1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kribbeln in der linken Schulter ?????

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von nanaya, 5. Juni 2008.

  1. nanaya

    nanaya Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    D
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich hab seit Tagen im linken Schulterblatt an einem Punkt nahe der Wirbelsäule ein Kribbeln - nicht permanent, aber immer wieder und immer an genau dem selben Punkt - Ich hab keine Schmerzen und es juckt auch nicht - Es fühlt sich an wie Energie - Hat jemand eine Idee, was das sein/bedeuten könnte.
    Ich bin mir sicher, dass es was zu beseuten hat, hab in mich gehorcht, aber nix gefunden.
    Freue mich über alle ERNSTEN Antworten
     
  2. Catman

    Catman Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    837
    Ort:
    good old Austria
    lb. nanaya

    gerne wüsste ich wo und wann du dieses fühlst?
     
  3. nanaya

    nanaya Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    D
    Hallo Catman,

    im Schulterblatt der linken Schulter an der Spitze zur Wirbelsäule hin - wann ? meist, wenn ich ruhig sitze - z.B. am PC war aber auch schon im Bett - hab es aber (wohl wegen der Ablenkung) nie während körperlicher Betätigung gefühlt.

    Was meinst Du?
     
  4. Catman

    Catman Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    837
    Ort:
    good old Austria
    Hallo

    Entschuldigung, ich meinte eigentlich wo, also den Ort, die Situation.
    Immer oder nur wenn du an bestimmten Stellen stehst, liegst, gehst...
     
  5. nanaya

    nanaya Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    D
    Meist auf meiner Couch - immer bei mir zu Hause
    Situation - Ruhe
     
  6. pauletta

    pauletta Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    300
    Ort:
    österreich
    Werbung:
    ich kenn das, hab das auch öfters. aber an mehreren punkten am körper. beim knie, beinen, manchmal auch an verschiedenen punkten am rücken. wenn ich mich bewege merke ich auch nichts, in ruhe dann schon. wenn ich dann länger entspanne, geht es wieder weg. kann bei dir vielleicht auch von der halswirbelsäule kommen, oder einfach die nervenenden, die ein wenig durcheinander sind. gibt manchmal dinge inm körper, die müssen wir gar nicht verstehen, sind einfach zustände, die wieder verschwinden. nicht alles überbewerten, manchmal meldet sich der körper eben auf seine art. und solange es nur ein kribbeln ist. es gibt im naturkostladen säfte, die gut sind, gerade für überreizte nervenbahnen im körper. ansonsten einfach nicht so genau hineinhören in dich. macht nur unruhig. liebe grüße. pauletta
     
  7. Catman

    Catman Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    837
    Ort:
    good old Austria
    Ich kenne das eigentlich nur bei extremen Energieplätzen. Oder wenn jemand mit starker negativer Energie in meiner Nähe ist.
    Aber sicher ist es gut das mal mit einem Arzt abzuklären, es könnte ja auch was in der HWS sein..
     
  8. nanaya

    nanaya Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    D
    Es ist auch nicht unangenehm - denke auch nicht, dass es von der Wirbelsäule kommt

    Es ist eher so, als würde mich jemnd zart berühren - aber eben immer wieder

    Catman - ich denke nicht, dass es negativ ist - würde es sich dann nicht auch negativ anfühlen?
     
  9. pauletta

    pauletta Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    300
    Ort:
    österreich
    ich denke auch nicht, daß es negativ ist. das verschwindet wieder, wie es gekommen ist, wirst sehen. mein arzt sagte mir, daß sind einfach die nervenenden, die melden sich halt. liebe grüße. pauletta
     
  10. mmlbr

    mmlbr Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Kreis Aachen
    Werbung:
    Möchte mich zu diesem Thema auch mal kurz melden,da mir alles sehr bekannt vorkommt also bei mir fing das auch so an und zog nacher auch noch den Arm runter nach ein paar wochen wurde es immer unangenehmer was mich dazu gebracht hat zum Arzt zu gehen und nach dem MRT war die Diagnose Bandscheibenvorfall an der Halswirbelsäule .Möchte hier keinen Beunruhigen aber ich würde es auf jedenfall beim Arzt abklären lassen
    mfg Alex
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen