1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kreuz im Spiegel

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Dolphins, 1. September 2005.

  1. Dolphins

    Dolphins Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Oberfranken
    Werbung:
    Hallo ihr lieben!

    Genau über meinem kopfende habe ich einen kleinen spiegel hängen. so ne art fliesenspiegel, den ich an die wand geklebt habe.
    Nun habe ich eben beim betten überziehen gesehen. das in diesem spiegel mit den fingern ein kreuz reingemalt wurde. Ich war es nicht. und auch niemand anderes kann es gewesen sein.
    Es schaut so aus. als wenn man an eine angeschlagene scheibe etwas malt. Ich habe es gleich versucht mit glasreiniger und zewa weg zu bekommen. aber nichts. dann nahm ich schwamm und seife. aber die umrisse von diesem kreuz sind immernoch zu sehen. vorallem erscheint es immer wieder aufs neue wenn ich diesen spiegel anhauche.
    Nun bin ich nen bissi verunsichert und ängstlich.
    Dazu muss ich wohl sagen, das ich vor ein paar monaten schonmal ne zeit lang nicht in meinem schlafzimmer schlafen konnte, weil ich immer das gefühl hatte das irgend etwas anwesend ist. aber in den letzten wochen war dieses gefühl weg und ich fühlte mich richtig wohl.
    Ich habe auch 2 katzen die beide im schlafzimmer schlafen. Also wenn dort etwas negatives wäre, würden die doch flüchten oder?
    da fällt mir eben noch ein. vor ca 3 nächten, wachte ich auf. und meine eine katze sass auf meinem nachtisch und starrte vor sich hin, auf ein bild das ich mal gemalt hatte. sie sass dort minuten lang und bewegte sich nicht. das ist nicht normal für sie. aber ich dachte, es ist bestimmt etwas postivies hier, da sie nicht flüchtete.

    Ich hoff mir kann irgendjemand eine erklärung für das ganze geben. schlafen werde ich auf jeden fall erstmal nicht in dem zimmer und morgen wird geräuchert.

    lg Dolphins
     
  2. Leprechaun

    Leprechaun Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Innsbruck, Tirol
    Hy!

    Eine Erklärung kann ich dir leider nicht geben, aber wenn du dich inzwischen in dem Zimmer wieder wohl fühlst, kannst du sicher ganz unbesorgt drin schlafen - deine Katzen leisten dir auch sicher gerne Gesellschaft :)

    LG
    Leprechaun

    PS: Wieso hast du eigentlich einen Spiegel über dem Bett? Fällt Mondlicht ins Zimmer oder hast du die Jalousien ganz zu?
     
  3. Dolphins

    Dolphins Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Oberfranken

    Hallöchen!
    Danke für deine antwort.
    Ich fühlte mich wieder wohl, bis vorhin. nun bin ich wieder ängstlich, weil ich mir nicht erklären kann wie das da hingekommen ist.

    den spiegel hatte ich einfach so hingemacht. weil es mir optisch einfach gefiel. rollo ist immer unten. zumindest meistens.

    lg dolphins
     
  4. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Hallo Dolphins

    Ich hatte mal 2 Hand abdrücke an meinem Fenster. Ok klingt nicht wirklich seltsam :), aber ich hatte ein doppel Fenster, und die eine seite hab ich nie aufgemacht, und konnte auch nicht dran, weil mein Pc davor stand. Ich hatte dann die abdrücke mit jedem aus meiner Familie verglichen. Und es passte zu niemandem :rolleyes: .

    Also meine geschichte lässt sich vielleicht doch irgendwie logisch erklären :) aber deine, boaa echt gruselig. Ich würde da auf jedenfall auch nicht schlafen wollen.

    Hast du den Spiegel von jemandem geschenkt bekommen?






    Lieben Gruß
    Venus :)
     
  5. Dolphins

    Dolphins Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Oberfranken

    Hallo Venus!
    Auch dir vielen dank fürs antworten
    deine geschichte ist ja auch gruselig. *gänsehautbekomm*
    Auf die frage zurück zu kommen.
    nein. ich hatte ihn mir vor ca einem jahr selbst gekauft. ich habe davon auch 2 im shclafzimmer hängen und einen im kinderzimmer. aber das kreuz ist nur auf dem einen. und was mir halt wirklich angst macht ist, weil es nicht weggeht. weil die umrandungen immernoch da sind.

    da fällt mir eben ein. mein kind hatte im kinderzimmer genau das gleiche an ihrem holzrahmen an der tür. damals dachte ich, sie hätte es hingemalt. aber mit was? und an meinen spiegel kommt sie nicht ran.

    oh mann.
     
  6. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Hallo Dolphins.

    Keine Ahnung ob der Spiegel sich positiv oder negativ auswirkt. Kann man den Spiegel denn noch umhängen. Kannst ihn ja zur Probe mal in ein Zimmer hängen, wo man nicht schläft.
    Ich glaube Spiegel in Schlafzimmer sind sowieso nicht so günstig. Kann das aber auch nicht begründen. Aber irgendwie fühlt man sich dann vom Gespiegelten so beobachtet. :D

    Viele Grüße

    Jonas
     
  7. Dolphins

    Dolphins Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Oberfranken

    Hallo jonas!

    Der spiegel hängt total fest an der wand. der geht nur noch inkl tapete ab ;)
    Aber ich glaube ich werde diesen morgen trotzdem entfernen. bzw nochmal genau anschauen.
     
  8. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Also bei richtig gläubigen ist es doch auch so, das man sich auch ein Kreuz oder ein Bild von Jesus übers Bett hängt. Vielleicht hast du einen gläubigen Geist bei dir :) (vielleicht sogar ein bekannter :) ). Der dich nur beschützen will, und sich die ganze zeit schon richtig aufregt, weil du das schöne Kreuz weg wischen willst :D .
    Ist das Kreuz bei deinem Kind denn noch? Und sah es genau so aus?
    Bist du eigendlich auch gläubig?





    Lieben Gruß
    Venus :)
     
  9. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Hallo Dolphins.

    Mach dir keinen zu großen Stress. Das wird schon irgendwie gut gehen.
    Sehe den Spiegel einfach als etwas positives und stell dir einfach vor, das du sowieso beschützt wirst.

    Viele Grüße

    Jonas
     
  10. Dolphins

    Dolphins Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Oberfranken
    Werbung:

    Lach. so hab ich das noch nicht gesehen :D
    Gläubig bin ich in dem sinn, das ich an etwas nach dem tod glaube. ich glaube auch an engel.
    Das kreuz bei meiner tochter im zimmer sah genauso aus. ganz genau. das weiss ich deshalb. weil es unten an der untersten kannte einen leichte rechtswölbung hatte, das hat meins nun auch.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen