1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

la sibilla della fortuna

Dieses Thema im Forum "Zigeunerkarten" wurde erstellt von Luce8, 1. Oktober 2008.

  1. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Werbung:
    hallo ihr lieben,

    möchte gleich meine freude mit euch teilen, frisch retour aus bella italia hat das deck la sibilla della fortuna zu mir gefunden! ich finds wunderschön und bin auch dabei, mich mit den karten anzufreunden.

    an dieser stelle auch ein riesendanke an luo!!!! :kiss4:süße deine beiträge sind echt super und äußerst hilfreich, bist ein schatz!! muss mich auch erst daran gewöhnen, dass es 52 karten sind und entsprechende legemethoden für mich rausfinden, danke auch da für deine inputs!

    legt noch jemand von euch mit diesem deck?? würd mich über austausch echt freun! vor allem, da man mit diesen karten auch kaballah legungen machen kann, unter den bildern stehen zusätzlich noch 2 zahlen, damit bin ich derzeit natürlich noch völlig überfordert, bin ja grad erst mal dabei, die einzelnen karten selbst sprechen zu lassen, damit ich ein gefühl dafür bekomme.

    glg luce8
     
  2. albanika

    albanika Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    93
    halo Luce,

    auch ich habe gekauft diese deck. Es schaut sehr interesant. In diese deck gibt es eine interesante legesystem mit 6 reihen. Jezt ich bin in die arbeit, aber spater schreibe ich dir und zeige diese metode.

    P.S auch ich weiss noch nicht wie zu intepretieren aber diese karten sind so schon

    LG
     
  3. albanika

    albanika Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    93
  4. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    luces, liebes :kiss4: ich liebe meine sibillen...
    sie sind so ''charmant'', wie sie einem geschichten erzaehlen... ganz anders
    als die zigeuner... und da sie ein hybrid zwischen wahrsagekarten und tarot
    snd, eignen sie sich fuer viele legemethoden...

    in der kartenwelt kannst du ueberigens meine sibillen sehen... als smilies...
    hehe... dort sind auch noch einige threads mit legungen usw...

    drueck dich ganz dolle,
    luo
     
  5. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    herzliches hallo,

    ja sie sind wirklich wunderschön, mit ner ganz speziellen ausstrahlung, bin auch total begeistert und schon fleißig am üben :D

    @albanika, ist nicht genau das gleiche deck, das ich auch habe, ich probier mal den link reinzukopiern, mal schaun, obs funktioniert ;)

    www.ilgiardinodeilibri.it/libri/__sibilla_della_fortuna.php

    deine sind vom scarabeo verlag und heißen la sibilla della zingara, in 5 sprachen beschriftet, meine la sibilla della fortuna von pierini pier luca vom rebis verlag und nur auf italienisch, kann jetzt nicht sagen, ob bzw. was es bei den decks für unterschiede gibt :confused:

    ich würd mich echt sehr freun, wenn du das legesystem mit 6 karten näher beschreibst danke!!

    @luo-schatz, danke für den link, hab ich schon geschmökert und mir anregungen geholt ;)

    werd mich auch noch schlau machen, was es so alles gibt und reinposten, bis jetzt bin ich beim googeln nicht wirklich fündig geworden.

    auch ne ganz herzliche :umarmen: und glg
    luce8
     
  6. albanika

    albanika Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    93
    Werbung:
    halo Luce,

    ich werde schreiben wie in der buch steht: Bei dieser methode legt man den Satz auf den tisch und unterteilt ihn in sieben Teile, ohne dabei auf die Anzahl der karten zu achten.Anschliessend kehrt man die Ausrichtung einiger der stapel um, das heisst man stellt den ersten, den dritten , den funften und den siebten Stapel auf den Kopf. Dann verint man die einzelnen Teile wieder, mischt erneut und lasst den Ratsuchenden einmal oder mehrere Male abheben. Nun legt man den Satz auf den Tisch und nimmt die ersten 18 karten auf, die man verdeckt in sechs reihen aus jeweils drei karten ausgelgt. Jede Reihe (A bis F) besizt eine bestimmte Bedeutung:A: Liebe, B:Gesundheit, C:Beruf, D: Familie, E: Geld, F:Freundschaften.
    Die Spalte 2 bezieht sich auf die momentane situation des Ratsuchenden, die Spalte 1 verkorpert das, was zu dieser Situation gefuhrt hat, und die Spalte 3 zeigt die Entwiklung in nachster zukunft auf. Hat man die deutung der einzelnen Reihen beendet, kann eine vierte karte, die der ratsuchende aus den noch nicht verwendeten Karten ziehen muss, zusatzliche Klarung bringen.

    ich hoffe ich habe dir geholfen

    es tut mir leid meine deutsche sprache ist nicht so gut, manchmal mache ich fehler wenn ich schreibe

    LG
     
  7. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hallo liebe albanika,

    das ist ja super, ein herzliches danke an dich. interessante legeform, werde ich gerne mal ausprobieren, nur das mit dem mischen behalte ich mir so bei wie immer.

    oh mach dir keine gedanken betr. deutscher sprache, alles gut verstanden und übung macht den meister, also einfach drauflosschreiben.

    hab mittlerweile auch das keltische kreuz für die karten genommen, funktioniert auch super.

    dank dir und glg
    luce8
     
  8. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    Ich schieb mal eben den Thread an ;D
    Klein Paula hat sich nämlich auch schwer verliebt - daaa, schaut mal: Il Vostro Destino, die haben es mir ganz schön angetan.
    (alternativ)

    Leider muss ich noch bisschen auf die Karten warten, der Onlinevertrieb hat Betriebsruhe .g.
    Aber da Vorfreude die schönste Freude ist, hab ich ein wenig gegoogelt und festgestellt, dass es leider nicht viel zum feststellen gibt -.-'
    Wie schade!

    Daher - Mädels - ich brauch nen Rat,
    zu dem Deck was ich mir rausgesucht habe, gibt's nur ein italienisches Heftchen dazu, und meine italienisch Kentisse sind sogut wie nicht vorhanden.

    Habt ihr ein Buch oder ne Internetseite die ihr mir empfehlen könnt?
    Bzgl. Bedeutungen? Evtl. Legemethoden?
    Ich hab bis jetzt ne englische Forenseite gefunden, wo die Karten beschrieben sind, weiß nun nicht in wie weit die stimmig sind.

    Ich werd jetzt auch erst mal in Luos Forum rumstöbern, also nich wundern wenn dort pinke Plastebäume wachsen .gg.

    Hach ich freu mich auf die Karten :]
     
  9. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    ich liebe sibillen und gebe gern nachhilfe fuer paula.

    xxx
     
  10. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    Werbung:
    bin auch dabei deutsche deutungen zu schreiben, incl skat, incl querverweise,
    denn es gibt keine einheitlichen sibilla karten. sind alle verschieden...
    wird ein waelzer. die karten haben es in sich, vereinen die tiefe der tarotkarten,
    die details der rommekarten und die kombinationen der zigeuner/ lenormand-
    und kipperkarten. sie eignen sich fuer alle legemethoden und sich mittelschwer
    zu erlernen. ich finde sie zudem charmant und positiv. anders als die ziggies...
    am allerbesten lassen sie sich mit aufschlagkarten vergleichen, obwohl sie viel
    aelteren datums sind (madame lenormand hat mit sibillen gelegt)

    gute nacht.

    luo
    xx
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen