1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kummer und Sorgen die einem nicht zur Ruhe kommen lassen

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Color63, 5. Dezember 2008.

  1. Color63

    Color63 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Na dann mal ein herzliches HALLO

    ich bin ganz ganz neu hier und würde mich freuen wenn sich jemand die zeit nimmt sich mit mir zu unterhalten :

    einfach Gedanken austauschen
    wie werdet ihr ? mit eurem Kummer oder Sorgen fertig ?
    was belastet EUCH eigntlich so ?
    und und und ....
    LG Color 63:trost:
     
  2. SoulOfACat

    SoulOfACat Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    221
    Hi.

    Ich weiß jetzt zwar nicht was dass im Forum Seelenverwandtschaft zu suchen hat aber ich antworte dir trotzdem =)


    Meinen ganzen Kummer möcht ich jetzt nicht aufschreiben aber ich kann dir sagen wie ich damit umgehe.

    Ich mache einen gaanz langen Spaziergang irgendwo, wo keine Menschen und keine Autos und das ganze Zeug ist. Am besten im Wald oder auf einem einsamen Feldweg irgendwo im Nirgendwo.

    Naja eigentlich mach ich das fast täglich aber in den Zeiten wo ich Kummer habe und ganz viel nachdenke hilft mir das auch. Entweder ich höre dazu traurige Musik und lass meine Tränen einfach alle mal raus oder wenn ich stark bleiben möchte, hör ich aufbauende Lieder und singe und tanze und hab die ganze zeit ein Lachen im Gesicht- auch das hilft

    Aber jeder hat das Recht zu weinen, würd ich das nicht tun, wäre ja alles in mir verstopft und irgendwann könnt ich gar keine Gefühle mehr zulassen.

    lg
     
  3. vittella

    vittella Guest

    Herzlich Willkommen Color,
    aber irgendwie stehste mit diesem Beitrag wohl im falschen Forum :)
    Was haste denn für Sorgen,dass Du fragst wie wir damit umgehen?
    Mich belastet zur Zeit gerade nichts,dessshalb hab ich Zeit Dir zuzuhören :D
     
  4. nemesia

    nemesia Guest

    Hallo Color63, herzlich willkommen. Du bist hier genau richtig :)
    Ich habe zwar nicht vor, dem ganzen Forum und sämtlichen Gästen meine Sorgen anzuvertrauen ;):rolleyes: Aber wie ich damit umgehe, das verrate ich gerne. Wenn ich sehr deprimiert bin, dann mache ich lange Spaziergänge und lasse mich ordentlich durchpusten. Das macht den Kopf wieder frei und lässt die Seele aufatmen :). Wenn es ganz heftig ist fließen auch mal Tränen und wenn ich wütend bin, dann höre ich gerne gaaaanz laut Musik und tobe mich an irgendwelchen Gegenständen aus :rolleyes::D
    Mehr verrate ich nicht :D Liebe Grüsse von Nemesia
     
  5. Anchesenamun

    Anchesenamun Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2008
    Beiträge:
    48
    Bei mir kommt es drauf an, wie groß bzw persönlich die Probleme sind.

    Bei Kleinigkeiten denke ich lange darüber nach, meistems komme ich dann zu einem Entschluss, der mir weiterhilft. Oder ich höre Musik und gehe viel spazieren, das ist wahrscheinlich die beliebteste Lösung.

    Bei großen Problemen ist es wohl immer am Besten mit anderen darüber zu reden, sich irgendwo Hilfe zu holen.

    lg Anchesenamun
     
  6. Stieglitz

    Stieglitz Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2008
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Wenn ich grossen Kummer habe, gehe ich in den Wald und lasse die Natur auf mich wirken. Höre den Wind, der mit den Blättern spielt.Ich halte inne und lausche. Vielleicht habe ich Glück und Sonne strahlt durch die Baumwipfeln. Dann denke ich: "Oh wie schön bist du Welt!" Meistens legt sich dann mein Kummer ein klein wenig.
    Also Kopf hoch!!! Es wird schon wieder gut!!!
     
  7. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Suchst du hier nach deinem Seelenverwandten???? Dann bist du hier doch richtig....


    lg und Willkommen.... Felice
     
  8. bamboo

    bamboo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1
    hallo zusammen,
    ich kann im moment auch nicht besser klagen,manchmal hilft es ,sich mit dem gegenteil zu beschäftigen,irgendwann findet man die mitte wieder.

    inshallah friedhelm.
     
  9. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    manchmal ist vielleicht einfach gut -sie anzunehmen -deshalb nicht zu resignieren aber es auch einfach mal sacken lassen und gucken -ob da nicht doch schon wieder ein kleiner sonnenstrahl durchgekommen ist-das reicht ja manchmal schon....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen