1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lebensgemeinschaft oder Kommune

Dieses Thema im Forum "Nachfrage nach Angeboten" wurde erstellt von leichte Feder, 4. Januar 2008.

  1. leichte Feder

    leichte Feder Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    337
    Werbung:
    Hi!
    Kennt jemand von euch eine Lebensgemeinschaft oder Kommune in NÖ (nordöstl. Teil) ??
    Oder hat jemand Lust eine zu gründen? BIn momentan sehr alternativ unterwegs..
    LG, leichte Feder.
     
  2. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.858
    Ort:
    An der Nordsee
    Hallo leichte Feder,

    ob es wohl genügt, dass du "momentan alternativ unterwegs bist" um einen solchen Schritt zu wagen?
    In unserer derzeitigen Gesellschaft ist ein "momentaner" Ausstieg u. U. ein endgültiger, ganz einfach weils keinen Einstieg mehr gibt.

    Um andere von einem solchen Projekt zu begeistern, solltest du vielleicht ein paar mehr Argumente bringen, als nur deine "momentane" Laune.

    LG, Ruhepol
     
  3. leichte Feder

    leichte Feder Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    337
    Werbung:
    Ich habe nicht gesagt dass ich ganz aussteigen möchte. Meinen JOb möchte ich behalten damit das ganze finanzierbar für mich ist. Es soll einfach ein"Familienersatz" sein, wobei mir das Wort nicht gefällt.
    Ich wollte ja nur wissen ob bzw wo es soetwas gibt.

    Und ich verstehe nicht warum ich mich dir gegenüber rechtfertigen muss. Eine einfache Frage hätte auch gereicht wenn etwas unklar ist.

    lg
     

Diese Seite empfehlen