1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kritzel-Kratzel

Dieses Thema im Forum "Kreativität & Spiritualität" wurde erstellt von venus-pluto, 2. November 2008.

  1. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben! Huhu Pieps! :kiss4:

    Meinen Scanner hab ich noch nicht angeschlossen, deswegen gibt es nur ein farbiges Gekritzel. Ich muss zugeben, dass ich vor wenigen Stunden dem Fluch, der auf mir lastete, den Stinkefinger gezeigt habe und doch mal zu Farben gegriffen hab, wenn auch nur zu Wasserfarben. Also hier mein erste farbige Skizze seit 1987: Naja, so ganz stimmt das ja eigentlich nicht, denn zum ersten Mal wieder was gemalt hab ich vor wenigen Wochen - als ich in Wien zu Besuch war.

    [​IMG]

    Ich muss jedoch zugeben, dass ich das abgemalt habe, weil mir das Original (naja, das wirkliche Original-Modell ist aus einem Film - die Originale sind reproduzierte und übermalte Filmstills) so gut gefallen hat und ich es mir leider nicht kaufen konnte :-( Deshalb hab ich mir gedacht, mal ich es einfach nach und häng mir die Fälschung in die Bude. :D Und das ist die A4-Skizze dazu. Ich hoffe, der Künstler (den ich persönlich kenne) verzeiht mir. Mal schauen, ob und wie ich es in groß hinbekomme.

    :) Liebe Grüße, Schrödi
     
  2. Mozart

    Mozart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    1.044
    Ort:
    Home is where the heart is
    Hi Schrödi :)

    was heisst hier,nur zu Wasserfarben ???
    Farben sind Ausdruck der Seele ! Ob Wasser,öl,acryl oder sonstwas :)



    Abmalen,ist das Wichtigste überhaupt,Schrödi :)
    Erst sinds Bilder die man irgendwo sieht,und abmalt.Später malt man Bilder die man sieht in sich selber,und abmalt.Und auch das klappt nicht,wie mans "will" aber,es hat was Eigenes,und darum gehts doch in der Kunst.Nicht Perfektionismus sondern Eigenheit,ob Sie auf Resonanz stösst oder nicht.Das ist nicht worauf es ankommt.Es geht doch darum um Eigenes auf die Leinwand zu bringen.
    Das ist Dir doch prima gelungen!,auch die Farbwahl :)
    also mehr Mut zum Darstellen !!!

    da das ein Kritzel-Kratzel Thread ist hier mein Kritzel,das Letzte was ich machte und es nicht fertigbringe...denn,ich bekomm es nicht so hin,wie ich "will'....obwohl mir das "Anfangsel"sehr gut gefällt :D,
    mittlerweile liegts hinterm Schrank ;)
    irgendwann hol ichs raus....

    Es ist "Pan" wie Er "lebt und singt" ( für mich):

    [​IMG]

    liebe Grüsse Mozart ;)
     
  3. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Ort:
    Wien
    Also Mozart, hinterm Schrank hat der Pan aber echt nix verloren!!!! Gute Nase :rolleyes:
    "Nur Wasserfarben" heisst eigentlich soviel wie: ich hab mich noch nicht getraut, mehr Farbe aufzutragen. Aber das kommt schon noch... Für mich ist das echt nicht einfach. Ich kann nicht just for fun malen. Dazu muss ja erstmal eine meiner vielen inneren Mauer einstürzen. Das ist eine der dicksten...
    Aber ein Anfang ist ja gemacht.

    :kiss4: Nacht!!!

    Schrödi

    P.S. Ich bin schon gespannt, was hier für Werke auftauchen...Würde mich über eine bunte Mischung ziemlich freuen :)
     
  4. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Ort:
    Wien
    Aaah, da hätte ich nochwas abgemaltes - äh gezeichnetes. Ich fand den so lustig...Ist aber auch schon älter.

    [​IMG]

    :)
     
  5. Mozart

    Mozart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    1.044
    Ort:
    Home is where the heart is
    Hi Schrödi :)

    was ist denn das für Quatsch ????
    Wasserfarben habens in sich !...haben nichts mit "trauen"zu tun !
    hast wohl zu viel psycho-gegrübelt,über Wasserfarben? ;)

    Wasserfarben bringen oft zum Ausdruck was andere Farben nicht können,aber das weisst Du selbst...


    ja Schrödi,der Anfang ist gemacht,und fang doch einfach an mit Farbe zu experimentieren?...ohne es zu zeigen,nur für Dich?

    mal zb.nur mal in rot :)
    das wird den Mars in Dir aktivieren ( sprach Sie zu sich selbst ;)
    dann probier grün aus....


    gute Nacht mit schönen farbigen Träumen !!!

    lG Mozart ;)
     
  6. Mozart

    Mozart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    1.044
    Ort:
    Home is where the heart is
    Werbung:
    Klasse !!!!
     
  7. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Ort:
    Wien
    Noch ein kleiner Nachtgruß! :kiss4:

    Mozart, ich hab kein Problem mit Farben. Farben sind eine meiner echten Stärken, egal ob es um Wohnungseinrichtungen oder Gestaltungen von sonstwas geht. Mich haben sogar schon "Profis" um meinen Rat gefragt. Dafür hab ich ein Händchen und ich kenne Farbtabellen in- und auswendig.
    Mein Problem ist meine Erblast. Ich kann nicht, wie ich will. Zumindest bis jetzt. Bei allem, was ich tu in künstlerischer Richtung, messe ich mich an meinen "Vorbildern". Ich war bis heute nicht in der Lage, was eigenes zu machen. Mein Opa war schon genial und was mein Vater mit 5 Jahren schon konnte, das lerne ich nie. Aber ich hab den Anspruch geerbt. Als Kind hab ich noch viel gemalt. Doch dann hat mein Vater mir irgendwann die "Schule" verweigert, weil er wollte, dass ich was anderes mache. Bloss keine brotlose Kunst! Und ich hab trotzig reagiert und mich meinem eigenen Drang verweigert. Ich leide darunter sehr, denn Kunst war schon immer mein Leben und ich musste das leugnen. Dachte ich jedenfalls. Denn wirklich leugnen konnte ich diese Leidenschaft nie.

    Ich geh jetzt auch endlich mal schlafen.
    Bonne nuit! :)
    Schrödi
     
  8. keoma

    keoma Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    1.160
    Wow, toller Auftakt, ihr Kunst-Walküren :banane: ich bin richtig beeindruckt.

    Ich komm' mir ja mit meinem Kritzel-Kratzel richtig kritzelig vor... :D
    [​IMG]
    [​IMG]


    Sagt, ihr Widders - habt ihr eigentlich auch so eine Sauklaue? Oder ist das bei euch noch im Rahmen des Lesbaren? :D

    Liebe Grüße :blume:
     
  9. Mora

    Mora Guest

    Hey Ihr süßen Kritzel - Kratzler

    DAS WAS Ihr DA sehen lasst - lässt sich sehen - schön anzusehn

    mir hat´s vorallem diesER Pan-Ausdruck - DA IST WAS in seinem Blick - DAS malen zu können - wunderbar (viell. ZUFall? - und wenn - schöner!)

    ... müsste auch mal - naja irgendwann wieder - hab das letzte mal vor - vor - Oh! vor 8 Jahren? gemalt - alles zu seiner Zeit

    :) Ihr Kunst-Walküren!
     
  10. keoma

    keoma Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    1.160
    Werbung:
    Fraktur
    Die lerne ich gerade; ungewöhnlich schwungvoll für eine gebrochene Schrift.
    Bitte den Text nicht so für voll nehmen. :clown:
    [​IMG]
    Rechts eine kranke Lunge und ein Nierenpaar. :)
    [​IMG]

    Älteres Kratzel
    [​IMG]


    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen