1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

künstlerische Gleichung zum Universum, Raum & Zeit

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von Blissy, 18. April 2015.

  1. Blissy

    Blissy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2015
    Beiträge:
    1.507
    Ort:
    auf Zeitreisen mit dem Fluxkompensator
    Werbung:
    möchte Freiraum lassen, interpretiert selber
    Anfang und Ende, spielen eine Rolle ? Vermutlich nicht für die Kernaussage.
    Ich antworte nicht und stelle auch keine Frage.


    farbe = variable
    zeit= variable
    lebewesen = variable
    universum = raum
    raum = variable
    variable = ?
    1 = ?
    ? = eins
    eins = alles​

    [​IMG]

    Kontrastmittel dienen der "klaren Sicht", ein "leerer" "Raum" bietet keinen "Seelen-Bezugs-Punkt". Vielleicht etwas abstrakt konstruiert.
    Wage ein paar Theorien zu hinterfragen. Suche höhere Denker unter euch, Gleichgesinnte.

    eine weitere Sicht zum Universum, schrieb ich hier
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2015
  2. 0bst

    0bst Guest

    H20.gif
     
  3. Ischariot

    Ischariot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    6.120
    Ort:
    nördliches Waldviertel
    Werbung:
    ... tut meinereins sehr wohl:
    Was würde denn so ein "Kontrastmittel" im metaphorischen Sinne darstellen?

    Gruß - Ischariot​
     

Diese Seite empfehlen