1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lebensaufgabe

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Seraphiel Abendstern, 24. Februar 2011.

  1. Seraphiel Abendstern

    Seraphiel Abendstern Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2010
    Beiträge:
    760
    Ort:
    Bremerhaven
    Werbung:
    ich hätte eine Frage bezüglich der Lebensaufgabe.
    Wenn man seine Lebensaufgabe erfüllt hat auf der Erde, stirbt man da oder macht man eine neue Lebensaufgabe?

    Danke für die Antworten :thumbup:
     
  2. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Wenn die Lebensaufgabe erfüllt ist, dann gibt es keine neue Lebensaufgabe..wozu auch?...Ja man lebt weiter, die vorgegebene Lebensspanne ist unabhängig von Erfüllung oder Nicht-Erfüllung einer Lebensaufgabe,,,nach ERfüllung lebt man unbeschwerter, weil es nichts mehr zu erfüllen gibt
     
  3. Barbara1968

    Barbara1968 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Graz
    Wenn man es in diesem Leben schon schafft seine Lebensaufgabe zu erfüllen, wunderbar, das Glück ist nicht vielen gegönnt, die meisten schaffen das erst in vielen Leben.

    Man stirbst nicht, nach der Erfüllung seiner Lebensaufgabe wie Jimmy schon sagte, aber man lebt mich Sicherheit glücklicher und befreiter.

    lg Barbara
     
  4. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    wißt ihr denn was eure Lebensaufgabe ist?
     
  5. Barbara1968

    Barbara1968 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Graz
    Nein ich weiß sie leider nicht.

    Ich glaube nur Menschen die gelernt haben auf ihr Innestes zu hören, wissen ihre Lebensaufgabe.

    lg Barbara
     
  6. Seraphiel Abendstern

    Seraphiel Abendstern Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2010
    Beiträge:
    760
    Ort:
    Bremerhaven
    Werbung:
    aber der sinn des lebens ist es doch seine Lebendsaufgabe zu erledigen. Wenn man das getan hat welchem sinn hat es dann?
     
  7. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Ohne Aufgabe fühlt man sich leer....ist so, der Mensch braucht eine Aufgabe...das Gefühl was zu leisten oder gebraucht zu werden.

    Was also wenn die Lebensaufgabe weg ist? Leere....?
     
  8. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Der Sinn ist nicht der Sinn von allem..Lebensaufgabe erfüllen, ist doch keine Lernaufgabe...zu lernen gibt es vieles, zu erfüllen, gibt es nur eines...Lebensaufgabe erfüllt und alles läuft ohne Druck weiter.Lebensaufgabe erfüllt heisst auch, befreit sein und befreit sein von allem, ja das ist der Sinn des Sinns
     
  9. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Nein, Erfüllung füllt ale Leere
     
  10. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    Werbung:
    sich wahrhaftig erkennen?
     

Diese Seite empfehlen