1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

leben beenden?

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von KleinerPrinz, 1. Juli 2009.

  1. KleinerPrinz

    KleinerPrinz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    13
    Ort:
    zu hause XD
    Werbung:
    hey ihr also das is das erste mal das ich mich in einem forum angemeldet habe und ich hoffe ja mal dass ihr mir helfen könnt.
    also naja warscheinlich giebt es schon tausen solche themen tut mir wirklich leid aber in letzter zeit kommt mir mein leben so überflüssig vor als würde ich nicht mehr richtig leben ich bin echt verzweifelt ich weis nicht für was ich lebe mir kommt alles gerade immer so sinnlos vor und ich habe das gefühl das ich einfach nicht mehr klarkomme mit dem druck in der schule und mit der familie und überhaupt. ich versuche immer alles richtig zu machen aber trotzdem werde ich immer angemotzt und jeder sagt mir immer wieder das halt jeder seine probleme hat... und naja dann ist da noch das problem mit meinem freund: ich hab einfach das gefühl das ich nicht mit ihm zusammen sein kann. manchmal. und dann wieder kann ich es gar nicht erwarten ihn zu sehen. auch in der schule bin ich grade wirklich schlecht und muss die klasse warscheinlich wiederhohlen und ich werde eben immer von den lehrern fertig gemacht. und wenn ich versuche meinen freunden mitzuteilen das es mir nicht gut geht sagen sie eben nur don´t worry be happy und is doch halb so schlimm du hast doch voll des tolle leben. hab ich ja auch ich weis nicht warum ich nicht einfach zufrieden sein kann. aber ich weis wirklich nicht was ich tun soll. vor kurze habe ich mich geritzt. ich kam mir dabei so bescheuert vor und auch danach ging es mir nicht besser wie ja oft behauptet wird (ich kann nur sagen ritzen bringt nix man hat danach nur schudgefühle und fühlt sich scheiße und nicht zu vergessen es is einfach scheiße wenn dich jemand auf die "narben" anspricht) ich hatte davor einfach das gefühl das ich es nichtmehr aushalte so ein psychischer schmerz und den musste ich eifac physisch machen das er erträglich wurde. einer freundin habe ich auch erzählt das ich ritzte aber sie hat gerade genug probleme und ich habe es gleich danach auch bereut es ihr erzählt zu haben und hab das dann alles so runtergespielt. naja und in letzter zeit hatte ich auch immer häufiger selbstmordgedanken. ich will das eigentlich nicht weil ich ja auch meine familie und freunde nicht so verletzten will und weil es einfach feige ist aber mein leben kommt mir so leer vor als würde es nur an mir vorbei ziehen auch habe ich keinen traum also so zukunftstraum-mäßig wenn ich wenigstens das hätte das würde mich vllt in die zukunft schauen lassen aber ich bin einfach ewig unentschlossen und hab auch keine idee. ich würde gerne etwas kreatives machen was mit kunst oder schreiben aber damit kann man ja auch kein geld verdienen auch würde ich gern psychologin werden aber dafür hab ich zu schlechte noten. vllt wäre es das besste wirklich alles zu beenden. ich weiß es nicht bitte helft mir einfach!
    PS: danke das ihr das gelesen habt es geht mir schon jetzt ein bisschen besser.
    liebe grüße eure "kleinerPrinz"
     
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    :umarmen:...du hast mut ....weitermachen...traust dich ...dir ehrlich ins gesicht zu sehen ...das macht frei und du hast es ja auch gespürt...probleme haben wir alle ...doch nicht jeder hat deinen mut ....sich auch zu öffnen ....denn dann ´beugst du vor und machst nicht andere dafür verantwortlich....solche lichter werden dringend gebraucht:umarmen:
     
  3. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Hallöchen!

    Das ist ja ganz schön viel! Na kein Wunder, dass du nicht zufrieden bist wenn du den Druck in der Schule und Probleme mit deinem Freund hast und von deinen Freunden nicht ernst genommen wirst! Wie du sagst, würdest du gerne etwas Kreatives machen. Vermutlich ist es genau das, was dir fehlt: Erfüllung. Klar kannst du davon nicht leben, aber du kannst sehr viel für dich erreichen: Zufriedenheit, Entspannung, Alltagsflucht, usw. Wenn du Glück hast, und in dem was du machst gut bist, gibt es vielleicht sogar einen kleinen Nebenverdienst. Zur Schule kann ich nur sagen: wenn du den Stoff besser verstehst (also mehr lernst?) wirst du auch besser und der Druck wird kleiner...da gibt es nur Selbstdisziplin. Die Probleme mit deinem Freund kenn ich nicht... aber ich denke die Erfüllung, etwas, das dich einnimmt und dir Glückserlebnisse beschert, ist schon sehr wichtig. :)

    Ich rate dir, dein Leben nicht hinzuschmeissen, denn so wie du klingst, kämpft noch etwas in dir, und so lange etwas kämpft will es leben! Du brauchst lediglich ein bisschen mehr "Sinn" für dich selbst. ;) Und der kommt, wenn du das tust, was du gerne tust. Ob du damit nun deine Existenz verdienen kannst oder nicht.

    Gruss
    Krähe
     
  4. Morticia

    Morticia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    29.799
    Ort:
    Bayern
    ...du hast schon de ersten schritt gemacht dich besser zu fühlen und du schaffst auch noch den nächsten und wieder den nächsten ... mut hast du jetzt brauchst du nur ein bisschen geduld mit dir selbst ... :umarmen:
     
  5. Mariilyn

    Mariilyn Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Wien
    Hallo!
    Ich kenne dieses Gefühl, mir ging es nach einem Todesfall ähnlich, ich fragte mich wozu ich all die Freunde und Seelengefährten im Lebe treffen darf, wenn ich mich doch wieder von ihnen schmerzhaft verabschieden muss! etc etc etc, Teufelskreis!

    Aber wir müssen quasi durch, jeder wird diese Erfahrungen sammeln, die einen früher die anderen später!
    Es ist schwer, aber es geht weiter, es ist einfach ein weiterer Prozess im Leben !
    Hab Mut!

    Wenn du "privater" weiterschreiben möchtest, kannst du auch eine PN schicken :)
     
  6. Xonolil

    Xonolil Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    675
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich denke, ein Therapeut könnte dir am ehesten weiterhelfen!

    Wenn du ritzt und Selbstmordgedanken hast, ist das sicher besser als in einem Esoterikforum Hilfe zu erwarten. Das, was du da schreibst, ist keine Kleinigkeit!
     
  7. Uwe1967

    Uwe1967 Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2009
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Köln
    Hallo kleiner Prinz,

    niemand ist nutzlos, jeder Mensch ist nützlich, da du noch zur Schule gehst sorge erst dafür das deine Noten besser werden, nimm Nachhilfe Unterricht. Und dann kannst du überlegen wo deine Interessen liegen was dein Hobby ist.
    Mache dein Hobby zum Beruf, damit du eine Aufgabe hast die dir Freude macht, denn diese Freude überträgt sich dann auf deine Mitmenschen.

    ich hatte selber mal Selbsmord Gedanken, die Spiritualität hat mir gezeigt das es den Tod so wir ihn verstehen nicht gibt, es gibt nur das Leben. Demnach ist Selbsmord sinnlos, dein Problem schleppst du weiter mit rum, so lange bis du dein Leben gelebt und gemeistert hast.
    Also lebe dein Leben ich weiß du schafst das.
     
  8. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    5.174
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    Hallo kleiner Prinz.
    Ein grosses Lob, dass Du die Dinge so gut zu benennen weisst.

    Wenn Du Dich schon kleiner Prinz nennswt, ist zu vermuten, dass Du die Geschte auch gelesen hast. Darin sagt er nämlich: "Das Eigentliche jedoch ist unsichtbar".

    Jeder wird hier in dieses Leben geboren, in eine sorgfältig auf seine Bedürfnisse angepasste Umgebung, seiner Entwicklung gemäss, um eine bestimmte Aufgabe zu lösen. Du wirst so lange wieder inkarniert, bis alles erledigt ist. Davonlaufen nützt also nichts.

    liebe Grüsse
     
  9. magdalena

    magdalena Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    14.138
    lieber kleiner prinz,

    was sternenatemzug geschrieben hat ist so schön und so richtig, dass es hier nochmals stehen soll:

    du sagst, du hast das gefühl dein leben habe keinen sinn.
    du hast damit deinem leben bereits die richtung vorgegeben, die jedes leben haben sollte -
    die suche nach dem sinn.
    gerade menschen, die hart geprüft werden von allem anfang an, begeben sich auch ernsthaft auf die suche -
    und finden den sinn.
    tu dir nicht selbst weh - das besorgen schon andere für dich, die das licht nicht erkennen, das leuchtet in dir. :umarmen:
     
  10. meinlebenstraum

    meinlebenstraum Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Linz
    Werbung:
    Hallo Kleiner Prinz!

    Was ich aus Deinem Bericht herauslese, ist, dass Du es allen recht machen willst.
    Ich glaube, dass ist ein guter Ansatzpunkt.
    Man kann es nicht jedem recht machen, daher ist es wichtig heraus zu finden, was Du willst.
    Ich schätze mal, wenn Du Dir bewußter wird, was Dir Spaß macht und welchen Weg Du für Dich ausgesucht hast, dass sich einige der anderen Probleme von selbst lösen (wie z.B. schlechte Schulnoten). Ich bin überzeugt, dass Du derzeit so mit anderen Dingen beschäftigt bist, dass Du einfach nicht den nötigen Ehrgeiz aufbringen kannst, um um etwas zu kämpfen.
    Du sagst, dass Deine Freunde sagen, dass Du ein tolles Leben hast und auch, dass Du das so empfindest.
    Also worauf wartest Du?
    Was ist das tolle an Deinem Leben?
    Genieße die Dinge und mache sie Dir des öfteren bewußt.

    Du schaffst das, davon bin ich überzeugt.

    Alles Liebe!

    Lg
    Meinlebenstraum
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen