag bist du ja geboren und nicht am 9. ?

    Oder hast du 9 Buchstaben im Vornamen oder 9 Buchstaben im Nachnamen? Dabei kommt es aber wiederum auf die positive oder negative Qualität der Buchstaben an.

    Die 9 vertritt einen hohen positiven Charakter, steht aber nicht für Hellsichtigkeit.

    Frage mich aber nicht, welche Zahl nun für Hellsichtigkeit steht. Denn diese Frage beantworte ich nicht.
     
  3. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553

    Hallo Grünschnabel
    hallo Eristda

    seine Lebenszahl ist die 9 = 21+6+19+8 = 54 = 9
    Die Geburtszahl (vollständiges Geburtsdatum ) hat nichts mit der Persönlichkeitszahl (vollständiger Name ) zu tun. Es ist eine eigenständige Zahl. Um die Persönlichkeitszahl zu definieren müsste man den vollständigen Namen wissen.
    Und seine Karmazahl müsste man auch aus seinem vollständigen Namen errechnen.
    Der Geburtstag steht ganz allein für sich, da es sein persönlicher Tag ist.

    Lg Yogi333
     
  4. Grünschnabel

    Grünschnabel Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Südoststeiermark
    ....& was heißt das nun "genau" für mich?!? ...was sagt eben diese "9" über jemanden aus????????? :confused:
     
  5. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Hallo Grünschnabel

    es heisst folgendermaßen......

    Zahl 9

    Universalist

    Du solltest lernen, ein Humaniter zu sein, denn du solltest die Menschheit lieben und immer versuchen, andere zu helfen. Deine Berufung ist mehr die vielen als die wenigen. Du solltest lernen, selbstlos und unpersönlich zu sein, keinen Lohn für Deine Bemühungen zu erwarten. Du solltest lernen, großzügig, mitfühlend, tolerant und feinfühlig zu sein. Du besitzt eine gute Imagination und könntest erfolgreich sein als Erzieher, Musiker, Heiler, Lehrer, Schriftsteller, Missionar, Arzt, Fürsorger und Händler. Du könntest ebenfalls ein Unterhaltungskünstler, reisender oder Verkaufsdirektor sein. Du bist ein Idealist und fühlst dich oft enttäuscht, wenn andere Deine Erwartungen nicht gemäß leben. Du solltest dich hüten, launisch, schüchtern und unschlüssig zu sein.

    NEUNER - Menschen verkörpern das Verständnis und die Vollendung.
    In ihnen summieren sich alle vorgehenden Zahlen und daher sind die "Weisen" des kabbalistischen Zahlenkreises.

    Ihr Verstehen bleibt nicht im Geistigen stecken, sondern wirkt sich ganz praktisch auf alle, mit denen sie zu tun haben aus, sowie auch auf alles, womit sie sich beschäftigen. Nicht umsonst schlägt ihnen überall Sympathie entgegen, sie haben das Talent, in jedem etwas Positives zu entdecken.

    Daneben sprühen sie vor Lebensfreude und -lust und ziehen ihre Umgebung damit immer wieder in Bann. Pessimismus ist ihnen fremd, obwohl sie auch dunkle Tage oder Erschütterungen kennen - aber das machen sie mit sich alleine aus und tragen es nicht nach außen.

    Negativ kann bei diesem Charakter nur eine gewisse Selbstherrlichkeit bis hin zum Egomanismus auftreten und oft ist ihm ein Zweckoptimismus eigen, den andere Menschen nicht immer leicht verdauen.

    Solche Menschen sind am besten aufgehoben in Tätigkeiten, wo sie mit und für andere Menschen selbstständig und verantwortlich wirken können.


    Lg Yogi333
     
  6. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Werbung:
    Hallo ich noch mal....

    der 21. Geburtstag heisst da......

    innere Sonne

    Geistige Kraft und Erfolg, Geistmagier. Solche Menschen strahlen ohne ihr Zutun aus ihrem Inneren heraus.

    Eintreten in die innere Welt des feinstofflichen und Transformation des Stoffes

    Persönlichkeitsbezogenes Denken mit individuell geprägtem Bewusstsein. Individualität ersetzt Bewusstsein - subjektiver Anspruch drückt das objektive Denken.

    Willenszahl: Menschen mit der Tageszahl 21 können große Erfolge im Leben erreichen und man kann ihnen große Verantwortung übertragen. Voraussetzung ist, dass sie das Notwendige planen, das wollen, und Zuverlässigkeit mit der nötigen Ausdauer aufbringen. Die 21 darf sich hüten vor so raschem Handeln, stärker Eigenwilligkeit und Selbstständigkeit. Die mit Hilfe eines Partners des anderen Geschlechts, wenn auch nur durch die ideelle oder materielle Unterstützung ist für die 21 wichtig.

    Aufbauend: Die 21 gibt einen kraftvollen Willen. Der Geist ist angelegt und lebhaft mit vielen Interessen. Die 21 macht erfolgreich auf geistigen und Intellektuellen Gebieten die mit Bewegung und viel Umgang zu tun haben. Erfinderischer Idee in Entwicklung die auf Veränderungen hinausgehen. Esoterische gibt es gute Empfänglichkeit für Inspirationen des Zeitgeistes, aber auch besinnliches Vertiefen in Schriften. Unabhängige Planungen, Medialität. Ist Ausdauer vorhanden, ergeben sich gute äußere Erfolge.
    Störend: Die 21 kann zu viele Kompromisse bringen, leichte Versprechungen, dabei unzuverlässig bis unwahr, auch überspannt oder arrogant. Unruhe und körperliche Gefährdung. Ständiges Ringen, ob sich der Mensch mehr äußerlich oder innerlich einstellen soll. Die 21 ist Symbol geistiger Kraft die man nicht missbrauchten darf.


    Lg Yogi333
     
  7. Grünschnabel

    Grünschnabel Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Südoststeiermark
    Liebe Yogi333!
    Ich danke dir vielmals für deine ausführliche Beschreibung!!!! Und ich kann dir sagen, deine Erklärungen treffen bei mir sprichwörtlich "den Nagel auf den Kopf"!!! Also nochmals vielen lieben Dank & liebe Grüße,
    Grünschnabel. :D

    :danke:
     
  8. viennastar

    viennastar Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    48
    hallo...ich habe diesen thread mit grosser aufmerksamkeit gelesen, weil ich mich selbst sehr für die numerologie interessiere.
    ich bin eine 1, oder?
    13.11.1984
    was heißt das genau? was ist meine lebensaufgabe? innovativ zu sein?
    danke
     
  9. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.314
    Ort:
    Coburg
    Hallo yogi333, also die 54 ist nicht die 9 sondern die 54.

    Es gibt keinen logischen Grund die 54 zu addieren. Auch möchte die 54 gar nicht addiert werden. Oder hast du sie gefagt :confused: ;)
     
  10. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Werbung:
    Hallo lieber Eristda,

    es gibt auch keinen logischen Grund die 54 nicht zu addieren.....oder'?????

    Jeder nach seiner Fasson. Du sagst doch immer es gibt kein richtig oder falsch!

    Ich für mich rechne die Quintessenz aus, sodaß ich eine einstellige Zahl bekomme.

    Ich akzeptiere deine Meinung, aber bitte akzeptiere auch meine......Punkt.

    Schönes Wochenende dir noch
    Yogi333
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen