1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lärmbelästigung

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Nefretiri86, 23. September 2009.

  1. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Hallo Leute


    Wie steht ihr zu dem Thema Lärmbelästigung?
    Was ist eures Erachtens zumutbar und was nicht?
    Und wenn ja zu welchen Tageszeiten fühlt ihr euch durch was gestört?
    Es gab ja sogar schon Anzeigen, weil die Kinder im Garten " zu laut "
    gespielt hätten. Oder haltet ihr das alles für übertrieben mit dem Theater
    bezüglich der Lärmbelästigung?
    Wie ich darauf gekommen bin fragt ihr euch jetzt sicher.
    Ein Nachbar steckte anonym einen Brief bei uns in den Briefkasten
    und beschwerte sich so über das Holz sägen meines Vaters und das gebelle
    unserer Hunde.


    LG Nefri
     
  2. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    So ein feiges Schwein... :rolleyes:
     
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.711
    Hallo Nefri,

    deine Hunde sind Bälle?
    Nichts für ungut

    LG :umarmen:
     
  4. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Ja war ein nettes Briefchen.
    Feige sind sie dann auch noch, wenn sie sowas schreiben. :rolleyes:
     
  5. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Lol wieder ein Rechtschreibfehler. :rolleyes::D:umarmen:
     
  6. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    bei uns sind gleisarbeiten in der nähe...und dazu trötet ein horn tag und nacht ...ein signalhorn ...also da sind sägen bei uns sehr willkomenn und hundebellen wie engelsgesang...:D
     
  7. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Und da beschwert sich keiner der Nachbarn?
     


  8. Ach Nefri, das liegt nicht am Lärm sondern an "Siemens und Konsorten"
    Die sollen endlich das Gegenteil vom Kopfhörer entwickeln, den Kopfstiller, dann erübrigt sich das Problem - denn wir Leisen sind ja immer und überall im Nachteil!!!!;)
     
  9. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    weiss ich nicht ..wir haben da angerufen ..aber das sind notwendige arbeiten ...da kann man nix machen und wegen des horns ...das ist dann wieder ne andere abteilung für zuständig und bist du da durchkommst ...haste dein telefon schon aus dem fenster geschmissen ....nebenbei wollen sie dir dann auch noch die bahn verkaufen ...am telefon ...ja so ist das...
     
  10. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.562
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Mein lieber Ex-Nachbar hat sich auch ständig über meine Kleine beschwert...

    ...wenn sie mit den Füßchen gegen ihren Hochstuhl trat
    ...wenn sie mit Klötzchen spielte und die umwarf
    ...wenn sie schrie, weil sie nicht schlafen wollte oder krank war...

    Das ging dann aber so ab, daß er bei mir klingelte und solche Sachen durch den Hausflur schrie:
    "Sorg dafür daß dein Scheißbalg ruhig ist, sonst schmeiß ichs ausm Fenster"
    "Wenn da oben nicht bald Ruhe ist, komme ich hoch, dann setzt es was"

    Einmal stand die Polizei mittags vor meiner Tür...
    der Nachbar hätte angerufen, er vermute ich würde mein Kind mißhandeln, er würde sich Sorgen machen, man würde ja so viel in den Nachrichten hören...

    Das Beste:
    Selber aber nachts um 4 total besoffen nach Hause kommen und auf volle Lautstärke Böhse Onkelz hören und dabei laut mitgröhlen...oder die ganze Nacht bis morgens um 9 Parties feiern und das nicht grad selten...

    Geil, ja????
     

Diese Seite empfehlen