1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

LEBEN...voller Mut und Forschergeist

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von FreeSpiritSilvi, 9. April 2008.

  1. FreeSpiritSilvi

    FreeSpiritSilvi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Ihr lieben Seelen...

    ich bin die Silvia....Schön, daß es dich gibt.

    Ich möchte euch an 7 Tagen meines Lebens teilhaben lassen.

    Vom 21.03.2008 an veränderte sich mein Leben schlagartig.

    Bis dahin habe ich viel gesucht, probiert und doch wieder verworfen...und war nie richtig glücklich....ein armes ich...mit nem dicken Schutzpanzer....

    Ich und mein Mann Maik hatten uns entschieden am Bewußtseinstraining von Free Spirit (Bruno Würtenberger) in Graz (Österreich) teilzunehmen.

    Irgendwie habe ich schon im vorhinein gespürt, daß dies ein entscheidener Schritt in meinem Leben ist.

    Da ich Herausforderungen liebe, habe ich mir sogleich erschaffen, daß ich während dieser entscheidenen 7 Tage von RTL Punkt 12 - Antonia Langsdorf - begleitet werde. Thomas, Petra und ich wurden 7 Tage während des Bewußtseinstraining für die Nachwelt beobachtet ...die Kamera war immer dabei...

    Angekommen in Graz war ich mit Höhenangst, Lebensunlust, allgemeine Unzufriedenheit, natürlich bestens getarnt durch Masken jeglicher Art....darf ja keiner merken...immer nett lächeln....

    1. Tag:)
    die Treppe

    An diesem Tag durfte ich mich der Herausforderung "Treppe" und der damit verbundenen Höhenangst stellen...Dreharbeiten...zitternde Knie ...rasender Puls....Herzschlag bis zum Hals ....verschwommene Sicht und und und...ich war froh als ich wieder unten war....Was ist so besonders an dieser Treppe....Sie ist eine Gittertreppe, durchsichtig und hat 5 Stockwerke....(Feuertreppe vom Hotel).....

    Es hat mir gereicht....und ich mußte diese Erfahrung "Höhe in Kombi mit Treppe" so schnell nicht wieder machen....

    Antonia fragte mich als ich unten war ---sinngemäß ----Silvia denkst du, daß du nächsten Freitag die Höhenangst besiegt haben wirst....ich sagte ja....

    2. - 7. Tag..

    eigentlich könnte ich ein Buch schreiben...
    Jeder Tag war für mich wie ein gesamtes Leben...

    - Ich habe gelernt zu FÜHLEN....ich fühle...spüre....bin offen...für Gefühle jeglicher Art...LIEBE....FREUDE...LEID...egal was....FÜHLEN...Offenheit....Schätzen....und auch Loslassen....

    - Verbundenheit zu allem....

    - ich bin mutig...so wie jeder andere Mensch auch....

    - laufe einen Tag in den Schuhe eines anderen Menschen und du wirst seinen Standpunkt fühlen können

    und so viel mehr...

    Wie habe ich das geschafft...

    - MUT
    - VERTRAUEN in mich...
    - VERBUNDENHEIT....
    - FORSCHERGEIST
    - ÜBEN
    - ÜBEN
    - ÜBEN
    - FÜHLEN::::::::


    Zur Treppe...ich habe gefühlt...und erkannt...daß diese transparente Treppe aus Gittern so durchsichtig war...wie ich nie sein wollte...offen und verletzlich...doch dann habe ich alle Schutzpanzer abgelegt...alle Identitäten aufgelöst....jetzt ist Silvia = authentisches Sein voller Liebe, Mut und Freiheit

    Bei RTL Punkt 12 (Mittags) wird dann Mitte April der Beitrag zu Free Spirit ausgestrahlt.

    Wenn ihr schon immer mal ein neues Leben durch eure eigenen Hände...gewinnen wolltet....dann los....

    Ich erzähle euch gern mehr...bei Interesse....





    Alles ist gut, so wie es ist.

    Falls ich euch inspirieren konnte....freu....meine Forschungen an meinem Leben gehen weiter im Alltag...

    Ich habe dir große Ehre Menschen begleiten zu dürfen auf ihrem Weg zum SEIN....als Free Spirit Trainerin....


    schaut mal unter: www.angelorluzifer.de

    In Liebe und Verbundenheit....

    fühlt euch umarmt

    Silvia


    ---sanft die Hände auf eure schultern leg...und die Energie fließen lassen....
     
  2. sage

    sage Guest

    Öhm, Du hast mal gerade vor ein paar tagen Deine Probleme in den Griff bekommen, jedenfalls glaubst Du das, und nu bist Du schon Trainerin bei dem Verein und willst anderen Leuten helfen?
    Find ich persönlich etwas vorschnell, aber ok, eh die "free spirit Sache" aus der Mode kommt, da muß man sich sputen.
    Und zum Rest Deines PR-Textes. Nicht jeder, z.B. u.a. ich, läßt sich gern "umarmen" oder gar die Hände auflegen und energetisch durchfluten, ohne vorher gefragt worden zu sein.
    Sorry, aber irgendwie kommt mir das alles wie MLM-Coaching vor.



    Sage
     
  3. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Ich finde es okay wenn du in den 7 Tagen etwas für dich persönlich gefunden hast und davon anderen berichtest......was mich stört ist der Preis!

    LG
     
  4. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Das ist ein Irrläufer, der Beitrag gehört unter Angebote.

    1/2 Std. Begleitung - € 30

    Silvia,

    sei mir bitte nicht böse, aber das kommt mir komisch vor. Am 21.3.08 hat sich dein Leben verändert (bzw. begonnen zu ändern), und nach knapp 3 Wochen bist du schon Trainerin?

    Da wird mE von dieser *Einweihungsschule* ein bisschen viel und vorschnell versprochen...

    Liebe Grüsse

    lichtbrücke
     
  5. sage

    sage Guest

    Wie heißt es doch so schön auf der seite von www.freespiritinfo.com, "Es kommt nicht auf Dein Wissen und Können an, sondern auf Dein Da-Sein"
    Und darauf, daß man die Trainerkurse bezahlen kann. (Letzteres stammt aber von mir)



    Sage
     
  6. sage

    sage Guest

    Werbung:
    Hatte ich doch den richtigen Verdacht....
    MLM. Nur werden diesmal keine Kosmetik- und Wellnessprodukte von der "Avon-Tante" ins haus gebracht, sondern whatever auf der "geistigen" Ebene.
    Und da es preiswerter ist, gleich Trainer zu werden anstatt die Kurse zu belegen, wird es demnächst jede Menge hoffnungsvolle, selbständige Trainer-/innen geben, die auf Kundschaft warten.
    Und wenn die nicht kommt, kann man ja immer noch sich selbst "umarmen".



    Sage
     

Diese Seite empfehlen