1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lebensholz-Dusty Miller

Dieses Thema im Forum "Natur- und Schutzgeister" wurde erstellt von DieWolfsfrau, 18. Februar 2007.

  1. DieWolfsfrau

    DieWolfsfrau Guest

    Werbung:
    Hallo

    War auf der Webseite von Dusty Miller, ich hätte auch gerne so ein Lebensholz.
    Hätte es zwar lieber vorher gesehen und gefühlt, aber geht ja wohl nicht.
    Welches Holz habt ihr Euch genommen, ich hätte gerne eines, daß man um den Hals hängen kann. Habt ihr einen Scheck geschickt oder geht das per Telebanking auch?
    Von Ninja weiß ich, daß sie so eines schon hat, hat sonst noch wer Erfahrung damit?
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    ach ja ich hätt auch gern so ein holzerl ,aber die preise sind mir zu heftig .ausserdem MUSS ich es vorerst angreifen können. eva, meldest dich mal wieder?*g*
     
  3. soleika1965

    soleika1965 Guest

    hallo wolfsfrau

    erst mal danke dass Du mich wieder daran erinnert hast, ich habe damals 3 gekauft, heute habe ich nur noch eines und die Beschreibung ist nicht mehr vorhanden.

    Es ist so dass man sich zu einem Holz hingezogen fühlt, deshalb würde ich das persönliche Aussuchen unbedingt empfehlen, hier eine Webseite in Deutschland, vielleicht gibt es auf Nachfrage auch Seminare in Ö
    http://www.dustys-lebensholz.de/index.htm

    ich habe vor ca. 10 Jahren rund 2 jahre gelegentlich damit gearbeitet. Ich bin durch Freunde darauf gekommen, jetzt sind diese nach Spanien ausgewandert und ich habe keinen Kontakt mehr.
    Ich hatte damals auch einen Ring den ich mir um den Hals gehängt hatte, soweit ich mich erinnern kann hat es ziemliche Prozesse ausgelöst. Da ich in jener Zeit vieles gemischt hatte (u.a. viele Pflanzenreizen, Tinktureneinnahme im Rahmen meiner Pflanzen- und Duftheilkundeausbildung) ist es nicht gesichert, dass das Lebensholz allein dies ausgelöst hat, aber verstärkt hat es bestimmt.

    Das Holz das ich noch besitze ist ein Stab, der aus 2 verschiedenen Apfelbaumdryaden besteht, ein alter weiser und ein junger dynamischer. Das habe ich damals erlebt, als ich das Lebensholz aufforderte sich zu zeigen, das Wesen hat sich spürbar mit rund 4 Kubikmeter breit gemacht in dem Raum wo wir (mein Ex und ich) uns aufhielt, dies hat uns grossen Respekt vermittelt. Ich habe damit hauptsächlich Energieblockaden gelöst.

    Dass ich in den letzten 7 Jahren nicht mehr damit gearbeitet habe, hat mit meiner Entwicklung (sprich Ruhepause) zu tun und nicht mit den Lebenshölzern als solches zu tun.

    Bezüglich Versand und Bezahlung kann ich Dir leider nicht weiterhelfen

    Liebe Grüsse:)

    Soleika
     
  4. ille

    ille Guest

    War auf der Webseite von Dusty Miller, ich hätte auch gerne so ein Lebensholz.
    Hätte es zwar lieber vorher gesehen und gefühlt, aber geht ja wohl nicht.
    Welches Holz habt ihr Euch genommen, ich hätte gerne eines, daß man um den Hals hängen kann. Habt ihr einen Scheck geschickt oder geht das per Telebanking auch?
    Von Ninja weiß ich, daß sie so eines schon hat, hat sonst noch wer Erfahrung damit?


    Hallo, liebe Wolfsfrau,

    ich habe ja erst vor ca. zwei Wochen mein Hölzchen bestellt.
    Wenn es nicht passt, kannst Du es zurückschicken. Den Herr Martin Adam habe ich sehr kompetent erlebt, was die Auswahl des Holzes für mich persönlich angeht...

    Den Preis ( meines kostete 175 € ) empfinde ich angemessen ( von Dusty selbst geschnitzt ).

    Was die Bezahlung angeht...besprich es mit ihm, fühlte mich gut aufgehoben und beraten.

    Meine bisherige Erfahrung mit meinem Lebensholz: ( Kopie )

    "Ich habe mir vor über einer Woche ein Dusty Miller Lebenshölzchen geleistet.
    Inzwischen kommt lansam ein Gespräch zustande. Dieser Baumgeist "spricht" bis jetzt nur JA und NEIN. Und das mit sonorer, tief-männlichen und extrem langsamer Stimme, so etwa: JJJJJJJJAAAAAAAAAAAAAAAAAA. Er klingt freundlich, aber sehr wortkarg. Dafür eindeutig und absolut sicher. Mal sehen, wie unsere Verbindung weitergeht.

    Jedenfalls will er außer "Ausflügen" ( will mit wenn ich raus gehe ) nichts von mir, zumindest bisher. Will auch meine Tätigkeit miterleben und möchte mich kennenlernen, habe den Eindruck er beobachtet mich ständig.
    Wie wenn er sich eine Meinung über mich bilden wolle.
    Er ist eine alte, weise Seele."

    Fühl in Dich rein, wenn Du es erst in der Hand halten sollst, dann tu es.
    Ich habe es kinesiologisch während des Telefonates ausgetestet...

    Jeder findest "seinen" Dryaden ( oder er ihn ), denk ich mal so.

    Viel Freude bei der Entscheidung und mit dem Baumgeist!

    Liebe Grüße
    ille
    __________________
     
  5. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Ich bekomme immer den Newsletter wo alle Termine mit den beiden Dustys (Sohn und Vater)stehen, sobald ich mal erfahre dass sie in Österreich sind, werde ich hier in diesem Unterforum posten - ich kann aber nur bestätigen dass diese Seiten wo man die Hölzer bestellen kann sehr kompetent sind.

    Dusty hat gesagt, wenn man Mißbrauch mit diesen Hölzern betreibt, dann wirken sie nicht mehr, das gilt nicht nur für den der so ein Hölzchen bestellt sondern auch für den der es vertreibt. Dusty schaut sich ganz genau an wen er mit so einem Handel betrauen kann.

    Ich wünsche Euch allen eine tolle Freundschaft mit dem Hölzchen ( meines wird momentan gerade sehr warm - daher ist es auch schon auf den Austausch mit Eurem Hölzchen sehr gespannt:) !)

    LG Ninja
     
  6. DieWolfsfrau

    DieWolfsfrau Guest

    Werbung:
    Hallo

    Ich habe heute mit Martin Kontakt aufgenommen.
    Er wäre sogar bereit eine ausgesuchte Kollektion zu schicken.
    Die können sich dann die Wiener vor Ort anschauen kommen.
    Jetzt wollte ich Euch fragen ob überhaupt Interesse besteht.
    Auch ein Seminar wäre möglich wenn genug Interessenten zusammen kommen.
     
  7. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    hi eva, du bist ja eine tüchtige*gg*,ja wäre schon interessant, da wird man ja auch den preis sehen ,sogern ich eines hätte, ist bei mir doch der preis vorrangig.auch beim seminar.danke, dass du dich so bemühst,liebe grüße hely
     
  8. DieWolfsfrau

    DieWolfsfrau Guest

    :jump4: Heute ist eine ganze Kollektion angekommen, juhu
    und meins hat mich schon gefunden. Ich werds mal fotografieren und reinstellen. Es in der Hand zu halten, löst schon mal sehr eigenartige Gefühle in mir aus. Aber jetzt muß ich weg und mein Holz darf natürlich mit:liebe1:
     
  9. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Schön:):liebe1:

    Dann wünsche ich Euch beiden eine wundervolle Freundschaft und bin schon gespannt auf Deine Berichte:banane:

    LG Ninja
     
  10. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    175.- € für ein stück holz ???

    ne sorry, das kann ich nun nicht nachvollziehen .... :confused:

    die lila
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. BABA
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.627

Diese Seite empfehlen