1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Leben nach dem Mondkalender???!!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von maja-tara, 5. Januar 2006.

  1. maja-tara

    maja-tara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    5.675
    Ort:
    Norddeuschland
    Werbung:
    Hallo ihr alle hier im Forum ,
    habe bitte eine Frage an euch !

    Gibt es hier Menschen die nach dem Nond-Kalender leben ,
    das heißt sich die Haare schneiden,oder auch OP /Arzt termine ,
    Garten -arbeit und und und ,nach dem Mond-Kalender machen.

    mara - tara
     
    matrix84 gefällt das.
  2. engel23

    engel23 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    92
    Ort:
    oberösterreich
    hallo maja!ich hatte eine op nach dem mondkalender!der arzt hat mich von selbst gefragt ob ich das will,er hatte schon viele frauen die auf das achten!glaube bei einer op ist das gut darauf zu achten wie der mond ist,wegen verheilung!glaube das mit haare schneiden ist auch nicht schlecht wegen mond !ich schaue nur manchmal wie der mond ist!im garten habe ich auch schon oft gehört das das gut ist!
    wann man anpflanzt oder bäume fällt!
    mfg engel :)
     
  3. Qilin

    Qilin Guest

    Hallo maja-tara,

    ich schreib jetzt einfach mal kurz was dazu, obwohl es Deine eigentliche Frage nicht beantwortet......

    Im letzten Jahr hatte ich einen Mondkalender, aber irgendwie hab ich immer vergessen vorher zu schauen, was wann wie "richtig" wäre. Hingegen hab ich im Nachhinein aber oft festgestellt, dass ich viele Dinge intuitiv zu den angegebenen Daten erledigt habe. Seither ist mir der Mondkalender nicht mehr so wichtig :)

    Qilin
     
  4. matrix84

    matrix84 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    4.184
    Ort:
    Wien
    Liebe maja- tara, ja, ich!
    Ich habe ein Mondbuch mit Tabelle, nach der ich mich richte.
    Ich wasche mir die Haare (soweit möglich) an "günstigen" Tagen, was allerdings schwierig ist, da ich sie mir jeden 2. Tag wasche.
    Beim Haare- Schneiden richte ich mich aber genau nach den Mondphasen.
    Es ist schon was dran: Tannen, zur richtigen Phase geschnitten nadeln viel später, Operationen, durchgeführt bei abnehmendem Mond verlaufen günstiger (bei Vollmond ist die Gefahr von starken Blutungen größer, daher sollte man, z.B. keine Wurzelbehandlung an solchen Tagen machen).
    Der Mond hat eine sehr starke Auswirkung auf Menschen und Tiere.
    Nicht zufällig kommen sehr viele Babys zu Vollmond auf die Welt, oder Frauen bekommen, naja, ihren "Besuch", Tier und Mensch sind unruhiger und irgendwie "geladen", viele Menschen schlafen schlecht oder werden von Alpträumen heimgesucht, und und und...

    Ja, der Mond beeinflusst unser Leben stark.

    lg
    matrix
     
  5. rosim

    rosim Guest

    ...dem kann ich nichts mehr hinzufügen !!!
     
  6. Mariposa

    Mariposa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    2.763
    Ort:
    Mitten in einem Mohnblumenfeld auf dem Planeten Ve
    Werbung:
    Ja, ich. Haare schneiden, färben, Kosmetik, Hausarbeit (waschen, Fenster putzen), Blumen gießen... alles nach dem Mond.

    Wir planen mittlerweile sogar den Urlaub nach dem Mondstand.
     
  7. rosim

    rosim Guest

    ...ich glaub', jetzt flunkerst Du aber !!!
     
  8. Mariposa

    Mariposa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    2.763
    Ort:
    Mitten in einem Mohnblumenfeld auf dem Planeten Ve
    Ich flunkere nie!!!
     
  9. Ariete

    Ariete Guest

    Hallo:zauberer1

    ich richte mich auch sehr nach dem Mond. Ich plane zwar nicht meinen gesamten Tagesablauf danach, aber bei einigen Dingen achte ich schon auf den Mondstand...Friseur, Arzttermine, Reisen, größere Anschaffungen, überhaupt bei wichtigen Terminen. Eine Zeitlang habe ich mal ausprobiert bei verschiedenen Mondständen zum Friseur zu gehen. Am liebsten lasse ich mir die Haare bei Löwe- oder Jungfraumond schneiden. Bei Jungfraumond hält die Frisur länger, die Haare wachsen nicht so schnell nach, ich kann den nächsten Friseurtermin länger hinauszögern. Bei Löwemond fällt die Frisur etwas länger und üppiger aus, die Haare wachsen dann aber schneller nach.
    Bei Strähnen wähle ich den Waagemond, die Farbe wird dann sehr schön angenommen vom Haar. Bei Wassermannmond wurde meine Frisur recht bizarr und exzentrisch und ganz extrem fransig*ggg*. Bei Mond in den Wasserzeichen waren die Haare einfach nur klatschig.
    Bei Arztterminen achte ich darauf, daß der Mond nicht in den Zeichen steht, die den zu untersuchenden Körperorganen zugeordnet werden. Also z.B. keine Zahnbehandlung bei Mond im Widder etc.
    Wenn ich etwas Neues beginnen möchte, dann lege ich den Starttermin auf Neumond. Wäre z.B. ein guter Termin, um eine Diät zu starten...Was man an diesem Tag beginnt, kann man leichter durchführen.

    Ich muß aber dazu sagen, daß ich den Merkur noch ganz stark mit einbeziehe.


    liebe Grüße, Ariete
     
  10. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.868
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Werbung:
    Ich auch.:) Ich habe sogar schon mal eine Zahn-OP verschoben deswegen.

    Ich putze die fenster nach dem Mond und wenn es auf Vollmond zugeht wird auch nicht geputzt, weil es sowieso nichts bringt :D .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen