1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kundalini Reiki - Ist das normal?

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Rudolphus, 9. Juli 2007.

  1. Rudolphus

    Rudolphus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    HI,

    habe bis zum 2ten Grad eine Kundalini Reiki Einweihung hinter mich gebracht, aber ich bemerke keine Veränderung. Ist das normal? Und was soll ich jetzt mit diesem Reiki? Also irgendwie bin ich da ein wenig befangen.
     
  2. Gnadenhof

    Gnadenhof Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Schwaig /Nürnberg - Mittelfranken - Bayern - Deuts
    Hallo Rudolphus :liebe1:

    Warum läßt Du Dich einweihen, wenn Du gar nicht weißt wozu ? :)
     
  3. Rudolphus

    Rudolphus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    20
    Um zu schauen, ob sich etwas verändert ;)
     
  4. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Hallo Rudolphus,

    jetzt wartest Du bis die Kundalini langsam in Dir aufsteigt! :clown: Hast Du Dich vorher nicht erkundigt, was Kundalini ist und bewirken kann? Das ist aber traurig. Denn sie wissen nicht, was sie rufen. :escape: Was ist heutzutage schon normal? Am besten Du kontaktierst Deinen zuständigen Reikilehrer und fragst dort mal nach, was kommen könnte oder was Kundalini überhaupt ist. Aber wie gesagt, Du bist jetzt in den zweiten Grad eingeweiht und bestimmt schon ganz erpicht auf den Meister, oder? Sorry, bin heute etwas zynisch! Aber solche Fragen lassen erkenne, daß man sich nur just for fun einweiht ohne Hintergrundwissen und das ist so traurig. :cry2:

    Liebe Grüße,
    scheckchen
     
  5. Rudolphus

    Rudolphus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    20
    Ich habe mich informiert. Kundalini ist dafür da, um sein Bewusstsein zu verändern. Bei der ersten Einweihung hat sich bei mir etwas verändert, aber sehr minimal und bei der zweiten Einweihung war nichts mehr zu empfinden! Und toll, ich habe jetzt ein anderes Gefühl, aber was bringt mir das? Was kann ich damit machen?

    Und die Magierin meinte, dass man mit den Fähigkeiten heilen kann, aber ich bin mir nicht sicher und funktionieren scheint es bei mir auch nicht. Wenn ich Schmerzen habe und die Hand auflege verändert sich nichts!
     
  6. antenne29

    antenne29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.031
    Ort:
    bei Hannover
    Werbung:
    Frage an Dich:

    Wie soll es funktionieren, wenn Du davon ausgehst, das es nicht klappt?

    Welche Erwartung hast Du...von heute auf morgen...?

    Wunder geschehen, wenn sie am wenigsten erwartet werden!

    Und es passiert das, woran Du glaubst...:liebe1:

    die Antenne
     
  7. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Da hat Dir die Magierin ganz schön einen Floh ins Ohr gesetzt. Heile, heile Gänschen..... Wie lange ist Deine Einweihung in KR her? Hast Du auch die Übungen aus den Unterlagen ausprobiert? Ein Heiler wird man nicht mal eben von heute auf morgen und schon gar nicht mit einer Einweihung. Arbeite mit den Energien und Du wirst merken, daß sich etwas verändern wird. Sei froh, daß sich Dein Bewußtsein nicht von jetzt auf gleich verändert, denn sonst wirst Du verrückt und dies möchtest Du doch nicht, oder? :clown:

    Liebe Grüße,
    scheckchen
     
  8. Jedami

    Jedami Guest

    Hallo Rudolphus,

    nach meiner Erfahrung ist Kundalini Reiki rechts stark spürbar. Aus meiner Sicht hat diese Reikiform aber nicht wirklich etwas mit der Kundalini-Kraft zu tun, auch wenn sie so heißt.

    Wenn du aber gar nichts dabei spürst, ist diese Reiki-Variante vielleicht für dich nicht geeignet. Ich habe relativ viele Einweihungen in verschiedene Reiki-Systeme, aber dabei waren auch einige, bei denen ich gar nichts wahrnehme und mit denen ich demzufolge auch nicht arbeite. Z.B. habe ich keinerlei Zugang zu den ägyptischen Reikisystemen. Ich glaube, nicht jedes Energiesystem ist für jeden geeignet und einige Einweihungen nimmt unser Höheres Selbst deshalb auch gar nicht an. Das ist aber nicht weiter tragisch, denn es gibt ja genug andere.

    Viele Grüße!
     
  9. Dolphinchen7

    Dolphinchen7 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Norddeutschland
    Werbung:
    Bei meinen Einweihungen war es so, das ich jedes Mal ein Skript zum Durcharbeiten bekommen habe und auf jede Einweihung vorbereitet war. Außerdem habe ich bei den Einweihungen schon viel gespürt und vor allem danach, in der Reinigungsphase.......:escape:
    Normal fand ich auch, das ich eine Anleitung bekommen habe (schriftlich wie mündlich) u.a. auch was das Reiki-Geben angeht, was Du vermutlich mit "Heilen" meinst. Ich weiß nicht was da schief gelaufen ist,:confused: aber komisch kommt mir Dein Bericht schon vor. Ich fühle meine Kundalini, sobald ich daran denke, meditiere, Reiki gebe ober empfange.

    Dolphi
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. schala
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.283
  2. Chronus
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    2.359
  3. Loizm
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    665
  4. Engerl
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    850
  5. kundalini
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.111
  6. Sara1173
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.436
  7. 20curry00
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.036

Diese Seite empfehlen