1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kuthumi Tierlichtheilung

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Germaine, 16. Januar 2008.

  1. Germaine

    Germaine Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Im Irgendwo
    Werbung:
    Hallole, ich wüsste gerne was ihr für Worte verwendet ,wenn Ihr Jemandem die Kuthumi Tierlichtweihung gebt.
    Ich habe zwar einen sehr schönen Text, denke aber, dass er sich noch erheblich verbessern lässt.
    Da ich es gerne besonders gut machen möchte, wäre ich euch für Texte und Anregungen, wie so eine Weihung am Besten vorsich geht sehr ,sehr dankbar.

    Liebe Grüße von Germaine
     
  2. Reonarudo

    Reonarudo Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Hamburg
    Was ist die Kuthumi Tierlichtweihung .. eine Einweihung in Kuthumis Heilenergie. Und die Worte die du dafür nutzt .. ruft man Kuthumi dabei an?

    Die Gedanken die mir dazu kommen .. ist..es hört sich ..nach deiner Frage nach einer Art Ritual an ..ist ja klar ..wenn man die gleichen Worte nutzt .. wäre es dann nicht .. vllt sogar am treffensten .. wenn man die Worte spontan wählt wie sie in dem Moment aus einem herauskommen ?..

    Liebe

    Leo :)
     
  3. Magoja

    Magoja Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2007
    Beiträge:
    29
    Hallo,
    Man kann sich an das Skript halten. Du bist nur Initiator, die Einweihung macht Meister Kuthumi. Viele Grüße Magoja
     
  4. Sonja Sonne

    Sonja Sonne Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Oberbayern
    Ich habe mich im letzten Jahr weihen lassen und gebe es weiter.
    Es ist so, dass ich mich mit Meister Kuthumi verbinde und seine Energie durch mich zu dem jenigen, den ich einweihe fließt.

    Im vergangenen Jahr durfte ich bereits einige einweihen.

    Ich arbeite viel mit Tieren, eigentlich nur :clown:, und bei dieser Arbeit unterstützt mich diese Tierlichtheilung sehr gut.

    Ich persönlich schicke den Interessenten die geweiht werden wollen ein Script zum Durchlesen, dann macht man einen Termin für die Einweihung und danach muss der Eingeweihte 21 Tage lang "studieren", also mit der Energie arbeiten. Dann gibt es eine Urkunde.

    Die Einweihung hat einen Wert von 25 Euro, wovon 20 Euro an einen Tierschutzverein zu gehen haben und 5 Euro derjenige als Ausgleich für Porto usw. erhält, der die Einweihung gibt.
     
  5. Germaine

    Germaine Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Im Irgendwo
    Vielen Dank für eure Antworten.

    Also ich halte mich im wesentlichen auch an das Skript. Habe den Text aber noch verbessert.
    25 Euro finde ich persönlch zu viel. Ich finde es wichtig,dass auch ärmere Menschen die Möglichkeit haben in die Energie der Tiere eingeweiht zu werden. Je mehr Menschen ein Bewusstsein für die Tierwelt entwickeln ..umso besser. Deshalb mache ich es auf Spendenbasis. Jeder gibt soviel wie er erübrigen kann und das ganze geht an eine Tierhilfsorgansisation. Ich ziehe nur die Portokosten ab...
    Liebe Grüße von Germaine
     
  6. Sonja Sonne

    Sonja Sonne Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Oberbayern
    Werbung:
    Die 25 Euro habe ich so "gelernt" bekommen...... Quasi es ist so die Vorgabe vom Meister Kuthumi. Drum hab ich es so übernommen.

    Bei mir hat sich bislang niemand, der Energiearbeit macht und geweiht werden wollte beschwert, es wäre zu teuer. Im Gegenteil. Die meisten von denen sind beruflich auch in diesem Bereich tätig, verdienen mit Energiebehandlungen.

    Doch an Kuthumi verdient niemand. Das ist ja das schöne. Man gibt die Energie für kranke Tiere kostenlos weiter :liebe1:. Daher muss niemand der eh schon hohe Tierarztkosten hat noch tiefer in die Tasche greifen.
    :liebe1:
     
  7. Et libera nos

    Et libera nos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    4.135
    :lachen: :lachen: :lachen: "Meister Kuthumi" ????!!!!


    Den Wundern des menschlichen Irrwitzes sind wahrlich keine Grenzen gesetzt !!!








    Wer um alles in der Welt erzählt euch denn solch einen -im wahrsten Sinne des Wortes- meisterhaften MIST ??? :confused:
     
  8. Sonja Sonne

    Sonja Sonne Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Oberbayern
    Wie schön, dass Du drüber lachen kannst.
     
  9. Funkelelfchen

    Funkelelfchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    486
    Ort:
    Bayern/Münchner Umland
    Frag mi au grad was an Aufgestiegenen Meistern luschtig is....:confused::confused::confused:
    Naja jeder wie er meint:lachen::lachen::lachen::lachen:
     
  10. Germaine

    Germaine Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Im Irgendwo
    Werbung:
    HUHU :)
    Ich weiß ,dass Kuthumi diese Vorgabe gegeben hat. Ole Gabrielsen hat es gechannelt.
    Hab ich das jetzt richtig verstanden, du behandelst die Tiere kostenlos? Oder meinstest du die Einweihung ist quasi kostenlos, weil sie ein Geschenk an die Tiere ist.
    Liebe Grüße von Germaine
     

Diese Seite empfehlen