1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kriegen wir das hin ?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Heartbreaked, 4. Mai 2011.

  1. Heartbreaked

    Heartbreaked Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Werbung:
    Hallo,

    ich bin seit Oktober mit einem Mann zusammen.
    Davor war ich vier Jahre alleine.

    Jetzt nach einem halben Jahr merke ich das sich Muster von mir wieder einschleichen und ich frage mich ob ich das für mich geändert bekomme und wie es jetzt weiter geht.
    Es ist an der Zeit mit meinem Freund ein Gespräch zu führen und ich drücke mich schon die ganze Zeit davor.

    Habe heute mal Karten gelegt und hätte gerne Feedback und Anregungen was ihr so seht. Selber ist man da immer so voreingenommen :(





    Gesamtzahl:


    Für mich fühlt es sich jetzt nicht so schlecht an, aber das kann ja auch Wunschdenken sein.
    Vertrauen und Belastungen aus der Vergangenheit spielen eine Rolle.

    Was sehr ihr noch ?

    Liebe Grüße Cindy
     
  2. MysticLady

    MysticLady Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    520
    Hey,

    also es ist sehr wichtig, dass du ehrlich zu ihm bist und mit offenen Karten spielst, denn dann fällt es auch dir selbst viel leichter die alten Muster aus der Vergangenheit zu bearbeiten. Für mich sieht das Blatt auch nicht schlecht aus! Wenn du dich dazu überwinden kannst, werden auch die Unklarheiten verschwinden und dann ist die Basis für eure Beziehung wieder sicherer. Wichtig ist auch, dass du nicht so viel nachdenkst und vor dich hin träumst, sondern wirklich mit ihm darüber sprichst. Scheint nämlich so, als würdest du das Ganze im Alleingang lösen wollen aber das geht nicht so einfach. Der Schlüssel zum Problem sind wirklich, wie du bereits sagtest, vergangene Erfahrungen. Wenn ihr das gemeinsam anpackt, liegt die Zukunftstendenz, dass sich die vielen Unklarheiten wieder verflüchtigen. Liebe ist auf alle Fälle da!

    So, ich hoffe, ich konnte ein wenig weiterhelfen. Weiß aber nicht, ob meine Prognosen so genau sind, bin ja auch noch am Üben.

    Alles Liebe für dich!
     
  3. Heartbreaked

    Heartbreaked Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Dankeschön für deine Antwort.

    Ich übe auch noch - und das waren die Dinge die ich auch daraus erkenne.
    Schön :)
     
  4. Igrain

    Igrain Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    785
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo
    ich kann mich da Mystic Lady im Grunde nur anschliessen....
    Ein Neuanfang oder auch eine Veränderung wird sehnlichst erwünscht und liegt Dir am Herzen aber irgendwie schwirrt sie nur im Kopf...Du musst es umsetzen, sonst spinnst Du Dir langsam ein Netz und weisst gar nicht mehr wo Du anfangen sollst.
    Die QS als Turm ist ja nicht so prickelnd....
    Die Liebe ist da sie ist wie ein Geschenk und bei den Zweifelskarten liegen eigentlich immer die Auflösungen oder ne kurze Zeit...Du kannst also alles schön bereinigen;)
    Find ich ja sowieso toll dass Du Deine Fehler selbst erkennst, das ist ja bekanntlich der erste Schritt zur Besserung!
    Denn man kann nur sich selber ändern und nicht die anderen!
    Respekt von meiner Seite!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen