1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Krise notwendig?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von santal, 30. Juli 2019.

  1. santal

    santal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    666
    Werbung:
    Muss es einem erst Mal schlecht gehen, damit man sich auf die spirituelle Suche macht?

    Oder könnte man Kinder auch gleich dazu "erziehen" ihr Leben "erleuchtet" zu leben, also sich nicht in Schmerz und Unangenehmes hineinziehen zu lassen sondern zu erkennen, dass man das Meer und nicht die Wellen ist...?
     
  2. Dyonisus

    Dyonisus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2018
    Beiträge:
    9.057
    Hm, Kindern gleich ne ideologische Gehirnwäsche also verpassen ja?
     
    Plissken, Luca.S und flimm gefällt das.
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    20.740
    ich halte davon überhaupt nichts,
    denn die kinder haben ein eigenes leben und somit eigene Themen,
    sie in Richtungen zu drängen kann fatal sein, weil sie möglicherweise dann gegen ihre Seele und innerstes leben müssen.

    Erkennen tun die meißten erst durch Erfahrung, den der Weg ist das Ziel und nicht das <<ziel der weg,

    wenn du nicht möchtest das deine Kinder sich in Schnerz und <Unangenehmes hineinziehen lassen, dann wappne sie für das leben in dem sie unterstützt werden sich selbst durchzusetzen, nein zu sagen, und auf ihre innere Stimme zu hören, sei da wenn sie Hilfe brauchen, aber nehm ihnen das Leben nicht ab, denn das Leben gehört ihnen ganz allein,

    doch wie willst du Erleuchtung weitergeben, wenn du solche Gedanken hast? Fern von Erleuchtung und Meerezwitschern?
     
    Loop, santal und Dyonisus gefällt das.
  4. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    2.013
    Es gibt Menschen, die tragen eine gewisse Neigung in sich und entwickeln dahingehende Interessen ohne großen Anreiz.

    Außerdem ist das Prinzip mit der Krise nicht unbedingt eines, das jedem entspricht.
     
  5. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    2.013
    Was ist denn für dich keine Gehirnwäsche?
    Jede Art von Interaktion ist irgendwo auch Manipulation. Und ohne Interaktion geht nichts, erst recht nicht wenn es um Erziehung geht.
     
  6. Dyonisus

    Dyonisus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2018
    Beiträge:
    9.057
    Werbung:
    Sicher aber dann definiere mal so für dich, was "erleuchtet" sein soll, hier wurde im Eingangspost gesagt sie sollten zur Erleuchtung quasi gedrillt werden, so einen Mist wie nicht mehr zu essen und nur noch zu atmen @Erleutung hm?
     
  7. Luca.S

    Luca.S Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    4.156
    Muss man sich auf die spirituelle Suche begeben, wenn es einem schlecht geht?
    Reicht es nicht, sich an entsprechende Fachleute wie z. B. Arzt, Banksachbearbeiter o.ä. zu wenden?

    Gruß

    Luca
     
  8. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    2.013
    Wo steht was von Drill? Und Nahrungsverweigerung?
     
  9. Dyonisus

    Dyonisus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2018
    Beiträge:
    9.057
    Lese den Eingangspost, da steht erleuchtet, was für viele die so drauf sind, mit Nahrungsverweigerung auch einhergeht und sie sollen ja von Kindesbeinen an indoktiniert werden, also ist es eine Gehirnwäsche.
     
  10. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    51.528
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Man muss ich nicht auf eine spirituelle Suche machen. Man kann auch das Problem lösen.

    :o
     
    Heather, Oberon LeFae und flimm gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden