1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Krank durch Aufenthalt am falschen Ort?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Lichtübermir, 27. Juli 2006.

  1. Lichtübermir

    Lichtübermir Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2006
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Baden-Württemberg, D
    Werbung:
    Ob dieser Beitrag hier richtig platziert ist, kann ich nicht sagen, aber ich kenne nicht die genaue Ursache meines Problems und so versuche ich es einfach.....

    Seit ca. 17 Jahren wohne ich (m, 41 J.) am Rande des nördlichen Schwarzwaldes (Raum Calw). Seit dieser Zeit hatte ich die unterschiedlichsten Beschwerden. Teils so stark, daß Krankenhausaufenthalte die Folge waren. Die einzelnen Gebrechen hier aufzuzählen würde den Rahmen sprengen.

    Jetzt ziehe ich um (in wenigen Wochen)! Dort (Heidelberg) bin ich absolut beschwerdefrei! Genaugenommen, so habe ich es beobachtet wenn ich nach HD fahre, enden die Beschwerden schlagartig im Raum Karlsruhe/Bruchsal. Ebenso schlagartig treten sie auf, wenn ich Richtung Calw fahre.

    Handelt es sich um Erdstrahlen? Andere Strahlen? Gibt es sowas, daß bestimmte Regionen solche Auswirkungen haben können?

    Für Antworten und Eure Hilfe danke ich von dieser Stelle!

    Stefan
     
  2. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Möglich ist es, nur da mir eine andere Erklärung derzeit nicht geläufig ist - lies dir mal von Herbert Reichstein das praktische Lehrbuch zur Kabbalah durch. Im letzten Abschnitt finden sich Berechnungsmethoden zur Namens und Ortswahl...

    Bin derzeit dabei ein entsprechendes Programm zu be- bzw. überarbeiten...
     
  3. Gandalf27

    Gandalf27 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    77694 Kehl am Rhein
    Die Beantwortung dieser Frage halte ich für dich gesehen überflüssig, da du ja anscheinend die Tatsache erkannt hast, daß es Érdstrahlen sein könnten, welche dich veranlassen wegzuziehen. Meine persönliche Meinung ist, daß du weit mehr private Probleme - die nicht erkannt sind - hast, welche deinen Körper und deine Seele veranlassten, psychosomatische Beschwerden aufzuzeigen. In diesem Sinne und

    blessed be

    Gandalf der Graue
     
  4. ElRamon

    ElRamon Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    102
    Kenn mich mit Karma noch nicht so aus, aber es könnte zB auch eine Erklärung sein, dass dir in diesem Raum (Calw) mal Böses zugestoßen ist. Das kommt aber eher auf deine Beschwerden an, ob sie jetzt rein körperlich sind, oder vielleicht hast du einfach "nur" ein schlechtes Gefühl und deswegen (Wirkung auf die Umgebung) geht es dir nicht gut.
     
  5. Kuku

    Kuku Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2002
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Wien - Umgebung
    Ich würde es einfach mal so formulieren...daß jeder Ort an dem ich lebe...ohne mich wohl zu fühlen...auf Dauer krank machen kann!

    Für mich stellt sich allerdings die Frage...wieso ich an einem Ort...der mich offenbar krank zu machen scheint... (auch wenn es vielleicht einfach nur dem räumlichen Ort zugeschrieben wird und nicht der gesamten Lebenssituation)...ganze 17 Jahre lang verweile?? :confused:

    Alles Liebe
    Kuku
     
  6. however

    however Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Beiträge:
    27
    Werbung:
    Es gibt Orte, Plätze und Situationen, wo wir uns nicht wohlfühlen, manchmal ist es einfach Unwohlsein am Beginn und wird weiter gesteigert bis wir es für notwendig halten zu reagieren. Oft brauchen wir es mit dem Vorschlaghammer...oder mehreren Krankenhausaufenthalten bis wir darauf reagieren.

    Es kann dadurch aufgezeigt werden, dass etwas zu tun ist, oder es schlicht und einfach nicht der ort ist an dem du sein sollst. Es handelt sich dabei aber nicht um einen generell negativen platz was für den einen Gift ist, ist für den Andren Medizin

    Mein Rat horche auf dein Gefühl und deinen Körper und vertraue darauf und lass dir von deinem Kopf nichts vorgaukeln.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen