1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kundalini Reiki Meditation

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von ebsonnic, 25. Januar 2005.

  1. ebsonnic

    ebsonnic Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Linz
    Werbung:
    Hallo an alle!

    Ich habe gestern Kundalini Reiki 2 erhalten! - war super!

    Eine große Frage gibts da für mich! - In den Unterlagen die ich erhalten habe steht:

    Ab jetzt kann man Kundalini-Reiki-Meditation nützen - man soll einfach
    Kundalini-Reiki-Meditation sagen (laut oder innerlich) und es beginnt die Meditation von alleine (eigenartig oder?)

    Kann mir jemand was dazu sagen?

    Wahre super!

    Danke!
     
  2. Ashtar-Linara

    Ashtar-Linara Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    203
    Ort:
    Haigerloch-Hart/BaWü
    Steht nicht in meinen Unterlagen... :confused:

    Liebe Grüsse -
    Ash-Li
    :kiss3:
     
  3. Irene

    Irene Guest

    Hallo ebsonic!

    Es ist tatsächlich so simpel: Einfach mit geschlossenen Augen liegen oder sitzen, und "Kundalini-Reiki-Meditation" sagen/denken. Die Meditation dauert dann ein paar Minuten, während denen du vielleicht energetisch etwas spüren kannst.
    Einmal täglich, nicht öfter.

    Probier´s aus! Ich fand die Meditation sehr gut und angenehm.

    lg
    Irene
     
  4. ebsonnic

    ebsonnic Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Linz
    Hallo Ashtar-Linara
    Hallo Irene

    Danke gleich mal für eure "raschen" Antworten!

    Irene: Klingt echt gut - werde ich heute gleich mal machen!

    @all - noch jemand Erfahrungen damit? / Infos wie das ganze funktioniert usw??

    euer NEUGIERIGER" Ebsonnic

    Auch ja - habe unter Kontakte - Österreich, einen Bereich "Treffen & Kontakte" (Österreich) ein Thema
    "Reiki Anfänger aus Linz - Suche Gleichgesinnte" begonnen - würde mich freuen wenn ich noch Leute finden würde!

    Thanx all
     
  5. mina73

    mina73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    961
    Ort:
    schweiz
    jedem das seine, gell. der eine setzt sich einfach mal hin und lässt die kundalini hoch. der andere braucht jahre dafür, bis er sich über diesen wunsch bewusst wird. das, was ihr hier erzählt, hört sich ja an wie "steck rein den stecker, und die playstation läuft".

    nein, ich bin nur skeptisch.

    mina
     
  6. Irene

    Irene Guest

    Werbung:
    Hallo mina!

    Kundalini-Reiki ist eine andere Energie als die Kundalini, VIEL milder und zarter. Der Unterschied von der Stärke her liegt in der Größenordnung von 1-2 Zehnerpotenzen, würd ich schätzen.

    Kommt schon etwa hin, man könnte es natürlich auch anders ausdrücken: Auf die Energie einstimmen, und sie empfangen. :kiss3:

    liebe Grüße
    Irene
     
  7. mina73

    mina73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    961
    Ort:
    schweiz
    soso. ok.

    mina
     
  8. Mairin10

    Mairin10 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo ebsonnic!

    Hast du die Medidation schon probiert?
    Es ist wichtig für den Energieausgleich das du sie regelmäßig anwendest.
    Ich hab sie auch als sehr angenehm empfunden u. machte sie regelmäßig vor dem schlafengehen.

    angenehme Erfahrungen wünscht dir
    mairin
     
  9. ebsonnic

    ebsonnic Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Linz
    Hallo Mairin!

    Danke für deine Antwort!

    Ja ich habe sie die letzten zwei "Abende" gemacht! - bin immer voll schnell eingepennt! - Gespürt habe ich dabei ein Kribbeln (wobei ich mir nicht sicher bin ob ich da die ReikiEnergie spüre - oder ob das Kribbeln immer schon da war - und ich nur nie darauf "bewust" geachtet habe)

    Wie sind punkto "spüren" eure Erfahrungen?

    Greats @ all
    Ebsonnic
     
  10. Irene

    Irene Guest

    Werbung:
    Hallo Ebsonnic!
    Hab´s grad nochmal ausprobiert, damit ich das genau beschreiben kann. :rolleyes:
    Kribbeln, am stärksten in den Händen, Gefühl einer Welle, die sich die Wribelsäule entlang nach oben in den Kopf und zurück bewegt, Phasen hektischer Bewegungen der Augäpfel (wie in der REM-Phase) und der Schädelknochen gegeneinander, gefolgt von Aufseufzen (typisches Zeichen, daß sich etwas löst) und ruhiger-werden.

    Das Kribbeln ist die Energie, mein(e) Liebe(r)! :)
    Irene
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. schala
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.280
  2. Chronus
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    2.354
  3. Loizm
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    664
  4. Engerl
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    848
  5. kundalini
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.109
  6. Sara1173
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.436
  7. 20curry00
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.035

Diese Seite empfehlen