1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Leben verstorbene weiter?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von BastiDE, 16. November 2009.

  1. BastiDE

    BastiDE Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Kassel - Hessen - BRD
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und erhoffe mir ein paar Antworten auf meine Fragen, die folgenden Geschehnisse sind wirklich so passiert, keinerlei Erfindung etc, und wurden von mehreren Familienmitgliedern bestätigt.

    Tod der Großtante,

    Vor vielen Jahren verstarb meine Großtante, am Tage ihrer Beisetzung hat sich die Verwandschaft in ihrer Wohnung getroffen um den Ablauf zu besprechen, jedoch passierte merkwürdiges an diesem Tag, als die versammelte Verwandschaft in der Küche saß, viel eine Küchenwaage von der Wand die da zuvor mindesten 10 Jahre fest angedübelt war, auch haben Haushaltsgeräte und ein Fernseher den Dienst quittiert und waren irreperabel.

    Tod des Großonkels

    Am Tag der Beisetzung meines Großvaters, war sehr schlechtes Wetter, es war sehr stürmisch, so das man auch fast Angst hatte, der Sarg würde von der Bare "fliegen".

    Ich würde gerne wissen, wie so etwas zu erklären ist, mir nach jahrelangen Überlegungen vielen keine Antworten darauf ein die plausibel genug wären.

    Wäre euch für eure Ideen dankbar.

    Gruß
    Basti
     
  2. BastiDE

    BastiDE Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Kassel - Hessen - BRD
    Sorry,

    da hats mir die Satzstellung auseinander gehauen,

    es sollte eigentlich heißen:


    Ich würde gerne wissen, wie so etwas zu erklären ist, nach jahrelangen Überlegungen fielen mir keine Antworten darauf ein die plausibel genug wären.

    :sleep3:
     
  3. narimani

    narimani Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2009
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Hamburg
    Hallo BastiDE,

    ich würde nicht sagen das Sie nach dem Tod weiter leben, ihre energie exestiert weiter aber das leben wie wir es kennen nicht (glaub ich jedenfalls)

    Das was bei deiner Grosstante passiert ist kann schon mal vorkommen, passiert eigentlich häufiger, muss aber nicht zwangsläufig mit deiner tante zu tun haben, ein raum mit vielen trauernden personen setzt auch viel energie frei die das bewirken können.

    Das wetter bei deinem grossonkel, würde ich jetzt nicht so grosse bedeutung geben, gegen das wetter kann man nicht machen das kommt wie es kommt.

    Gruß Narimani
     
  4. BastiDE

    BastiDE Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Kassel - Hessen - BRD
    Hallo Narimani,

    ich versuchte die spontane Telikinese in Betracht zu ziehen oder auch das die "Seele" noch anwesend war und uns zeigen wollte, das der Tod, nicht das Ende ist.


    Gruß Basti
     
  5. BastiDE

    BastiDE Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Kassel - Hessen - BRD
    Heute habe ich von meinem Vater ein Phänomen über meinen Großvater erfahren,

    Als mein Großvater 92 im Sterben lag, hat er noch auf dem Totenbett gesagt, das er seinen geliebten Hund mitnehmen wolle, als dann mein Großvater starb vergingen zwei Tage, und der Hund starb auch.

    Ich habe noch mehr für mich unerklärliches, aber über das kann ich noch nicht öffentlich schreiben.

    Statt Antworten auf meine Fragen zu bekommen, eröffnen sich mir nun immer mehr neue Fragen, die für mich unerklärlich sind. :confused: :confused4



    Gruß

    Sebastian
     
  6. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    5.191
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    Werbung:
    Hallo Bastide,

    natürlich leben die Verstorbenen weiter. Nicht der Mensch hat eine Seele sondern die Seele hat vorübergehend einen materiellen Körper.

    Der Uebertritt ist wie das Verlassen eines Raumes. Man ist in jeder Beziehung gleich wie vorher, hat aber den materiellen Körper nicht mehr. Das Denken, Fühlen, Wollen und die Leidenschaften, die Form und die Bewegungen - alles ist gleich.

    lg
    Syrius
     
  7. magnolia

    magnolia Guest

    Hallo BastiDE,

    deine Frage lässt sich nicht beantworten.
    Es gibt keine Beweise die dafür oder dagegen sprechen. Es gibt nur Mutmaßungen oder persönliche Überzeugung.

    Für mich habe ich diese Frage in der Form beantwortet, die mir am Besten gefällt und ich denke, dass darf jeder, solange es keine Antwort darauf gibt.

    Außerdem glaube ich, dass es für uns gut ist, dass wir nicht alles wissen, weil uns gewisse Dinge überfordern würden.

    Aber was solls, glauben heißt nichts wissen :rolleyes:
     
  8. BastiDE

    BastiDE Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Kassel - Hessen - BRD
    Hallo magnolia,

    danke auch Dir für Deine Antwort, es gibt meines Erachtens sehr viele Dinge, die nicht erklärbar sind und dabei sollten man es auch belassen, wenn wir alles wüssten so wäre es sicherlich nicht das beste.

    Es ist halt aber auch eine schöne Vorstellung, nach dem Tode weiterzuleben und das man dort seine lieben wiedersieht.

    Liebe Grüße

    Sebastian
     
  9. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Sebastian,

    nicht der Verstorbende lebt weiter, sondern dessen Seele.

    Die Phänomäne, die beim Tod deiner Großtante auftraten, sind weit verbreitet und nicht ungewöhnlich. Es wäre denkbar, dass die Seelen mittels Telekinese Gegenstände bewegen können. Das elektrische Geräte kaputt gehen, angehen - könnte man sich dadurch erklären: Da die Seele selbst aus einer Art "Energie" besteht, ist es demzufolge auch leichter für die Seele energiebetriebene Geräte zu beeinflussen. [Das ist aber nur im Moment meine Theorie dazu, die erklären würde, warum oft die Elektogeräte nach dem Tod einer nahen Person rumspinnen.]

    Dem Wetter auf der Beerdigung deines Großonkels würde ich keine Bedeutung beimessen. Irgendein Wetter ist an jedem Tag.

    Und die "Vorahnung" deines Großvaters ist auch erklärbar. Es gibt sensitive Menschen, die solche Dinge wie den Tod spüren können. Manche haben ein Bild im Kopf, ein Satz oder ein konkretes Gefühl. Er hat es auf einer dieser Arten "erfahren" und es nach außen getragen, in dem er seiner Familie mitteilte, dass er den Hund mitnehmen würde. Er wusste es schon im Vorfeld, weil er Zugriff auf ein "höheres Wissen" hatte... (wenn man es so nennen kann:rolleyes:)

    LG Aiene
     
  10. BastiDE

    BastiDE Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Kassel - Hessen - BRD
    Werbung:
    Hallo Aiene,

    danke auch Dir für deine Antwort :) bin echt begeistert von diesem Forum hier, ist echt klasse.

    Dein Erklärung im Bezug auf die Energie der Seele klingt sehr interessant :), ziehe ich auch gerne meinen Betrachtungen hinzu.

    Danke noch einmal

    Liebe Grüße

    Sebastian
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen