1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Krafttier(e) Ich habe Zwei

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Sylvan, 28. April 2010.

  1. Sylvan

    Sylvan Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    42
    Werbung:
    Ich habe da mal so eine kleine Reise gemacht.
    Wollte versuchen, Kontakt mit meinem Krafttier aufzunehmen.
    Alles ein bisschen kitschig.
    Doch..
    Und ich sah einfach so Eine Füchsin
    -Mit einem kleinen Fuchs an der Seite unter ihrem Bauch

    Was denkt ihr darüber?

    Lg Sylvan
     
  2. Maitri

    Maitri Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    266
    Also du meinst du hättest dann 2 Füchse als Krafttier?

    Also ich w¨rde das eher so deuten dass die Füchsin im Mutteraspekt dein Krafttier ist oder so...
     
  3. Dohan

    Dohan Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2010
    Beiträge:
    157
    Frag die Füchsin doch bei der nächsten Reise danach. Wie sie sich zeigen ist ja eigentlich unerheblich (für die Art des Krafttieres), aber sie will Dir irgendetwas damit zeigen.

    Grüße Dohan
     
  4. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Man hat nicht nur ein Krafttier, man hat ggf. viele Krafttiere, je nachdem, wievielen man auf Reisen begegnet. Jedes Krafttier gibt eine etwas andere Kraft, weil das Wesen des Tieres andere Eigenschaften repräsentiert.

    Obwohl: Fuchs dürfte gleich Fuchs sein. Der Fuchs ist ein Symbol für Kraft - für die Kraft des Fuchses, um genau zu sein. Der Fuchs steht in etwa für Schläue, Gerissenheit und umsichtiges Handeln. Ob er Dir jetzt als Fuchs-Mutter mit Fuchs-Kind erscheint oder als einzelnes Tier halte ich für nicht so wichtig.

    lg,
    Trixi
     
  5. Amazonee

    Amazonee Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Bochum - Wattenscheid
    Hallo,
    ein Krafttier ist kein Symbol, sondern ein Wesen.

    Man kann sich ihm annähern, wenn man seine Tierverwandten in der Natur studiert (soweit dies möglich ist). Aber ein Krafttier steht für nichts anderes als sich selbst. Wenn du Fragen hast, dann frage dein Krafttier. Wohlmöglich bekommst du keine verbale Antwort, sondern es zeigt dir etwas. Die Äußerungsmöglichkeiten sind vielfältig. Dass du dein Krafttier mit Nachwuchs siehst, könnte -vielleicht- auf einen großen Vertrauensvorschuss deines Krafttieres hindeuten, denn oft wird die Familie (Herde, Verband usw.) des Krafttieres erst später gezeigt, oft erst wenn sich die Beziehung stabilisiert hat. Aber dies ist auch nur eine Möglichkeit von vielen.

    Frag das Krafttier das nächste Mal. So du denn überhaupt eine Frage hast.

    Liebe Grüße

    A-
     
  6. Waldburgi

    Waldburgi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Im SternGartl
    Werbung:
    Meine krafttiere ist ein hund, eine katze, ein seepferdchen und ein hamster.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen