1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Korrigans

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Belimah, 21. August 2006.

  1. Belimah

    Belimah Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    hat hier wer Erfahrung mit ihnen?
     
  2. nina3

    nina3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    feuerthalen
    http://www.mythologie-fantastique.com/pages/lesfeeskorrigans.html
    http://faerie.monstrous.com/korrigans_gallery.htm
    http://www.kult-editionen.de/titel/korrigans/

    letztes jahr,in einer nacht,lag ich im bett und konnte nicht schlafen.mein fenster war offen (ich hatte damals noch oft dauernd das fenster plus läden offen obwohl wir im ersten stock in der nähe eines waldes wohnen). unser hund schlief bei mir,ich weiss nicht mehr den genauen ablauf-ob ich ihn zuerst begann zu kraulen,oder ob er mich zuerst leicht in den arm biss,jedenfalls leuchteten seine augen grell gelb und ich dachte mir noch es könnte eine reflexion wegen der laterne draussen sein(obwohl da garnichts so stark schien um den raum zu behellen).es erklang ein komischen kichern(aber nicht fröhlich und leichtfüssig..eher frech und... merkwürdig einfach :weihna1 ) als mich dann plötzlich etwas sehr stark am arm kratzte als ich ihn weiter kraulte-und zwar mit einer kralle-keine pfote,und dabei wieder kicherte..und ich dabei noch so vage etwas wie "jetzt reichts"..und "ich hab dich gern" vernahm :)liebe1: :nudelwalk ) beschloss ich,das licht anzumachen.meine zimmtertür war zu,und mein hund sass leicht verängstigt im ecken bei der tür.
    es selber fühlte sich klein an.mit sehr weichen haaren/fell und länger als bei meinem hund.die zähne waren sehr klein und scharf!

    könnte das in diese richtung gehen?
     
  3. nina3

    nina3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    feuerthalen

    Anhänge:

  4. nina3

    nina3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    feuerthalen
    Werbung:
    http://www.izotop.com/korrigans.php
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen