1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kreisrunder Haarausfall

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Isisi, 21. September 2015.

  1. Isisi

    Isisi Guest

    Werbung:
    Bei mir hat sich oben auf dem Kopf ein kreisrunder Haarausfall gebildet. Die Stelle ist ziemlich groß und läßt sich mit meinen sowieso schon dünnen Haaren kaum verdecken, so dass ich da so gut wie eine Glatze habe.

    Habe mir eine schicke Mütze gekauft, die das erst mal verdecken soll.

    Wer hat das hier auch schon mal gehabt und was hat Euch geholfen?
     
  2. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    1.167
    Warst du schon beim Arzt damit?
     
  3. Ireland

    Ireland Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    10.936
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Eine einzige Stelle ist (glaube ich, wenn ich mich recht erinnere) ziemlich untypisch für Alopecia (?).

    Bei den Betroffenen, die ich kannte, wuchsen die Haare irgendwann wieder von selbst nach, ohne irgendwas zu tun (es gibt ja kaum etwas ... : http://www.spiegel.de/gesundheit/di...ung-bei-kreisrundem-haarausfall-a-988527.html )
     
  4. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.284
    Ort:
    Kassel, Berlin
    sicher, daß es Haarausfall ist, oder ist es wie eine Beule ohne Haare drauf?
    dann könnte es ein Atherom sein, das man entfernen lassen kann.
     
  5. trollhase

    trollhase Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    5.447
    ich glaub, gegen kreisrunden Haarausfall kann man was tun, geh einfach zum Spezialisten (Dermatologe oder dermatologische Klinik).
     
  6. Villimey

    Villimey Guest

    Werbung:
    Hallo Isisi,

    bei meiner Schwiemu wuchs das Haar wieder von allein nach. Der Dermatologe hat ihr Haarwasser empfohlen, dass die Kopfhaut durchblutet, und so den Haarwuchs fördert. Gibt's in der Apo.

    Braunhirse hilft übrigens bei Haarausfall. Hab ich genommen, als ich nach ner OP schlimmsten Haarausfall hatte. Hilft wirklich.
    Gibt's im Bioladen.

    LG
     
    Isisi gefällt das.
  7. Isisi

    Isisi Guest

    Ja, heute. Ich musste sowieso zu meinem Hausarzt, der hat mich zum Hautarzt überwiesen und mir bis dahin eine Cortisonsalbe verschrieben.

    Es ist keine Beule, sondern eine völlig haarlose Fläche - glatt wie ein Kinderpopo.
     
  8. Isisi

    Isisi Guest

    Am Hinterkopf habe ich auch so eine Stelle. Die fällt aber nicht so auf, weil die von Haaren ganz gut verdeckt wird.

    Mein Hausarzt hat mir auch gesagt, dass die Haare wahrscheinlich wieder nachwachsen, ich aber vor allem Geduld bräuchte.
     
  9. Isisi

    Isisi Guest

    Ich bin jetzt auch nicht sehr beunruhigt, weil mir bis jetzt jeder gesagt hat, dass die Haare irgendwann wieder nachwachsen. Und so lange werde ich halt zu den kahlen Stellen stehen oder mir schicke Mützen aufsetzen.:)
     
    Ireland gefällt das.
  10. Heckebeerle

    Heckebeerle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.326
    Ort:
    da wo mein Herz ist, bin ich zu hause
    Werbung:
    @Isisi

    Ich hatte auch schon kreisrunden Haarausfall,
    meine Friseuse meinte, das wäre eine Nervensache,
    ob ich momentan viel Stress hätte.

    Ja hatte ich und zum Glück sind die Haare auch wieder nachgewachsen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen