1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

künstlerische Gleichung zum Universum, Raum & Zeit

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von blissful but not content, 18. April 2015.

  1. blissful but not content

    blissful but not content Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2015
    Beiträge:
    1.362
    Ort:
    auf Zeitreisen mit dem Fluxkompensator
    Werbung:
    möchte Freiraum lassen, interpretiert selber
    Anfang und Ende, spielen eine Rolle ? Vermutlich nicht für die Kernaussage.
    Ich antworte nicht und stelle auch keine Frage.


    farbe = variable
    zeit= variable
    lebewesen = variable
    universum = raum
    raum = variable
    variable = ?
    1 = ?
    ? = eins
    eins = alles​

    [​IMG]

    Kontrastmittel dienen der "klaren Sicht", ein "leerer" "Raum" bietet keinen "Seelen-Bezugs-Punkt". Vielleicht etwas abstrakt konstruiert.
    Wage ein paar Theorien zu hinterfragen. Suche höhere Denker unter euch, Gleichgesinnte.

    eine weitere Sicht zum Universum, schrieb ich hier
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2015
  2. 0bst

    0bst Guest

    H20.gif
     
  3. Ischariot

    Ischariot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    nördliches Waldviertel
    Werbung:
    ... tut meinereins sehr wohl:
    Was würde denn so ein "Kontrastmittel" im metaphorischen Sinne darstellen?

    Gruß - Ischariot​
     

Diese Seite empfehlen