1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kontakt zum Schutzgeist

Dieses Thema im Forum "Natur- und Schutzgeister" wurde erstellt von DayaLina, 3. Februar 2008.

  1. DayaLina

    DayaLina Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Deutschland, Hessen
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben...

    mich würde mal interessieren, ob es hier jemanden gibt, der täglichen Kontakt zu seinem Schutzgeist hat?



    Alles liebe

    DayaLina
     
  2. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    mit schutzgeistern kenne ich mich nicht so aus...ich kenne meinen schutz~begleitengel..mit dem steh ich regelmäßig in kontakt..lg Angelwoman
     
  3. DayaLina

    DayaLina Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Deutschland, Hessen
    Genau den meinte ich ja....kennst Du seinen Namen?
     
  4. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    ja den kenne ich..hab ihn auch schon gesehen...
     
  5. DayaLina

    DayaLina Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Deutschland, Hessen
    Du hast ihn schon gesehen?
    Kannst Du mir mehr darüber sagen?

    LG

    DayaLina
     
  6. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    Werbung:
    ja kann ich ..:)
    ich erfuhr ca.1996 wer mein Begleit~Schutzengel ist.
    Habe dann fleißig geübt, meditiert um ruhig zu werden, meine Gefühle zu deuten...die innere Stimme wahrzunehmen, um zu erkennen, wer mit mir kommuniziert~mein Verstand oder mein Engel..:)

    Und um die Osterzeit 1997 als ich mal wieder meditierte, ich saß auf dem Teppich i.d. Stube, sagte mir eine innere Stimme" Öffne deine Augen!" Erst wollte ich nicht, war gerade sooo schön entspannt ...doch als es wieder hieß "nun öffne deine Augen", tat ich es eben...und da sah ich, wie sich mein Engel vor meinen Augen zeigte (erschien) er war groß und leuchtend, hatte blondes gewelltes schulterlanges haar und strahlend blaue augen. Mag sein, das sich das abghoben anhört, weil Engel ja angeblich aus Licht und Energie bestehen, aber so war es eben..ER kam nicht allein, er brachte mir einen Menschen mit, welchen ich sehr vermißte, weil sie nicht mehr auf Erden ist! Das war eines der schönsten Erlebnisse, die ich bislang mit Engeln hatte...und ich hatte schon einige...lg Angelwoman :liebe1:
     
  7. sonne 88

    sonne 88 Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2007
    Beiträge:
    116
    WOW, das klingt toll,

    darf ich dich mal fragen, wie lange du gebraucht hast, bis du durch Meditation dein Ziel, mit Engeln kommunizieren zu koennen, erreicht hast ?

    Und welcher Art ist so eine Meditation ? Ich wuerde das naemlich auch ganz gerne "erlernen"...

    kannst du uns Tips geben ?
    Lg sonne 88
     
  8. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    Werbung:
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Hallo Sonne88,
    Ich kann hier keine "Anweisungen für die richtige Meditation geben.."
    Ich habe einfach meine Gedanken ziehen lassen, mir zum Beispiel vorgestellt, das die vielen Gedanken, mit einer blauen Wolke wegziehen.
    Ich habe bewußt auf meinen Atem geachtet, mich meist im Schneidersitz hingesetzt, weil im Liegen ist es zwar schön bequem, doch da schlafe ich gerne mal bei ein:)

    Dann habe ich einfach zu meinem Schutzengel gesagt, das ich um Zeichen bitte...da kam zum Beispiel ein angenehmes warmes Bauch und Herzgefühl über~in mich.
    Ich nahm mir auch oft Zettel und Stift zur Hand, und schrieb nach der Medi, gleich alles auf, was mir bei der "Kontakaufnahme in den Sinn, kam.So lernte und erkannte ich für mich, was von ihm war, und was mein Ego war..
    Mittlerweile kommen die Durchsagen ganz spontan, ich höre in mir klar und deutlich, wer mit mir kommuniziert, und weiß wass es bedeutet.
    Aber ich freu mich am meisten (weil es ja einfacher für mich ist), wenn ich die geistige "Welt und ihre Energien sehe!" Das kam auch von selbst, ich hatte mal zu meinem Schutzengel gesagt, das ich ihn gern sehen würde...und das geschah wie beschrieben das erte mal 1997. LG Angelwoman
    PS: die energien oder auren, sah ich ca.1095 das ertse mal...aber spontan ohne üben...bin wohl einfach sehr sensitiv...

     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen