1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

*lach* Teil 2

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Sternschen, 17. Mai 2010.

  1. Sternschen

    Sternschen Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Lavanttal
    Werbung:
    Vor einem Jahr träumte ich regelmäßig davon das der Ex (Ich vermute ihn weil er ein richtiger Bär ist) meiner Freundin bei mir zu Hause eingebrochen ist aber es drehte sich nicht darum sondern das ich dann im Traum immer am Handy die 133 (Polizei) wählte aber mich nicht getraut habe zu wählen... Hab es dann Kinsiologisch aufgearbeitet u es hatte was mit meiner Integrität zu tun... weiß nicht mehr genau!

    Jetzt sind sie wieder da nur anders. Er hat mich aus gegriffen :rolleyes:... ich davon aber diesmal als ich wählte um die Polizei zu verständigen fällt mein Handy zu Boden u ist absolut kaputt... und keiner hat eines und ich denke nur daran die Polizei zu verständigen... und diese Schwingung u es geht auch nicht um das was er tut... und ich bin voll u ganz da am Schluss denke ich mir was das für ein "Scheiss" ist und wecke mich auf...

    Und ja ich habe Angst vor ihm.... Abgesehen von seiner Statur hat er meine Freundin im Rausch gewürgt und gedroht uns alle umzubringen. Und er säuft nur noch und redet unter der Gürtellinie... und ich habe Angst ihm alkoholisiert über den Weg zu laufen. Er ist innerlich so verletzt das er nur Wut und Hass empfindet...

    Geht es darum IM JETZT etwas zu unternehmen bevor etwas passiert?
    Geht es darum im Traum es persönlich zu klären?
    Geht es darum Angst zu überwinden vor ihm? Aber wieso, ist sie nicht begründet, menschlich u normal bei diesem Mann?
    Oder ist er nur die Verkörperung einer Angst von mir? Weil er spielt im Traum danach 0 Rolle mehr...

    Ich steh an... vl. weiß jemand was hilfreiches!
    DANKESCHÖN!!!

    Silke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen