1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Leben nach dem Tod?

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von _Seelenlicht_, 31. Dezember 2005.

  1. _Seelenlicht_

    _Seelenlicht_ Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    16
    Werbung:
    Hallo,
    wer glaubt von euch, dass es ein Leben nach dem Tod gibt? Wäre nett wenn ich eure Meinung mal darüber hören könnte? Gibts jemand von euch der sich dafür interesiert oder sich sogar damit beschäftigt?
    Also ich glaube ganz fest daran, dass es ein Leben nach dem Tod gibt:)

    Also meldet euch, würde mich freuen=)
    Seelenlicht
     
  2. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Was ist für dich Leben?
     
  3. _Seelenlicht_

    _Seelenlicht_ Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    16
    Lebensfreude, meine Hobbies, den Dingen auf den Grund zu gehen u.v.m
     
  4. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    All das gibt es nach dem Tod nicht, es ist eine andere Form von Existenz, die mit dem Leben hier nichts mehr zu tun haben sollte bzw. hat :)
     
  5. Roah

    Roah Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    990
    Ort:
    Wien
    Glauben heißt nichts wissen - aber hoffen darf man ja --- ich hoffe darauf - dass nach diesem Leben hier - ein weiteres folgen wird - hoffentlich ein schönes und friedliches -
    beantworten wird dir das niemand können - alle Religionen oder sonst was behaupten dies in der einen oder anderen Art - aber es bleibt beim Glauben - daher keiner weiß es sicher - wenn dies dennoch immer wieder behauptet wird - dann von Traumtänzern - oder eben - es sind Wünsche oder Hoffnungen - wie bei mir - aber ich behaupte ja nichts .
    Roah
     
  6. Roah

    Roah Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    990
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Wenn es so wäre - was ich nicht hoffe - dann scheiße ich auf ein Leben nach dem Tod -
    wäre ja sinnlos ein Leben ohne Lebensfreude - auch wenns im sogenannten Himmel oder sonst wo ist - da ist mir der Tod - lieber und zwar der entgültige - aus vorbei

    Roah
     
  7. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Das "Leben" nach dem Tod bedeutet: Frei sein von der Dualität, Frei sein von Zwängen(Abhängigkeiten), Frei sein von jeglichem Gefühl, Frei sein vom jeglichen materieellen... usw.
     
  8. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Mit dem Wort "Glauben" das ist so eine Sache.

    Ich kann nicht sagen, ich glaube daran, sondern ich bin überzeugt,
    dass es nach dem Tod weitergeht.
    Der Geist oder die Seele lebt weiter, einzig der physische Körper stirbt.
     
  9. MichaelaEngel

    MichaelaEngel Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    601
    Leben bedeutet existieren - zumindest für mich.

    Seit ich denken kann weiß ich, dass ich hier nur eine geraumme Zeit bin um wachsen zu können - das was danach kommt ist meine eigentliche Existenz.

    Meinen Glauben an ein Leben nach dem Tod habe ich von Geburt an
    - mein Wissen um ein weiter"leben" durch verschiedene Ereignisse und Erfahrungen, die ich mit den Jahren machen durfte.

    Als mein Sohn sich das Leben nahm, war es für mich selbstverständlich zu wissen, dass er nach wie vor existiert, wenngleich auch in anderer Form. Mittlerweile habe ich mit einigen Verstorbenen sprechen können und kann von mir aus frei sagen:

    Ich weiß (für mich) das ich ewig "LEBE" und das es nach meinem Tod immer weiter geht!

    Herzlichst, Micha
     
  10. Joey

    Joey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    18.909
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Ich glaube an ein Weiterleben des Bewußtseins nach dem Tod, d.h. an die unsterbliche Seele. Allerdings glaube ich da weniger aufgrund von Erlebnissen und Berichten dran, sondern, weil ich momentan dran glauben will, und ich es mir rein naiv betrachtet nicht anders vorstellen kann. Ich bin aber auf der Suche nach Betätigunt dafür oder nach Widerlegung. Beides habe ich noch nicht so richtig gefunden.

    Viele Grüße
    Joey
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen