1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kontakt zur Seele

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von feminam, 27. April 2016.

  1. feminam

    feminam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    was ist der Grund dafür, dass manche Menschen einen schlechten Seelenkontakt haben? Dass z.B. in ihrem Leben nichts gelingt, sie keine innere Kraftquelle besitzen, in unguten Beziehungen leben. Gibt es hierzu eine sinnvolle Erklärung? Ist dies karmisch bedingt?
    Vielen Dank!
     
  2. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.076
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Ja, Selbsthass...
     
  3. feminam

    feminam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    12
    keine innere Kraftquelle zu haben bedeutet für mich jetzt aber nicht Selbsthass. Kannst du das näher erläutern?
     
  4. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.076
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Ich kann Beispiele aus deinem ersten Post nehmen:

    Meinst du, daß jemand, der sein Leben so definiert, sich selbst liebt?
     
  5. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.542
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Feminam,

    Nach meinem Verständnis von der Seelenwelt kann das einige Ursachen haben. Ein fehlender Draht zur Innenwelt dürfte wohl am Unverständnis dieser Welt liegen. Ja auch das alles bestimmende Wollen und der Mangel an Vertrauen spielt hier eine gewichtige Rolle. Ist das Misstrauen nicht der Keim, der uns am Glücklichsein hindert?

    Am Ende werden damit die falschen Ziele abgesteckt, die mit der Innenwelt nicht mehr in Einklang zu bringen sind und dem Seelenheil ständig im Wege stehen.


    Merlin
     
    feminam gefällt das.
  6. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.482
    Ort:
    Weltenbummler
    Werbung:
    Viele haben leider den Kontakt zu ihrer eigenen Seele verloren und finden sich nur schwer zurecht.

    Eigentlich geschieht sowas im Jugendlichen Alter.
    Dies ist der Grund weshalb es in dieser Zeit echt aufregend und auch stressig ist. Doch wenigsten haben sie genügend Energie um ihren Weg finden zu können, sobald sie ihre eigenen Grenzen nach aussen setzten können. Sie benötigen Erdung.

    Im Alter verlieren wir die Energie. Auch aus dem Grund uns nicht abgrenzen zu können. Leider verlieren viele ihre kostbare Energie indem sie zu große Emotionen verpuffen lassen. Sei es Traurigkeit, Wut, Unsicherheit, Angst.....anstatt diese große Energie für sich einzusetzen. Die einzige Emotion die einen stärker werden lässt ist die Liebe. Begreift jeder, der mal verliebt war, oder der Kinder hat die er liebt. Die Kinder können für jeden anderen voll stressig sein, doch nicht für die Mutter oder den Vater der liebt. Das gleiche gilt auch für den Partner.
    Es ist karmisch in der Beziehung, dass gewisse Reaktionsmuster uns vorgelebt wurden oder die wir mal angelernt haben....

    Wir alle haben genug Energie um sie für uns selber sinnvoll einsetzten zu können.
    Wir müssen nur wissen wie wir an sie kommen.

    Erdung, Grenzen setzen können, Atmen, gutes Essen, Am morgen uns mit dem Tag verbinden und eine Intention setzten.....ich bin volle Energie, ich liebe mich, ich bin perfekt. Alles ist gut..usw. nur positive Affirmationen...
    Tief und vollständig atmen, oder wenn wir viel Energie benötigen Feueratem mit dem Zwerchfell....
    Unser Energiesee ist unter dem Bauchnabel. Eigentlich im Becken. Konzentrieren wir uns auf diesen Punkt und öffnen zum Beispiel ein festsitzendes Schraubglas ist plötzlich sehr leicht zu öffnen....es gibt wirklich viel Möglichkeiten. Auch die Atemtechniken von Agnisaar, Sodachranchakra Oriya, das mit der linken Nasenlochatmung....usw..

    Den Kontakt zu unsere Seele bekommen wir wieder mit dem Richtigen Atmen, positivem denken, positiven Fühlen, handeln, unsere positiven Absicht...usw.
    Doch dazu muss man stark sein, um nicht in das große Gejammer und gefrotzelt , Negativität von anderen einzusteigen.....tja, leichter ist es mitzujammern.

    Liebe Grüße
    Lumen.
     
    Nemuri Neko, cailin und feminam gefällt das.
  7. feminam

    feminam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    12
    Wir leben ja nicht als isolierte Wesen, die Gott-gleich alles bestimmen und definieren können.
     
  8. Reinhold

    Reinhold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.564

    Man macht Erfahrungen.
     
  9. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    4.600
    Ort:
    Wien
    Der Kontakt zur Seele, zu sich selber in seiner eigenen Urtümlichkeit, wird durch unsere Erziehung und unsere Umwelt sehr stark beeinflusst. Wir werden erzogen, wir werden umgekrempelt, passen uns an, erfüllen Wünsche und Bedürfnisse ... so lange, bis wir selber nicht mehr wissen wer wir sind, was wir brauchen und wie wir das erreichen können.

    Zu sich selber zu finden, seine Seele zu finden, bedeutet zurück zu gehen, alle fremd aufgesetzten Muster, alle Masken abzulegen ... und das was dann übrig bleibt ist die eigene Essenz, das, was uns selber ausmacht, was unser Leben ist und was unser Leben im Fluss hält- unsere Seele.
     
    cailin und feminam gefällt das.
  10. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.437
    Ort:
    .
    Werbung:
    was soll man sich darunter vorstellen, wo ist die Seele?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen