1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kurze Deutung einer Konstellation

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von avariel, 9. November 2009.

  1. avariel

    avariel Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2008
    Beiträge:
    44
    Werbung:
    Hallo alle miteinander,
    ich bin immer noch im Anfangsstadium meiner "astrologischen Studien" und probiere gerade ein wenig herum. Es würde mir sehr weiterhelfen, wenn mir jemand folgende Frage beantworten könnte:

    Wenn man jetzt folgende Saturnstellung interpretieren wollte, welchen Unterschie würde es in Bezug auf die Deutung machen, wenn sich die Hausstellung ändert :

    a) Saturn im Skorpion im 5. Haus
    b) Saturn im Skorpion im 4. Haus

    in beiden Fällen bildet der Saturn ein Quadrat zur Sonne.

    Ich weiß, dass noch weitere Faktoren in die Analyse mit hineinbezogen werden müssen, aber ich möchte zunächst einmal schrittweise vorangehen, da es sonst zu viel auf einmal für mich wäre.

    Viele liebe Grüße,
    Avariel
     
  2. avariel

    avariel Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2008
    Beiträge:
    44
    Interessant wäre hierbei für mich auch noch die Vater/Mutter/Kind Situation dieser beiden Konstellationen....
     
  3. reacety

    reacety Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2009
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    Hallo avariel,

    Saturn in 4 bedeutet im allgemeinen, dass man schon in der Kindheit Verantwortung und daraus resultierende Verpflichtungen übernommen hat. Oftmals waren die Eltern, speziell der Vater sehr streng und konservativ.
    Man sollte sich als Erwachsener versuchen, sich von dieser gewissen Einschränkung zu lösen und sein eigenen Weg gehen, ansonsten lebt man sein Leben immer in einer gewissen Schwere.(Saturn/Sonne)

    Saturn im 5. Haus hat ja mit Kindern, Vergnügen, Liebe und auch mit dem Hobby zu tun. Hier kann der Saturn/Sonne die Schwere mit den eigenen Kindern, oder auch Kontaktschwierigkeiten bringen. Auch in der eigenen Liebesbeziehung fühlt man sich dem Partner immer irgendwie verpflichtet.Hier läösst man sich auch oft mit älteren Partnern ein.

    Eine Saturn/Sonne Spannung lässt meistens auf Probleme mit dem Vater schließen.

    LG
    reacety
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen