1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Laufen macht glücklich?

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von zadorra125, 24. April 2008.

  1. Ascadia

    Ascadia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2015
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Vindobona
    Werbung:
    Für mich persönlich wäre laufen überhaupt nix. Meine Knie spielen da nicht mit... mein Meniskus ist sowieso schon schmerzhaft.
    Mein Rücken würde mich auch im Stich lassen. Mit Wirbelgleiten ist das die falsche Sportart.
    Ein Sprint tut mir aber sehr gut. Letzten Sommer hatte ich die Vibram Five Fingers an und hab nen kurzen Sprint hingelegt, obwohl ich übergewichtig bin. Meine Schwester kam nicht mehr aus dem staunen.

    Auch hin und wieder mal herumblödeln und herum rennen tut sehr gut. :) Nur dauerhaft kann ich nicht laufen, weil ich, auch wenn ich meinen Rücken ignoriere, irgendwann extrem schwer atmen würde. Dann fängt mein Kreislauf an zu spinnen und wenn ich nicht rechtzeitig sitze, kollabiere ich. ^^'
     
    Happynezz gefällt das.
  2. weisnicht

    weisnicht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    4.246
    Hallo und bist jetzt wieder im Lauf drinn?
    Hast schon deinen Osterlauf absolviert?
    Wünsch Dir schöne und fitte Feiertage mitn dicken fetten Lamm ggg(Schoko natürlich)
    lg wn
     
    Happynezz gefällt das.
  3. Happynezz

    Happynezz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2015
    Beiträge:
    9.411
    Es geht langsam aber stetig wieder aufwärts.
    Bin noch nicht ganz wieder angekommen wo ich aufgehört habe, aber klappern(jammern) gehört zu mir dazu.
    Meine Psyche ist auch( noch) angeschlagen , warum auch immer.

    Ich wünsche Dir auch schöne Ostern :)
    Alles Liebe Happynezz
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2018
  4. Happynezz

    Happynezz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2015
    Beiträge:
    9.411
    Gesund oder auch glücklich machend ist Bewegung fast immer liebe Ascadia :)
    Ob nun laufend ,oder etwas ,was einem mehr liegt....ganz egal.
    Springen, herumtollen mit Hund-Katze-Maus oder wem immer ,super gut. Hauptsache es macht Freude , was wieder rum zum * glücklich* machen verhilft:rolleyes:
    Viel Spaß dabei

    LG Happynezz
     
    weisnicht gefällt das.
  5. Ascadia

    Ascadia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2015
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Vindobona
    Ich war am Freitag erst wieder reiten. War ich schon seit ner halben Ewigkeit nicht mehr.
    Obwohl ich 12 Jahre Erfahrung im Pferdesport habe, ist das Ergebnis jetzt Muskelkater.
    Leider sind die Ställe ohne Auto sehr lästig bzw. gar nicht zu erreichen. Ich müsste 1 1/2 Stunden mit den öffis fahren um zu meinem Stall innerhalb Wiens zu kommen.
    Mein eigentlicher "Heimatstall" wo ich normalerweise reiten gehe, ist ohne Auto sowieso unerreichbar. Der wäre in Niederösterreich.
    Aber egal, ich mach diesen Sommer den Führerschein und dann kann ich wieder zu meinem geliebten Kronberghof. ALLEINE. Ohne "Leihfahrer" und dessen Auto.

    Reiten tut echt gut. Vor allem wenn man ein Pferd reitet, das extrem schupft. Der Borisz am Freitag war genau so einer. Puuuuhhh~ wie ein Gummiball der große. Kein Wunder, dass mir alles weh tut. Auf ihm ruhig zu sitzen ist so unmöglich wie beim Bungee-Jumping versuchen sich an der Luft festzuhalten. :lachen:
    Aber es hat gut getan und ich bin froh drüber. ^^
     
    weisnicht gefällt das.
  6. Happynezz

    Happynezz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2015
    Beiträge:
    9.411
    Werbung:
    Ich bin Wochen lang nicht gelaufen....:( Ich hatte das Gefühl ,dass mich der Gedanke ans laufen schon gestresst hat :unsure: Dabei wollte ich :megaphon: Stress abbauen!!!!
    Und dabei fühle ich seit langer Zeit so unter Druck gesetzt , dass nun heute ein guter Tag ist um alles zurück auf Anfang zu setzen um nun *chillig* das laufen anzugehen!!!
    Keine Zeiten / keine km im Fokus , sondern nur mein Wohlbefinden :geist:so soll es ab heute sein:reden: hokus pokus fidibus , 3 x schwarzer Kater:zauberer2:zauberer1
    :tongue2::tongue2::tongue2::tongue2:
    :winken2::winken2::winken2::witch:
     
    weisnicht gefällt das.
  7. weisnicht

    weisnicht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    4.246
    ja die Sonne scheint, die Vögel zwitschern, lauf Happy lauf................und laß allen ärger und störende Gedanken hinter dir............ah ja des is entspannend :jump5::jump2::daisy: und sei einfach Zofe :engel: :roll: naja manchmal bin ich einfach kindisch
    wünsch Dir einen wunderschönen entspannten Tag
    wn
     
  8. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    18.293
    Ort:
    Nordhessen
    Immer nur auf dem Sofe liegen wird irgendwann langweilig, also lauf ich jeden Tag ein Stück. Sich regen bringt Segen. Mitunter renn ich sogar um den Kreislauf in Wallung zu bringen.

    LGInti
     
    MelodiaDesenca gefällt das.
  9. weisnicht

    weisnicht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    4.246
    .
    na dann geb ich Dir noch meine Wallungen mit auf den Weg ...... so hast es auch bei kalten Wetter schön warm
     
  10. brazos

    brazos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    2.513
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    ein besonderer Läufer bin ich auch nicht, da könnte auch der Meniskus beteiligt sein bei mir

    manchesmal hab ich die auch an, die five fingers.
    Kurzstrecken, wie zum Bus laufen, geht aber auch. auch mit Sandalen, schaut aber vermutlich ein bisschen komisch aus.

    wenn man Spass an der Bewegung hat, dürfte es passen. Gelegentlich bin ich auch bei "Bewegt im Park" oder so. Oder ich geh in der U-Bahn die Treppen rauf statt der Rolltreppe.
    Irgendwie dachte ich, schreib ich mich da dazu, weils mir irgendwie ähnlich geht, zuminderst teilweise ;-)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden