1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lebensmittel ohne Kohlenhydrate?

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von Tommyboy, 28. März 2008.

  1. Tommyboy

    Tommyboy Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo Leute!

    Ich suche Lebensmittel ohne Kohlenhydrate, gibts die überhaupt? Es ist doch fast überall drinnen sogar in Milchprodukten, also Joghurt usw. fällt dann auch weg. Also ich bin jetzt im Fitnesstraining, weil ich auch Fett verbrennen und abnehmen will und ja dann habe ich mit dem Trainer einen Plan ausgearbeitet und der meinte halt, dass ich ganzen Tag im Prinzip so viel Kohlenhydrate essen kann, wie ich möchte, nur ab 17 Uhr sollte ich sie vermeiden, da es da schon zum Abend hingeht und der Magen/Darm nicht mehr so gut mit der Verdauung klarkommt.

    Also gibt es Lebensmittel, wo wirklich überhaupt keine Kohlenhydrate drinnen sind? Kann ich mir eigentlich irgendwie nicht vorstellen, da ja Zucker auch Kohlenhydrat ist und der ist eigentlich überall enthalten?

    So wie es aussieht bleibt wohl nur ab 17 Uhr nur mehr Wasser trinken *gg*

    Naja vl. habt ihr ja noch ein paar gefunden hehe wäre auf jeden Fall nett von euch.
     
  2. Sidhe

    Sidhe Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2006
    Beiträge:
    43
    Hallo Tommyboy =)

    Also Lebensmittel ohne Kohlenhydrate zu finden, ist wirklich recht schwer^^ Da müsstest Du auf Produkte mit überwiegend Fett zurückgreifen, wie z.B. Fleisch.
    Aber ich denke damit ist Dir auch nicht geholfen ;)

    Was Du Abends gut essen könntest wäre Fisch - denn da hast Du viel Eiweiß drinne und das fördert, unter anderem, doch den Muskelaufbau :)

    Ich denke Dein Fitnesstrainer meinte damit, dass Du keine Lebensmittel ab 17:00 Uhr essen solltest, die überwiegend aus Kohlenhydrate bestehen wie Nudeln, Kartoffeln etc.

    Aber ein Joghurt geht doch immer :D

    Wünsche Dir auf alle Fälle viel Erfolg dabei:flower2:

    Gruß Sid
     
  3. starshine

    starshine Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    1.473
    hi!

    also gemüse, obst (außer äpfel) und fisch und fleisch (huhn!!) gehören zu den eiweißen.

    von denen könntest dann essen (also reis, kartoffeln, nudeln weglassen)

    obwohl eigentlich nach 18 sollte man eh nix mehr essen.... ;)

    viel erfolg und alles liebe :)
     
  4. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    ähm

    Da Kohlenhydrate schlicht und ergreiffend das an einem Nahrungsmittel ist, was wirklich ernährt und Grundätzlich das ist, was uns am Leben erhält und schlicht ALLES was irgendwie Natürlich ist auch Kohlenhydrate besteht (Und da grundsätzlich jede Lebensform auf auf der Erde Kohlenstoffbasierend ist) gibts natürlich nichts ohne Kohlenhydrate.

    Kurzum: ohne Kohlenhydrate würd der Mensch grundsätzlich mal verhungern. Nur Wasser hat keine Kohlenhydrate, aber sonst schlicht und ergreiffend... Alles und das ist auch gut so

    lG

    FIST
     
  5. bluecaffeine

    bluecaffeine Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    234
    @starshine: Gemüse und Obst sind voll von Kohlehydraten, diese Kohlehydrate werden zwar nicht so schnell abgebaut wie z.B solche aus Brot und Nudeln.
    @tommyboy: frag doch deinen Fitnesstrainer nochmal genauer, was er meint. Ich glaube er meint Fisch und Hühnchen am Abend.
    Ab einer bestimmten Uhrzeit nicht mehr zu essen, kann man so generell nicht behaupten, kommt drauf an, wann du ins Bett gehst, wann du aufstehen musst. Die Laune wird garantiert nicht besser und der Schlaf auch nicht, wenn du hungrig im Bett liegst. Viel Spaß und Erfolg beim Training.
     
  6. starshine

    starshine Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    1.473
    Werbung:
    also gemüse, obst (außer äpfel) und fisch und fleisch (huhn!!) gehören zu den eiweißen.


    ich hab nicht gesagt, dass sie keine kohlehydrate beinhalten, ich schrieb sie gehören zu den eiweißen....

    und es ist nunmal so, dass ab 19 der körper feierabend macht, keine verdauung mehr, egal wenn man schlafen geht, und das ist eben nicht gesund!

    LG
     
  7. bluecaffeine

    bluecaffeine Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    234
    Danke für die Information! Wenn alle Körper gleich reagieren würden, wäre das für die Medien und die Industrie doof, dann könnten sie kein Geld mehr verdienen. Ich lebe prima damit, später zu essen und ich mache auch viel Fitnesstraining. Klar wer abends nur auf der Couch vor Glotze oder Computer hängt, wird mit Sicherheit eine schwächere Verdauung haben als ein aktiver Mensch. Naja, jedem das seine. Wer hungrig im Bett liegen will, mit knurrendem Magen kann das gern tun:nudelwalk
     
  8. starshine

    starshine Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    1.473
    ich liege nicht hungrig im bett :)

    der körper gewöhnt sich nach 2 tagen dran und ich merke wie es meinem körper gut tut ;)
    LG
     
  9. Tommyboy

    Tommyboy Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Wien
    Danke für eure zahlreichen Antworten, also ich muss sagen das ich mich seit den letzten 2 Tagen, als ich ab 17:00 nichts mehr gegessen habe, auch wohler fühle. Naja manchmal habe ich ab und zu Hunger, aber ich schaue immer das ich so esse, dass ich mich kurz vor 17:00 nochmal satt esse und dann halt ichs meistens Abends aus *gg*
     
  10. Viktoria

    Viktoria Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    14.857
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    trennkost als alternative?

    fleisch mit salat, gemüse.kartoffel/reis/nudelgerichte mit gemüse, salat.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen