Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Kurzschluss als Traumthema

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von even, 8. Januar 2021.

  1. even

    even Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    863
    Ort:
    Rheinhessen/Mainz
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Ich hatte während der Rauhnächte folgenden Traum: Ich schaue mit meinem Freund Fernsehen, als der FI-Schalter aktiv wird. Wir stellen ihn wieder um. Aber weniger Sekunden später springt er wieder raus. Ich ärgere mich, dann fällt mir ein, dass durch den Kurzschluss das ganze Haus ja unter Strom stehen muss. Ich suche meine Gummischuhe, um meinen Eltern in der anderen Doppelhaushälfte Bescheid zu sagen, da höre ich auch schon einen Schrei. Als ich bei meinen Eltern bin, finde ich meine Mutter auf dem Boden. Lebendig, aber nicht mehr fähig, sich zu bewegen oder zu sprechen.
    Ich habe das Gefühl, dass sie es überleben wird, aber nur, wenn ich jetzt handele.

    Dann wachte ich auf.

    Wie seht ihr diesen Traum?

    Ich vermute, dass ich in dem entsprechenden Monat "unter Strom" stehe und zu Kurzschlussreaktionen neigen werde. Sollte ich nicht machen, weil sie mich lähmen (sowohl im Tun wie im Kommunizieren).
    Oder ist das zu einfach gedacht?

    Viele Grüße
    even
     
  2. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.641
    Hallo @even,

    ich würde das jetzt unabhängig zu den Rauhnächten sehen. Eine Art Kurzschluss durch den allgemeinen Zusammenbruch alter bisher gewohnter und funktionierender Systeme.

    Dafür steht auch deine eigene Mutter symbolisch. Das "Alte" das bisher alles scheinbar "getragen" hat, wird unbeweglich, unfähig, und nur du selbst kannst jetzt in deinem Inneren übernehmen.
    Vielleicht indem du die Wurzeln oder deinen eigenen Bestand , die Basis tief in dir selbst findest, anstatt dich noch weiter auf äußere Stromkreisläufe zu verlassen.

    Könnte schon ein allgemeiner Blick auf das ganze Jahr sein, und die derzeitige Situation der Menschheit betreffen. :)
     
  3. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    11.241
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    .
    Man könnte den elektrischen Strom auch mit der Lebensenergie verbinden. Etwas, das man in diesem Traumgeschehn nicht bestimmen kann. Möglicherweise soll damit die allgemeine Sorge um die Mutter umschrieben werden.

    Rein spekulativ könnte hinter diesem Traum die ständige Berieselung zu dem Thema Corona-Pandemie verbunden sein? Damit meine ich nun aber keinesfalls, dass es hier um einen prophetischen Traum in Sinne eins Omens geht.


    Merlin
     
    even, Terrageist und Filomena gefällt das.
  4. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.641
    Auch dass Fernsehen nicht unbedingt Wirklichkeit darstellt.
     
    even gefällt das.
  5. even

    even Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    863
    Ort:
    Rheinhessen/Mainz
    @Terrageist und @DruideMerlin
    Danke für eure Sichtweisen.
    Die Deutung auf die aktuellen Energien liegt nahe, das stimmt.

    Zusammengefasst heißt der Traum ja: Mein Körper (Haus) steht unter Strom. Es kommt zu einem Kurzschluss, der zunächst das Resultat hat, dass meine Traumwelt (TV, danke @Terrageist) abrupt abbricht.
    Führt dann zur Handlungs- und Kommunikationsunfähigkeit.
    Schließlich endet der Traum auf dem Höhepunkt mit einem Handlungsaufruf: Tu etwas, damit es wieder heil wird. Ich habe es in der eigenen Hand und ich bin auch die einzige, die etwas tun/ändern kann. Oder auch vorausschauend als Warnung: Achte auf dich, damit es nicht zu der Unfähigkeit kommt und du dann handeln musst.

    Was ich nicht weiß: Wie ist das mit dem Kurzschluss zu verstehen? Habe ich mit meiner Deutung einer Kurzschlusshandlung recht? Oder ist es etwas ganz anderes?
     
    Terrageist gefällt das.
  6. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.641
    Werbung:
    Der oder dieser Schalter schaltet sich ja wahrscheinlich ein, wenn eine Stromüberlastung vorliegt, als Warnung und um es zu verhindern.
    Es kann auch ein Hinweis sein, und so kenne ich es selbst auf jeden Fall, wenn es plötzlich Kurzschluss gibt, dass es an einem bestimmten Gerät liegt, das nicht mehr richtig funktioniert. Und wenn man einfach den Strom wieder einschaltet ohne nach diesem defekten Gerät zu suchen und es vorher abzuschalten, springt die Sicherung immer wieder raus.
    Durch die Überlastung und das immer wieder einschalten ist wahrscheinlich auch dann deine Mutter überlastet bzw. bricht zusammen.
    Andere Doppelhaushälfte ist ja auch interessant. Du selbst hast also eine Überlastung durch etwas das nicht mehr richtig funktioniert (ausgetauscht oder erneuert werden müsste?), die direkten Folgen geschehen dann aber erstmal auf der anderen Seite, also andere Hälfte, wie auch immer.
    Sind da Wirkverbindungen der größeren Art.
     
    even gefällt das.
  7. Lagerfeuer

    Lagerfeuer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2012
    Beiträge:
    663
    Werbung:
    Die Frage ist, was muss erneuert werden damit es nicht mehr zu dem Kurzschluss kommen kann ?

    Ist die Erneuerung rein materiell zu betrachten, als die alten Leitungen im Haus und ein defektes Gerät ?

    Oder handelt es sich eher um einen geistigen, emotionalen, spirituellen Kurzschluss und was kann man vorbeugend tun, damit es nicht dazu kommt ?

    Die kollektiven Energien stehen extrem unter Spannung, also kann es auch von aussen auf einen zukommen, nichtsdestotrotz muss man wissen wie man sich am besten schützen kann.

    LG
     
    even und Terrageist gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden