1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Leben schon vorbestimmt?

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von DarkVisions, 5. Februar 2007.

  1. DarkVisions

    DarkVisions Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    6.773
    Ort:
    zwischen Himmel und Hölle
    Werbung:
    Glaubt ihr daran, dass das Leben und dessen Verlauf bereits vorbestimmt ist? Dass z.B. schon feststeht, welchen Partner man heiratet und mit wem man Kinder bekommt etc. oder ist das alles offen? Dies nur mal als Beispiel genannt.....
     
  2. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    hallo zauberlehrling
    leben = karma
    ich denke das ziel ja, aber der weg nein. die zukunft ist veränderbar.

    karma ist das wie man einen weg geht.

    lg pia :zauberer1
     
  3. Ritter Omlett

    Ritter Omlett Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    2.899
    Ort:
    Wien
    Ich denke so, dass Leben ist nicht bestimmt, denn sonst wäre es sinnlos, wenn das Ergebnis festeht.

    Ich glaube im Laufe des Lebens zieht man alles an und es ist die eigene Anziehungskraft, die einem z.b. einen Partner treffen lassen, mit dem man glücklich oder unglücklich wird, oder sei es die Berufswahl, Freunde oder sonstwas.

    Ich glaube, wir sind letztendlich hier, dass wir den Ursprung genießen können, in den wir unglücklich gewesen sind, weil wir Hass, Neid,Eifersucht, Hinterlist,Schmerz usw. an solchen Orten nicht gekannt haben und dort dadurch absoluter Lebensstillstand wegen Langeweile eingetreten ist.

    Omlett
     
  4. Ulien

    Ulien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    2.465
    Ort:
    ~ Oche wa?
    Gug gug Ritter des verschlagenen Ei`s :)

    bin ich ja nicht allein mit meinem glauben ...schön zu lesen:clown:

    Liebe Grüßlies Ullili
     
  5. Moludeami

    Moludeami Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    1.986
    Ja ist es, bis ins letzte Detail, und zwar von einem selber. :party02:
     
  6. Phenaila

    Phenaila Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2007
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Breisgau
    Werbung:

    Huhu Zauberlehrling,

    also ich für meinen Teil glaube, dass sich eine gewisse Linie durch unseren "Weg" zieht, was nicht heisst, dass man durch sein eigenes Zutun und durch eigene Entscheidungen diese Linie nicht mitgestalten kann :)
    Also sich zurücklehnen und warten funktioniert vielleicht auch, aber ob der gewünschte Effekt dann erzielt wird?!? :stickout2
    Ich glaube, dass jeder seine Aufgabe zu erfüllen hat, auch wenn viele etwas vielleicht nicht als "Aufgabe" sehen...
    Letztlich bleibt es deine Entscheidung!

    :banane: So seh ich das halt für mich... :)

    LG Phen
    :morgen:
     
  7. rosim

    rosim Guest

    ...das versteh' ich jetzt nicht !!!

    Wenn das Ziel fest steht, wie kann dann die Zukunft veränderbar sein ???

    :stickout2
     
  8. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    wenn dein ziel rom ist. ist es doch egal, ob du den zug, bus, auto, oder das flugzeug nimmst. es ist auch unwichtig, ob du über russland, frankreich gehst.
    das du dein ziel erreichst ist doch wichtig.
    karma ist das wie du einen weg gehst.

    liebe grüsse pia:liebe1:
     
  9. rosim

    rosim Guest

    Dann meinst Du sicher, der Weg ist veränderbar !

    :zauberer1
     
  10. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    yes ja si rosim:liebe1: :zauberer1 :banane:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen