1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kraftquelle Moor

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von Asiminasshadow, 19. Dezember 2010.

  1. Asiminasshadow

    Asiminasshadow Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2010
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Guten Abend oder eher gute Nacht


    Ich bin letztens bei mir durch das Moor gestreift eigentlich ohne Ziel, aber es hat mich zu einer Stelle gezogen die sehr schön war und dort war es auch sehr gemütlich und mächtig. Ich bin nicht der einzige der es spürt eine Freundin von mir kennt die Stelle auch sie war bei der Wanderung mit aber sie geht sonst immer von der gegenüberliegenden Seite dorthin. Es ist ein See mit ca. 7 Metern freier Fläche davor. Was es in dem Moor eigentlich nie gibt. Ich fühlte mich dort beobachtet, jedoch von einer Art Schutzgeist oder so.

    Jetzt wollte ich mal fragen ob ihr das Gefühl auch kennt und bei welchen Landschaften ihr das bekommt.


    Liebe Grüße,
    Asiminasshadow
     
  2. MedusaKundalini

    MedusaKundalini Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Weit weg in der Fantasie meiner Fantasie...
    Ich geh immer zu einem Baum.
    Ich habe das Gefühl das er "nett" ist.
    Ich fühle mich auch beobachtet manchmal, aber von einem Vogel und geschützt fühle ich mich auch.
     
  3. Bernd S.

    Bernd S. Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    175
    Ort:
    München
    Hallo,

    ich befaße mich schon mehrere Jahre mit Geomantie u.a. auch mit dazugehöriger Wahrnehmungsschulung.
    Dein Erlebnis kommt bei mir häufiger vor, da ich bei einem Ort die vorhandenen Energien erst mal wahrnehme, und dann nach Art u. Qualität unterscheide.
    Landschaften und Gegenden sind verschieden.
    zu deinem "Schutzgeist":
    auch jede Pflanze ist ein Lebewesen; je nach dem in welchen momentanen
    geistig/energetischen Zustand Du bist, nimmst Du deine Umgebung war.
    Dazu gehören auch die jeweilige Pflanze, Baum, Strauch,.... auch eines Ortes.


    aber auch:
    da jede Person anders ist, nimmt sie auch jeweils, nach momentanen Zustand die Umgebung und vorhandene Energien anders war.
    d.h. für Dich: Du kannst deine erwähnte Stelle vielleicht anders spüren als jemand aus deinem Bekanntenkreis.

    mein Tip aus eigener Erfahrung:
    verschiedene Landschaften ausprobieren und auch darauf achten
    ob an dem Ort mehr Wasser (See, Fluß, Wasserfall,Meer),
    Erde (wie in deinem Fall), Luft (lichter Pflanzenwuchs), Feuer (sonnige Plätze) sind. Also auf die "Art und Qualität der jeweiligen Energie achten.

    viel Spaß dabei.
     
  4. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    5.565
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    Werbung:
    Hallo,

    Ein Baum spricht zu dir, umarme ihn und verweile ein paar Augenblicke. wenn du dann weggehst wirst du merken, das er etwas von dir genommen hat.


    Du kannst wenn du die Augen schliesst auch erkennen das er ein Gesicht. Einen Bewohner hat (spirit) oder auch ein Wesen ist.

    Bitte beschreibe was du siehst wenn du die Hand in das Moor tauchst, deine Augen schliest und dein träumendes Etwas beobachtest.

    liebe Grüße
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen