1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kribbeln im bauch...was kann es sein?

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von milinkaja86, 2. März 2006.

  1. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Hallo leute, vor einiger zeit hatte ich oft so ne art kribbeln im bauch..es war so ein kribbeln als ob men verliebt ist..das gimng oft tagelang...ohne aufzuhören...manchmal empfand ich es als störend oder beängstigen..und manchmal spürte ich dadurch eine eine sehr starke kraft wusste aber nichts damit anzufangen, ic spürte dadurch auch eine gewisse verbindung zu etwas , aber zu was kein plan, und wenn ich mich einsam fühle wurde mir durch dieses kribeln warm, ich konnte meine mitmenschen auch irgendwie besser verstehen,ich wusste was sie denken, auch wenn sie was anderes sagen....seid ner weile ist dieses gefühl jedoch vollkommen verschwunden...

    kann mir vielleicht jemand sagen was das zu bedeuten hatte und warum es jetzt weg ist?

    DANKE FÜR EURE ANTWORT
     
  2. martina weigt

    martina weigt Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    1.215
    Ort:
    genau in Bremen
    Die Liebe zu dir selber, am Anfang kribbeln im Bauch, eins-am, dann bist du sicher in deiner Liebe, und trägst sie auch nach draußen, fühlst mit deinen Mitmenschen.
    War bei mir genauso!
     
  3. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    Danke für die antwort:)
     
  4. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    hallo.
    hab auch meistens dieses Kribbeln im Bauch.aber bei mir is das so eine Art Vorwahrnungssystem, dass mir sagt, dass bald eine Veränderung auf mich zukommt.es sagt:"jetz oder bald passiert etwas ganz wichtiges oder entscheidendes"

    also das war meine interpretation von meinem bauchgefühl.
    übrigens, die veränderungen sind eingetroffen.
    einmal war es die scheidung meiner eltern, dann kam der Umzug, dann kam eine neue Schule, dann kam am Ende das Kartenlegen.

    jetzt kommt dieses Gefühl nur noch sehr sehr selten.
    meistens aber beim Kartenlegen.:)
     
  5. proyect_outzone

    proyect_outzone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    1.539
    Ort:
    Bremen
    Hallo,
    das Kribbeln ist ein Energiegefühl, es kann durch Emotionen jeglicher art verändert werden. Durch viel Übung kann man sogar die einwirkende emotion an der Art des Kribbelns erkennen.
    Gruß
    proyect_outzone
     
  6. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    hi ..wie kann es denn üben??
     
  7. Zalika

    Zalika Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    486
    Ort:
    Berlin Kreuzberg
    Was ist eigentlich verliebtsein? Woher kommt dieses kribbeln im Bauch? Ich habe das vor einiger Zeit wieder gespürt, nach langer langer Zeit des Nicht-Verliebtseins. Der Mann hat aber ne Freundin und ist auch sonst eigentlich nicht wirklich mein Typ. Wieso also diese Anziehungskraft dass man am liebsten gleich miteinander ins Bett hüpfen möchte???

    Zalika
     
  8. proyect_outzone

    proyect_outzone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    1.539
    Ort:
    Bremen
    Hallo,
    Das geht dadurch, dass man sich stets dass merkt, was auf einem einwirkt (Dazu muss mans natürlich ohne übersinnliche Hilfe schon wissen), und sich die art des Kribbelns einprägt.

    Da muss oft wiederholt werden, denn es ist nicht einfach.
    Gruß
    proyect_outzone
     
  9. cuckma

    cuckma Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2003
    Beiträge:
    516
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Das Kribbeln habe ich auch seit einiger Zeit,aber wenn es da ist-fühle ich mich auch seltsam entspannt und gestreichelt.
    Auch habe ich so ein Kribbel direkt im Herzbereich,was sich wie ein Brummen anfühlt.


    Lg beate
     
  10. Seyla

    Seyla Guest

    Werbung:
    Hallo milinkaja86,

    dieses Kribbeln im Bauch ist so ähnlich wie verliebt sein..es ist das Zeichen der Liebe, des Mitgefühls zu dir selbst und allen anderen Wesen, die Verbundenheit über Energiestränge. Es ist das Zentrum deiner Wahrnehmungsfähigkeit, es zeigt dir auf was gerade ist, es ist auch deine Warnzentrale, es signaisiert dir Ereignisse die kommen werden.
    Wenn du diesen Kontakt zu dir selbst immer spürst, bist du mit dir selbst verbunden. Es hilft dir zu erfahren was ist, was kommt! Je mehr du mit dir selbst verbunden bleibst, umso stärker fühlst du déinen Energiefluß, weißt aus dem Innern was sein wird, was gerade passiert.
    Hast du verloren, hast du dich von dir selbst entfernt, d.h. du bist mehr mit deinem Ratio verbunden, dein Fokus ist auf Aussen fixiert*

    Fühle dich in dich selbst hinein, Liebe dich und vertraue deinem inneren wissenden Teil in dir, es wird zu dir sprechen um dich zu führen auf den Weg der für dich bestimmt***

    L.G. Seyla
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen