1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Krafttier, JA/NEIn

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von AndreasM, 17. April 2008.

  1. AndreasM

    AndreasM Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Ok dann fang ich mal an.

    Ich hab im Internet vorgestern etwas über Krafttiere gelesen und wollte mehr drüber erfahren.

    Nach ein bisschen googeln und lesen, stach mir plötzlich ein Bild in den Kopf:

    Ein schwarzer Panther der in einem Wald sitzt und mich anstarrt.

    Ich habe an gar nichts gedacht und plötzlich war er da, nur für eine Sekunde.

    Das war das tollste was ich je gesehen habe und glaube das er mein Krafttier ist. Bin mir aber nicht sicher. Jeder Versuch mit ihm in kontakt zu treten scheiterte :(

    Ich hab aber leider keine Ahnung wie ich Kontakt zu ihm aufnehmen kann etc.


    Bitte helft mir
     
  2. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Hallo Andreas,

    ich weiss nicht, wie Du mit Deinem Krafttier Verbindung aufnehmen kannst. Die meisten Menschen mit Kontakt zu ihrem Krafttier, die ich kenne, machen das mit Hilfe einer schamanischen Reise. Es gibt Schamanen, die Kurse anbieten, wo man das lernen kann...

    LG
    Ahorn
     
  3. AndreasM

    AndreasM Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    3
    Hmm....

    Danke für die Antwort!

    Kostet das dann was, und gibts das auch in meiner Nähe?

    Ich bin mir eben noch net sicher obs mein Krafttier is und so eine Reise wär dann natürlich schon ein Hit.
     
  4. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    In der Regel kostet so ein Seminar auch was. Ich habe 120 Euro bezahlt für ein Wochenende. Das variiert aber wahrscheinlich je nach Anbieter.

    Da ich nicht weiss, wo Du wohnst und ich nicht alle Schamanen im deutschsprachigen Raum kenne, weiss ich natürlich nicht, wie weit Du fahren müsstest. Recherchier mal bei Google, vielleicht findest Du was, wenn nicht, müsstest Du verraten, in welcher Gegend Du wohnst, vielleicht kenn ich da zufällig jemanden.

    LG
    Ahorn
     
  5. Hallo Andreas,

    also ich würde dir auch epmfehlen eine Schamenenreise zu machen, allerdings zu Anfang unter Anleitung, wie z.Bsp. auf einem Seminar.

    Bei diesen Seminaren lernt man nämlich auch die Informationen die man auf der "anderen Seite" bekommt richtig zu deuten bzw. umzusetzen.
    Und du hast dann, wenn du den Richtigen Seminarleiter hast, auch jemanden der dich hinterher noch betreuen kann, wenn du Fragen hast oder ähnliches.

    L.G.
    Elvira
     
  6. AndreasM

    AndreasM Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    OK ich bin 15 Jahre,bin mobil und wohne in Niederösterreich.

    Kann aber auch per Zug weiter weg.
     
  7. sage

    sage Guest

    Du kannst aber auch mal darauf achten, ob und wann, auch wie oft, Dir der Panther in der nächsten Zeit im real life über den Weg läuft.
    Natürlich wird da kein lebender panther durch die Stadt flanieren, aber er kann in Form von Bildern, Figuren, in der Literatur oder auch im TV plötzlich Deinen Weg kreuzen.

    Und überlege mal, worauf der Dich vielleicht hinweisen möchte.
    Der Panther ist ein Leopard, dem man seine Flecken nicht auf den ersten Blick ansieht.
    Spiel mal mit dem Gedanken....

    Sage
     
  8. Peevee

    Peevee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2008
    Beiträge:
    21
    Hallo,

    ich denke man kann auch anders Kontakt zu seinem Krafttier aufnehmen. Braucht zwar mehr übung und Geduld als bei einer Schamanischen Reise.
    Mein Krafttier ist mein treuer Hund, dies erfuhr ich über ein TK- Gespräch.
     
  9. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.706
    Ort:
    Berlin
    krafttiere sind der geist der tierart und keine einzeltiere der speziellen art.
    d.h. das man nicht mit knut, dem eisbären zusammenarbeitet, sondern mit eisbär - dem geist der art. das man nicht mit bruno, dem braunbären zusammenarbeitet, sondern mit braunbär - dem geist der art.
    das man also fiffi, den langhaardackel der omma als krafttier hat, weil man mit dem als kind so gut konnte, ist in den meisten fällen schlicht brainfuck oder fiffi hat sich schlicht nicht ordentlich verabschiedet und spukt noch rum.

    zum besseren verständnis sei hier der krafttierabschnitt von apu kunturs seite empfohlen.

    lucia
     
  10. jan68

    jan68 Guest

    Werbung:
    Hallo AndreasM,

    Das war bereits eine, wenn auch kurze, schamanische Reise. Kurz war das Tor offen und du hast diese Szene in der Anderswelt erlebt.

    Es war dein ein Krafttier. Deshalb war das auch so beeindruckend für dich!

    Jetzt denk bitte mal kurz nach! Wen der Kontakt doch schon da war, bist du nicht gescheitert. Laß diesen Zweifel los!!! Mach es, wie du es schon einmal geschafft hast. Setzt dich in ruhe hin und lasse es zu, daß dein Krafttier wieder zu dir kommt. Du mußt dafür nichts weiter tun, als es zu zu lassen.

    Doch, das Talent hast du, denn es ist dir ja schon mal gelungen - ganz ohne Seminar! Es gibt eben auch Menschen wie dich, die sowas aus sich selbst heraus lernen können. Hab Geduld und vertraue dir und deinem Krafttier. Und sicher ist es sinnvoll, dir Unterstützung und Anregung bei jemand zu holen, der/die da schon ein bissel erfahrener ist. Wolle es und auch dieser Kontakt wird sich wie von allein ergeben. Du brauchst es nur zu wollen und es geschehen lassen.

    Vertraue ohne zu zweifeln. Freu dich ohne dich abzumühen. Nimm's als ein Geschenk.

    Manche mögen anderes behaupten. Doch, es bringt etwas sich mit dem Krafttier zu befassen - wie auch immer. Du hast gegoogelt und es kam zu dir. Du kannst darüber lesen, es malen, deine Phantasie nutzen und dir anschauen wie es sich anfühlt als dieses Krafttier durch die Wälder zu streifen. Alles, was dich geistig diesem Krafttier näher ringt, steigert deine Aufmerksamkeit dafür, was dir dieses Krafttier mitzuteilen hat. Du wirst die Botrschaft erkennen und versehen. Laß dich bloß nicht klein reden (diese Leute sind nur selbst frustriert)!

    Nochmals Gratulation zu deiner ersten schamanischen Reise. Finde weiterhin deinen Weg und genieße ihn!

    Alles Liebe
    Jan
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen