1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Leben ohne Magie????

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von SuchenderMagier, 19. September 2007.

  1. SuchenderMagier

    SuchenderMagier Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    85
    Werbung:
    Hallo liebe/r Leser/in

    Also ich habe mich jetzt schon lange mit MAgie beschäftigt und kann diese schon fast nicht mehr wegdenken, Sie erleichtert das Leben massiv und sie ist einfach, für mich zu mindest, das beste das es gibt, und jetzt möchte ich von euch wissen, was glaubt ihr, was ihr jetzt gerade in diesen Moment tätet wenn es Magie nicht gäbe, oder hier Sie keiner kennt?

    Und noch was, könnt ihr noch Magie wegdenken und vor allem könnt ihr davon noch verzichten????

    Das waren die Fragen die mir jetzt so rumgeistern, soll nicht heißen das ich es unbedingt von allen wissen möchte, um keinem zu Nahe zu treten auch PN's sind willkommen,

    Danke, licht
    Suchender Magier

    (P.S: Auch jetz neu über ICQ erreichbar: 398533136) =))
     
  2. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    das ganze leben ist magisch

    ... dann wäre ich nicht

    lg, frosch :blume:
     
  3. SuchenderMagier

    SuchenderMagier Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    85
    Gute Antwort Frosch =)))):weihna1:schnl:
     
  4. ZweiWelten

    ZweiWelten Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Österreich
    Ich kann mir das Leben ohne "Magie" (ich denke du meinst alles zusammen) nicht mehr vorstellen.
    Für mich was es das beste was mir in meinen Leben passiert ist :banane:
     
  5. SuchenderMagier

    SuchenderMagier Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    85
    Dake erstmal das du geschrieben hast!

    Mir gehts auch so, ich kann mich auch nicht mehr an die Zeit ohne Magie erinnern, wie seltsam #_#
     
  6. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    Werbung:
    SuchenderMagier
    ich schließe mich dem Frosch an - das Leben ist Magie, allerdings höre ich da eine gewisse Abhängigkeit heraus.
    LGInti
     
  7. Helia

    Helia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Dort wo der Wind weht :-)
    Werbung:
    hallo :)

    Für mich besteht alles auf irgendeine weise aus energie ( hier, wo alles aus atomen besteht sowieso).
    Der begriff magie wird finde ich oft recht hochtrabend verwendet und leute stellen sich oft etwas recht klischeehaftes ( a la tv unsinn) darunter vor.
    Für mich ist "magie" arbeit mit energie. Und da hier alles aus energie besteht, wendet eigentlich ohne ausnahme JEDER magie an ;-)
    Die frage ist immer nur: macht er es bewusst oder unbewusst?
    Wenn man ersteres macht, kann man mit den energien natürlich auch ein paar nette sachen anstellen :)

    Ich schätze aber z.B. die "magie" des positiven denkens, die "magie" eines sonnenaufgangs oder die "magie" sich mit jemanden von herz zu herz austauschen zu können am allermeisten :)

    Mfg Helia :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen