1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kurzsichtigkeit und Kinesiologie

Dieses Thema im Forum "Kinesiologie" wurde erstellt von TatiRi, 6. Oktober 2005.

  1. TatiRi

    TatiRi Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Burgenland (Ö)
    Werbung:
    Hallo!

    Ich hatte bis zu meinem 18 Lebensjahr keine Probleme mit meiner Seekraft. Mit 19 hatte ich dann 0,75 Dioptrien. Ab diesem Zeipunkt hat sich meine Kurzsichtigkeit drastisch verschlimmert. Inzwischen habe ich mehr als 4 Dieoptrien. Ich arbeite rund um die Uhr am PC und glaube, das es daher kommt.

    Wer kann mir helfen? Ich habe gehört, dass es "Rasterbrillen" gibt - wie funktioniert das?

    LG
    TatiRi
     
  2. auf|gefädelt

    auf|gefädelt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    1.294
    Ort:
    Unterwaltersdorf
    jeder Kinesiologe kann dir weiterhelfen, der PC ist höchstwahrscheinlich der Auslöser, aber Ursache liegt wo anders. Man müsste dies bei dir natürlich genau austesten, aber Augen haben immer mit hinschauen auf eine Sache zu tun. Kannst dir da mal Gedanken darüber machen und vielleicht erkennst du etwas!?
     
  3. TatiRi

    TatiRi Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Burgenland (Ö)
    Augen haben immer mit hinschauen auf eine Sache zu tun. Kannst dir da mal Gedanken darüber machen und vielleicht erkennst du etwas!?[/QUOTE]

    Hallo Tiderl!

    Auf welche Sachen z. B.? Ich habe mal gelesen, dass Augenprobleme (Kurzsichtigkeit) damit zu tun hat, dass man nich in die Zukunft sehen will bzw. Zukunftsangst hat.

    Weißt du einen guten Kinesiologen, den du mir empfehlen könntst? Wien wäre ok. Es gibt ja so viele verschiedene Kinesiologie-Richtungen - da ist es nicht einfach den richtigen zu finden.

    LG
    TatiRi
     
  4. Alexus

    Alexus Guest

    Meiner Meinung nach siehst Du nur, was direkt offensichtlich ist. Das ist eine Sitzung wert :rolleyes:

    Woher kommst Du denn, dann hab ich vielleicht eine Empfehlung für Dich :banane:
     
  5. auf|gefädelt

    auf|gefädelt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    1.294
    Ort:
    Unterwaltersdorf
    Deine Behauptung bezügl. nicht in die Zukunft schauen zu wollen stimmt, aber man sollte es trotzdem austesten, da ja jeder individuelle Geschichten laufen hat.

    Wenn du Lust hast kannst du dich bezüglich einer Balance bei mir melden.

    :daisy:
     
  6. InfinitelyLight

    InfinitelyLight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Werbung:

    Hy !

    Also das es von arbeiten am PC kommt glaube ich nicht den vier Dioptrin sind schon etwas extreme viel :escape: Donnerwetter *g* Ich bin auch sehr viel vor den PC und ich sehe bestens ! Bei den heutigen Bildschirmen ist ein Tag vor den PC gleich so wie ein dämmernder Wintertag nicht viel schlimmer !

    Und von den Erbanlagen ? Es passiert nichts ohne Grund ! Was hast du den ? Eine Hornhautverkrümung ? Oder stimmt der Druck nicht ? Was sagt der Augenartzt ?



    Probleme mit den Augen in jungen Jahren deuten mehrer auf eine karmische Belastung hin, ! Rechtes Auge: Missbrauch intellektueller Fähigkeiten linkes Auge: Missbrauch von geistigen Fähigkeiten !

    Stell dir einen Körper vor der aus Energie besteht (alles ist Geist) und das was in früheren Inkarnationen ausgesendet wurde kehrt zu ihm zurück und belastet ihn und er kann deswegen nicht richtig funktionieren (beeinträchtigte Sehleistung) schließlich bist du in ihm inkarniert und es arbeitet ja im feinstofflichen Berreich alles mit den materiellen Körper zusammen, sozusagen gleicht es sich aus so lange bis es fertig damit ist und seine Wirckung verliert das kan ein oder mehrere Leben dauern ! Wobei dieser Vorgang eigentlich schon von Geburt an sein müsste wenn es ein Missbrauch von Fähigkeiten wahr aber das kann man nie genau sagen ! :nono:


    Es kann auch sein das du eine bestimmte Resonanz Energie bei deinen Augen hast die bestimmte Astralwesen anziehen die sich dan darin einnisten und wohlmöglich noch durch eine Art von Blockade festhängen und nicht mehr weg können ! Die Ursache davon müsste man analysieren du kannst sie selbst erzeugt haben ! Das wäre dan nicht so schlimm im feinstofflichen Berreich zu arbeiten ist nicht so das Problem ! Wenn es karmisch bedingt ist dan kommt es auf den Grad davon an wie weit es auflösbar ist viele sogenannte Lichtarbeiter nehmen karmische Sachen auf sich ohne es zu wissen wenn sie helfen wollen und es macht sich dan in späteren Inkarnationen bemerckbar da muss man aufpassen ! (vielleicht wolltest du ja einmal jemanden helfen) oder es hat sich bei anderen Tätigkeiten übertragen !

    Kann auch ein schlimmes Erlebniss sein eine Blockade usw... so niedrigschwingende Gefühle die sich zusammengezogen haben, die Augen sind intensiv mit dem Herz Chakra vebunden was dein Gefühlszentrum ist ! Sozusagen der Spiegel der Seele und das was du bisher erlebt hast bleibt sowieso darin gespeichert, vielleicht siehst du immer noch in die Vergangenheit oder in die Zukunft und hast Angst das sich zb. etwas wiederholt (und bist sozusagen Blind davon, so wie es innerlich aussieht so nimmst du auch deine Außenwelt wahr)! Kurzsichtigkeit hängt auch damit zusammen das du nach innen orientiert bist ( weitsichtigkeit nach außen !) Aber in deinen Fall bist du nach innen orientiert ! Es kan auch damit zusammenhängen das du den tiefen Wunsch hast nach innen zu gehen und das du somit dich mit deinen inneren Sinnen Beschäftigen musst und nicht abgelenkt bist von äußeren !

    Ich hoffe du hast deinen physischen Körper nicht geschadet durch Drogen oder sonstigen Sachen du darfst die Augen auch nicht überanstrengen durch lesen bei schlechten Licht oder ihnen nicht genug erholung bieten !


    MFG

    IL
     
  7. merlin0411

    merlin0411 Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    31
    hallo!!!
    interessantes thema!!!
    würdet ihr jetzt behaupten das man kurzsichtigkeit eventuell mit kinesiologie heilen könnte????
     
  8. susahexe

    susahexe Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    48
    Ich habe mehrere Menschen kennengelernt denen es mit Augenübungen und verschiedenen Techniken - Kinesiologie war auch dabei - gelungen ist von einer sehr hohen Dioptrinzahl auf eine sehr nierdige zu kommen. Diese Menschen arbeiten auch weiter dran und haben das feste Vertrauen, dass sie eines Tages gar keine Brille mehr brauchen.

    Ich selbst habe rundum gesunde Augen kann das also nicht wirklich nachempfinden. Mich beeindruckt das aber sehr und ich habe wirklich Respekt vor den Leuten die so an sich arbeiten!

    Gruß
    susahexe
     
  9. InfinitelyLight

    InfinitelyLight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Hy !

    Ich beschäftige mich nicht mit Kinesiologie, ich gebe solchen Sachen keinen Namen ich nenne es einfach das Leben und alles was damit zusammenhängt !

    Sicher kann ein Kinesologe helfen bis zu einen bestimmten Grad kommt darauf an wiviel er weiß und zusammenhäge erkennt, es gibt soviel zu verstehen, sie arbeiten mehr mit Bachblüten und solchen Sachen die auch helfen können aber im feinstofflichen Berreich stoßen die meisten an ihre Grenzen !

    :maus:

    MFG

    IL
     
  10. auf|gefädelt

    auf|gefädelt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    1.294
    Ort:
    Unterwaltersdorf
    Werbung:
    Hallo Merlin,
    mein Ausbildner hatte 6 Dioptrien und nun hat er 1.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen