1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Langfristige Themen?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Huperzia, 1. Januar 2009.

  1. Huperzia

    Huperzia Guest

    Werbung:
    Hallo,

    ich bin etwas verwirrt, ich habe bei astro.com mein Horoskop angegeben und gesehen daß alle meine langfristigen Themen Ende Jänner enden.

    Das sind folgende:

    Neptun Konjunktion Med. Coeli (mitte April 2007 bis Ende Jänner 2009)

    Uranus Trigon Neptun (Ende Mai 2007 bis Ende Jänner 2009)

    Chiron Quadrat Neptun (Mitte März 2008 bis Ende Jänner 2009)

    Kann mir jemand etwas dazu sagen? Daß ich seit einiger Zeit in einer extremen Umbruchsituation bin, ist mir vollkommen bewussst - aber was hat das astrologisch zu bedeuten daß alle Themen Ende Jänner zu Ende gehen? :confused:
    Bzw. kann mir jemand sagen welche Themen diese Bereiche betrifft?

    LG Hupi
     
  2. keoma

    keoma Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    1.160
    Hi Huperzia,

    ich kann aufgrund der wenigen Daten kaum sinnvolle Aussagen dazu treffen, aber Neptun Konjunktion MC interessiert mich auch. :)
    Ich habe diese Konstellation in meinem Radix bisher ignoriert, weil Neptun aus dem 9. Haus kommt.
    Nicolaus Klein wertet einen Planeten, der in Konjunktion mit dem Medium Coeli steht, als ähnlich bedeutsam wie das Zeichen, indem das Medium Coeli steht.

    Das 9. und 10. Haus sind Orte, an denen der Mensch sein Leben als Ganzes betrachtet. Im 9. Haus aus moralischer Sicht ("was hab ich gut gemacht, was war verwerflich von mir; was wollte mich Erfahrung XyZ lehren"); im 10. Haus aus Sicht des öffentlichen Ansehens. ("hab ich geschafft, was ich wollte; bekomme ich auch das verdiente Ansehen für meine Arbeit, wie weit kann ich es noch bringen, bis wohin geht/führt mich meine Karriere?") Das Medium Coeli als die Mitte zwischen diesen Häusern steht also für die Fragen: Wohin will ich es bringen? Was sind meine primären Ziele in meinem Leben?
    Nicolaus Klein formuliert es als die Absichtserklärung an das Leben.

    Tritt ein Planet als Transit an das MC, hier Neptun, so wirst du vielleicht Ahnungen und Visionen von dem bekommen, was dein primäres Ziel in deinem Leben oder zumindest für die nächsten Jahre darstellen soll. Mit Neptun wirst du dich wie ein Schlafwandler auf den Weg zu diesen Zielen machen und wie in Trance sämtliche Hindernisse bereitwillig (abhängig vom restlichen Horoskop) auf dich nehmen. Eine mögliche Neuorientierung findet eher weniger unter rationalen Gesichtspunkten (abhängig vom restlichen Horoskop) statt, sondern es gewinnt ein untrügliches Bauchgefühl Oberhand, das dich zu leiten vermag. :)
     
  3. Huperzia

    Huperzia Guest

    Hallo Pieps,

    danke für deine Ausführungen, klingt alles sehr spannend und passt ganz gut zu verschiedenen Dingen die in den letzten Wochen und derzeit in meinem Leben passiert sind/passieren.

    Würdest du ev. mehr sagen können wenn ich dir meine Daten per PN schicke?

    LG Hupi
     
  4. keoma

    keoma Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    1.160
    Hallo Hupi,

    ja, ich kann mal einen Blick drauf werfen und gucken welche Themen (Häuser) die genannten Transite betreffen oder betroffen haben. Laufen ja bald schon aus.

    Deine ursprüngliche Frage hab ich ganz übersehen.
    Also, wenn die Themen zu Januar zu Ende gehen sollen, dann heißt das, dass die astrologischen Konstellationen rein rechnerisch nicht mehr exakt genug sind, um ein Thema darstellen zu können. Welchen Spielraum Astro-com hierbei lässt, weiß ich nicht. Vielleicht waren die zugunsten einer einfacheren Zusammenfassung hie und da etwas großzügiger. Ich würde vermuten, dass alle drei genannten Konstellationen nicht unbedingt punktgenau Ende Januar enden. :)
     
  5. Huperzia

    Huperzia Guest

    Hallo Pieps,

    habe dir schon pn´t.

    Wahrscheinlich hast du recht und die sind nicht so genau, mich hat es halt irgendwie erstaunt daß die langfristigen Themen ziemlich zeitgenau enden.

    LG Hupi
     
  6. plutosonne

    plutosonne Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2008
    Beiträge:
    35
    Werbung:
    hi,

    das sieht so aus, als würde sich deine berufung oder dein ziel rasch und intensiv wenden (geistig), worauf du inneren frieden erlangen könntest. ich kenne dich nicht, aber das sind schon sehr intensive transite, die du auf jeden fall nutzen solltest- die gelegenheit hast du nicht nochmal. ich denke, da diese aspekte ja schon eine weile andauern und sich weiterentwickeln, müsstest du ja ohnehin schon einiges hinter dir gelassen haben.

    lg plutosonne
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen