1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kristall aufladen

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von chipsi, 14. November 2005.

  1. chipsi

    chipsi Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    145
    Werbung:
    Hallo,

    kann mir jemand sagen, wie man einen Kristall mit heilenden Energien aufladen und versiegelen kann.
    Habt ihr so was schon mal gemacht?
    Ich wurde gefragt, ob das möglich ist.

    Liebe Grüße
    Chipsi
     
  2. Reini

    Reini Guest

    Wenn man ein Kristall aus der Erde reißt stirbt er langsam, seine eigne Energie schwindet dahin.
    Wer Kristalle aus der Erde reißt, ist ein Räuber und wer sich daran beteiligt, ist nicht besser als die Räuber. Lasst die Kristalle dort wo sie sind, verborgen von den gierigen Händen der Menschen.

    Sie haben für den Menschen, keinen nutzen.
     
  3. dragnar

    dragnar Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    185
    So etwas liebe ich doch sehr: Halbwissen verbreiten, Leute anherschen die freundlich fragen!

    Ich schätze Du kannst Dein "Wissen" nicht mal begründen.

    Kristalle sind für uns Menschen geschaffen worden! Das ist meine Meinung, nicht mein Wissen!!!
    Ergo kann und darf man sie ruhig nutzen!

    dragnar:zauberer1
     
  4. Reini

    Reini Guest

    Glaubst du, dass alles was auf dieser Welt ist, für uns Menschen ist?
    Glaubst du, dass wir alles nutzen können, so wie es uns beliebt? Und all das nur mit der Rechtfertigung, dass wir Menschen sind?

    Wenn das deine Gedankengänge sein sollten, dann bist du kleingeistig.

    Überall wo der Mensch gibt, ist Zerstörung. Die Kristalle, verbergen sich tief in der Erde und doch spürt der Mensch in seiner Raffgier die Kristalle auf und reißt sie der Mutter aus dem Herzen.

    Der Mensch sagt, dass man mit den Steinen heilen kann, wie kann man sich solchen Steinen
    Heilen, die man geraubt hat? An diesen Steinen, klebt das Blut der Mutter und die Gier der Menschen.
     
  5. dragnar

    dragnar Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    185
    :guru: :guru: :guru: :guru: :guru: :guru: :guru: :guru:

    Da kann ich wirklich nur lachen, auch über Deine Beleidigungen....
    dragnar
     
  6. Reini

    Reini Guest

    Werbung:
    Ich höre nicht dein Lachen, sondern ich sehe, deine Tränen.
     
  7. Utopia

    Utopia Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    57
    was ich hier lese!
    Die Schöpfung hat Kristalle erschaffen, die Menschheit deren Heilwirkungen erfahren dürfen.

    Es geschieht nichts ohne Grund auf dieser Welt und das wir die Kristalle finden durften und deren Wirkung gebrauchen dürfen wurde von ganz oben bestimmt.
    (Meine ganz persönliche Meinung)

    Man sollte generell mit Respekt dem gegenüber treten , was von Mutter Erde kommt, dennoch finde ich die hier getätigte Aussage etwas übertrieben.

    Ich schick Euch viel Licht und Liebe
    Utopia :)
     
  8. sascha3k

    sascha3k Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    282
    Ort:
    Suhl - Thüringen
    @ Reini - Und wie verhält es sich Deiner meinung nach mit Holz? Ist das nicht auch von Mutter Natur erschaffen? Und Du wirst nicht abstreiten wollen, das es bei Dir zu Haus keine Produkte aus Holz gibt.

    Und warum sollen nur Kristalle das Blut von Mutter Erde an sich haben. Gewöhnliche Steine müßten das dann auch haben. Die Backsteine in Deiner Wand... Im Beton ringsherum... usw...
     
  9. Reini

    Reini Guest

    Hi,

    es geht doch nicht darum. Es geht um den Raubbau, schau dir den Regenwald an, das ist die Lunge dieser Mutter und diese Lunge wird aus reiner Profitgier zerstört. Oder schau dir die mal Flüsse an, dass sind die Blutadern und diese werden gestaut usw. Du kann ja mal diese Erde mit deinem Körper vergleichen, du wirst kaum einen Unterschied feststellen.

    Treibst du Raubbau mit deinem Körper, wirst du elendig zu Grunde gehen, wie diese Erde, pflegst du aber dein Körper, kannst du in Würde sterben

    Wenn der Mensch nur soviel nehmen würde, wie er bräuchte, hätten die Rohstoffe genug Zeit um nachzuwachsen, wie deine Haare und deine Fingernägel und was sonst noch so alles bei dir wächst. Aber die Habgier, dieser Räuber ist ungebrochen.

    Ich glaube nicht, dass irgendeiner kommt und dir die Fingernägel rausreißt, weil sie eine heilende Wirkung haben sollen. Wenn aber ein Irrer Mensch daher kommt, mit Überzeugungskraft und sagt, Fingernägel haben eine heilende Wirkung wird es genügend verrückte Menschen geben die dies glauben und dann kannst du um dein Leben laufen und wenn sie dich erwischen kannst du genauso schreien, wie die Mutter Erde, wenn man ihr die Kristalle entreißt.

    Du bist ein Steinedealer, du verkaufst die Steine, wie andere ihr Rauschgift auf Kosten deiner Mutter. Kein Stein, kein Handauflegen, keine Magie kann Heilung bringen, sondern nur die Erkenntnis über die eigenen Taten bringen Linderung.

    Auch ich trage mein Teil dazu bei dieser Erde den Rest zu geben, aber mir ist das bewusst, ich habe gelernt, wenn ich auf das Gras trete, das es schreit.

    Ich weiß, dass ich, oder die Menschen wie Parasiten sind und ich versuche nicht allzu viel Schaden anzurichten, aber das gelingt mir nicht immer, weil mein Parasiten da sein mich daran hindert.

    Gruß
    Reini
     
  10. snemelc

    snemelc Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    238
    Ort:
    wien/ ma. enzersdorf
    Werbung:
    hallo chipsi
    du kannst den kristall mit deinen gedanken aufladen.
    davor solltest du aber deinen kristall reinigen (z.b mental unter einen fliesenden wasserfall halten und schauen, daß er schön "weiß" wird). danach kannst du ihn mit deinen gedanken programmieren (z.b reine liebe und oder heilende information). du kannst dir auch dazu den kristall mit einer gedachten mentalen lichtkugel (rosarot und weiß für liebe und göttliches licht) und zusätzlich anschliesend mit einer grünen (lindgrünen) farbkugel umschliesen (heilfarbe). anschliesend bedanken, daß der kristall die information aufnimmt für eine bestimmte zeit oder für einen optimale zeitdauer die information behält und auch abgibt.
    lg clemens
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen