1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

lass ich mir ungern in die Karten gucken?

Dieses Thema im Forum "Kipperkarten" wurde erstellt von MonaLisa80, 31. März 2009.

  1. MonaLisa80

    MonaLisa80 Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2009
    Beiträge:
    79
    Werbung:
    Hallo!

    Ich bin heute durch Zufall auf dieses Forum gestossen und hab mich gleich mal angemeldet, weil ich durch Euch bestimmt noch etwas lernen kann:)

    Ich lege schon seit ein paar Jahren Kipperkarten und eigentlich klappt das auch ganz gut, aber nur wenn ich jemand anderem die Karten lege. Aber wenn ich mir selbst die Karten lege oder wenn es jemand für mich versucht, kommt meistens was raus, was gar nicht stimmen kann (oder ich kann es dann einfach nicht richtig deuten). Ich hab es heute nach langer Zeit mal wieder versucht, aber auch damit konnte ich nichts anfangen.

    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Wäre echt toll, wenn mir jemand helfen könnte:)

    Liebe Grüße,
    MonaLisa

    P.S.: Eine Frage hab ich noch, gibt es eine Kombination bei den Kipperkarten, in denen man die sexuelle Orientierung erkennen kann?
     
  2. Tanta

    Tanta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Franken

    Halloche,

    also ich kann mein eigenes Blatt auch nicht lesen, so geht es aber vielen. Warum es bei dir andere auch nicht können, liegt vielleicht dadran das du es selbst eigentlich gar nicht wissen möchtest. Oder es einfach nicht wahrhaben möchtest.

    LG
    Andrea
     
  3. MonaLisa80

    MonaLisa80 Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2009
    Beiträge:
    79
    Hallo!

    Danke für Deine Antwort. Ich weiß nicht, vielleicht ist es wirklich so, dass ich es nicht wissen möchte. Aber vielleicht hab ich mir auch einfach von der falschen Person die Karten legen lassen. Vor 3 Jahren war ich mal bei einer Kartenlegerin, die einer Freundin immer geholfen hat und sie hat mir sehr genau eine Situation beschrieben, die in naher Zukunft mit einem Mann passieren würde. Sie hatte damit grundsätzlich recht, nur lag die Situation schon ein Jahr zurück.

    Auch jetzt wollte ich wissen, ob ich nochmal eine Gelegenheit bekomme, mich mit meinem Exfreund auszusprechen. Da bekam ich vor einem Monat die Antwort,dass es ja keine Aussprache bräuchte, da es ja keine Probleme zwischen uns gibt. Ich lass mir jetzt auch nicht jede Woche die karten legen, sondern wenn es hoch kommt einmal im Jahr.

    Vielleicht sollte ich einfach hinnehmen, dass ich anderen da irgendwie helfen kann, aber es bei mir nicht funktioniert. Aber es irritiert mich schon ein bißchen:)

    Liebe Grüße!
     
  4. Tanta

    Tanta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Franken
    wenn du möchtest stell dich mal dein Blatt ein.
    Wähle eine klare Frage, könnte dann ja mal schauen.

    LG
    Andrea
     
  5. MonaLisa80

    MonaLisa80 Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2009
    Beiträge:
    79
    Werbung:
    Das wäre echt nett von Dir!

    Ich hab gestern eine 9er Legung gemacht und sie mir notiert.
    Ich hab die Hauptperson in die Mitte gelegt. Meine Frage ist, ob ich mich noch einmal mit meinem Exfreund ausspreche.

    25 29 35

    23 2 7

    22 9 20

    Ich weiß nicht, vielleicht hätte ich auch eine andere Karte ins Zentrum legen sollen?!

    Liebe Grüße!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen