1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

lebendes liebewesen

Dieses Thema im Forum "Wie geht das?" wurde erstellt von DerKater, 23. November 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DerKater

    DerKater Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2013
    Beiträge:
    2.969
    Werbung:
    liebendes lebewesen,
    es gibt keine überschrift die passt, und ich habe nicht die rechte die die haben die rechte haben nur weil sie zeit investierten die ich nicht investiert habe. anders gesagt, weil ich nicht schon 10000 jahre nach spielregeln handele, muss ich anstatt im pepertuum mobile bei wie geht das schreiben. dennoch sollte die ordnung einmal gerüttelt werden, denn ordnung ist eine idee die den geist bremst.


    ein möbelpacker wird ein pöbelmacker. auch wenn es die idee sprengt, grenzen der ordnung sollten eingehlaten werden, um ein system am leben zu halten, dennoch ist ein system ein system, alles was nicht system ist, macht konflikte innerhalb eines systems. wie das geht? was muss denn funktionieren?
     
  2. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8.029
    Ort:
    Oberösterreich
    :confused: ich verstehe dein Problem nicht. Was genau möchtest du wissen?
     
  3. premiumyak

    premiumyak Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    München
    Regeln sind ein stützendes Gerüst, kein bleiernes, lückenloses Gefängnis
    durch die Freiräume zwischen den Stäben kannst die Vögel zwitschern hören und mit ihnen davon fliegen -
    wenn Du so schlank geworden bist, daß die Fesseln ' wie von selbst '
    abfallen
     
  4. DerKater

    DerKater Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2013
    Beiträge:
    2.969
    ich wollte woanders posten, habe aber die rechte nicht, darum habe ich es hier gepostet. wie geht das?
    also ich will nicht wissen wie was geht, sondern arrangiere mich dann damit. also da kannst du mir auch nicht helfen und ich will nichts wissen.
     
  5. DerKater

    DerKater Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2013
    Beiträge:
    2.969
    der rat ist ein aus erfahrung geborener unsinn, der die seele frei fliegen lässt wo er glaubt herum nisten zu können. wer sprach von gefängnis und fesseln?
     
  6. premiumyak

    premiumyak Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    München
    Werbung:
    was den ersten Teil angeht scheinst Du Dich bestens auszukennen
    aber was hilft es Dir, wenn Dir niemand helfen kann ?
    das ist eine rein rhetorische Frage
    Du kannst Dir die Antwort sparen
     
  7. DerKater

    DerKater Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2013
    Beiträge:
    2.969
    ich fange gerne dinge an und schaue wie sie sich entwickeln. und ich achte sogar auf meinen ton. (y):whistle:
    was heißt schon hilfe, ein austausch bringt immer was, ich finde die hilfe wird vollkommen überschätzt wenn sie überhaupt garnicht notwendig ist. man kann doch nicht rumgehen und jedem hilfe anbieten ohne das jemand fragt. das ist doch anstrengend, für alle beteiligten. "Brauchen sie Hilfe?"
    "Oh, danke, sehr aufdringlich von Ihnren, aber nein danke."
    außerdem soll ja die hilfe ein problem lösen. aber wie, wenn man das problem gar nicht kennt. außerdem wieso sollte man immer nur von problemen berichten. oder in allem ein problem lesen. Macht das die Erfahrung? ;-)

    ich sag ja nicht das dieser thread besonders sinnvoll ist, aber immerhin puzzelt sich was zusammen, sowieso kommt doch am ende immer was anderes bei raus, als es anfangs nach aussah. ein kreativling, der das nun aber auf die darmfunktion leiten möchte, weil er es für witzig oder kreativ hält dies zu tun, sei gewarnt :cautious:; das wäre nicht kreativ, noch witzig!
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2014
    premiumyak gefällt das.
  8. premiumyak

    premiumyak Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    München
    bitte verzeih, daß ich nicht gleichgeschnallt habe, daß -
    wenn ich es jetzt besser verstehe -
    am Anfang ein technischer Anlaß der Wunsch nach etwas ´ Neuem ´ stand

    ich hoffe, daß sich die Dinge so entwickeln, daß Du für Deine Wünsche Lösungen findest
    bisher war mir nicht bewußt, daß es unter den foires eine ´ Rechte-Hierarchie ´ gibt
    wenn, dann wäre das tatsächlich un-demokratisch

    Helmut Kohl soll einmal gesagt haben :
    wichtig ist, was hinten rauskommt

    auch wenn das jetzt wohl ein wenig aus dem Zusammenhang gerissen sein mag,
    so hat er doch vollkommen recht gehabt !
     
  9. DerKater

    DerKater Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2013
    Beiträge:
    2.969
    ich kann mich absolut mit den regeln hier arrangieren. und viele sind auch sinnvoll. trotzdem stell ich sie in den vordergrund. aber nicht technokratisch, oder langweilig für mich selbst nach meinen gedanken oder empfindungen.

    die demokratie übrigens, ist außer das sie unpolitisch macht, finde ich, die langweiligste und bei weitem nicht gerechteste form. sollte das zu einer grundsatz diskusion ausarten, bitte positiv bleiben und nicht den schlimmsten müll aus dem historieneintopf rausschöpfen. ;-)

    aber ich glaube, premiumyak, dir liegt genauso wenig an so einer diskusion, wie mir. :)
     
  10. DerKater

    DerKater Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2013
    Beiträge:
    2.969
    Werbung:
    Was mich nur wundert, ich habe ja geschrieben das ich zuerst im perpetuum mobile ein thema erstellen wollte. bin dann aber hier gelandet und habe ein ganz anderes thema draus gemacht. was mich nun wundert, ob es dir egal ist was ich zuerst schreiben wollte, weil es dich überhaupt garnicht interessiert, oder weil du eine andere absicht hattest mir zu antworten, aber halt nicht drauf eingegangen bist. oder ob ich einfach zu kompliziert schreibe.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen