1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kundalini Energie - Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von jogi7, 24. April 2008.

  1. jogi7

    jogi7 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2008
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo!

    Ich spüre etwas in meinem Körper das sich anfühlt wie ein Strom.
    Ich kann ihn fließen lassen, stärker werden lassen und zu fast jeder Stelle, in meinem Körper leiten.
    Manchmal spüre ich Blockaden an denen diese Energie nur schwer durchfließen kann.
    Solche Blockaden haben immer schlechten Einfluss auf meine gesamte Psyche.
    Wenn ich es schaffe sie zu lösen, so das sie ungehindert fließen kann, fühle ich mich immer wie ein Fisch im Wasser. :)
    Es kann so weit gehen das ich ein Gefühl erzeugen kann, als würde mein ganzer Körper unter Strom stehen oder als würde er leuchten.
    Wenn ich die Stellen an denen ich eine Blockade spüre mit dem Finger massiere,
    kann sich das überempfindlich schmerzhaft oder auch extrem kitzelnd anfühlen, so das ich lachen muss.
    Einmal habe ich aus Neugier versucht meine Energie in meinem Zeigefinger zu leiten und dort zu konzentrieren.
    Es war dann ein Gefühl als wäre er unter Druck und aufgeladen, fast schmerzhaft. Habe ihn dann wieder entladen. *gg*

    Ich glaube das es meine Kundalini Energie ist, da ich ganz deutlich spüren kann das die Quelle dieser Energie das Wurzelchakra ist.
    Ich fühle auch sozusagen die Hauptleitung dieses Stromes, die beim Wurzelchakra anfängt und bis zur Kopfdecke durchgeht.

    Ich habe bisher noch niemand kennengelernt, der diese Energie so deutlich spürt wie ich und auch so kontrollieren kann.
    Habe aber auch noch nicht mit vielen Leuten über dies gesprochen. Meistens verstehen sie nur Bahnhof. *g*
    Würde mich freuen, Gleichgesinnte zu finden. Deshalb habe ich mich auch hier gerade registriert. :)

    Was sagt ihr dazu? Was habt ihr für Erfahrungen?
     
  2. Soleilmoonie

    Soleilmoonie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    1.600
    Ort:
    Köln
    Hallo lieber Yogi7!

    Ich habe das Gefühl bisher nur ein paar mal erlebt.
    Während eines nächtlichen Erlebnisses wurde mir Energie in die Wirbelsäule gegeben, was sich anfühlte als fliesse Strom dort durch. Habe das auch als Kundalini Energie interpretiert und das Gefühl als sehr energetisierend und beglückend erlebt!
    Ich hatte tatsächlich den Eindruck, dass diese mächtige Energie sämtliche Chakren mit einem mal reinigt und durchpustet.
    Habe dann eine zeitlang das sehr stark empfunden als würden alle Chakren zu einem Ganzen "zusammenfliessen". Irgendwann hatte ich jedoch ein verstärktes Gefühl für meine Vorderseite und hatte auch da einmal einen starken Energiekanal selbstständig etabliert; allerdings wurden beide Kanäle (auch der im Rücken) durch ungeheilte Emotionen, die hochkamen und sich u.a. als Blockaden in den Chakren äusserten, wieder blockiert. Spüre aber weiterhin öfter eine Wärme, die meine Wirbelsäule hochsteigt, was seeehr angenehm ist!
    :)

    Lieben Gruss,

    Soleilmoon
     
  3. YinUndYang

    YinUndYang Guest

    Werbung:
    erstmal herzlich willkommen hier im forum jogi7,

    als ich deinen beitrag so las und las und las,dachte ich mir,wann kommt denn entlich die frage...lach,der scheint ja selbst recht gut zu wissen,wovon er da spricht.

    ja ich denke auch,daß es die kundalini energie ist.

    bei mir war es so,dass ich diese form der energie, schon jahre bevor ich wußte,was kundalini energie ist und bedeutet,den rücken entlang habe fliessen lassen,sie stockte jedoch jedesmal am hals.-kein wunder,bei diesen verspannungen dort-

    heute sieht es so aus,dass ich sie bewußt dann fliessen lasse,wenn es mir nicht gut geht.
    und noch einiges anderes...
    verzeih,doch meine konzentration läßt langsam nach,die gute braucht etwas erholung und bittet um verzeihung,wegen dieser kurzen worte.



    herlichen gruß
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen