1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kontakt zum Schutzgeist herstellen

Dieses Thema im Forum "Natur- und Schutzgeister" wurde erstellt von BillyLexi, 18. April 2010.

  1. BillyLexi

    BillyLexi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    In letzter Zeit werde ich öfters von seltsamen Dingen heimgesucht, die mir große Angst machen.
    Deswegen möchte ich mich irgendwie schützen.

    Könnt ihr mir sagen, wie ich Kontakt zu meinem Schutzgeist herstellen kann? Wie kann ich sicher stellen, dass ich geschützt bin?
     
  2. Elfenwind

    Elfenwind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    2.315
    Ort:
    jenseits des Saturn, in der Nähe der Plejaden
    Kontakt zu seinem Schutzgeist herstellen:
    1. Du kannst ihn darum bitten
    2. Mediation
     
  3. BillyLexi

    BillyLexi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    11
    So einfach geht das?
    Und wie merke ich, dass er antwortet?
     
  4. Elfenwind

    Elfenwind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    2.315
    Ort:
    jenseits des Saturn, in der Nähe der Plejaden

    Ich weiss nicht, wie Dein Schutzgeist Dir antwortet, weil ich vermute,
    dass es bei jedem individuell ist.
    Vielleicht antwortet er Dir in einer Woche oder auch schon morgen.
    Wenn Dir komische Sachen passieren, dann wäre meine Idee, Dich mit klassischer Musik oder harmonischen Klängen zu umgeben, Du kannst auch eine weiße Kerze anzünden, Kräuter wie Rosmarin, Frauenminze, Schöllkraut, Weihrauch, Angelika, Eschenblätter, Odermennig, Johanniskraut, Holunder, Lavendel, Salbei weisen negative Energien ab, da kannst Du Deine Wohnung mit schmücken. :zauberer2
     
  5. BillyLexi

    BillyLexi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    11
    Super!
    Das sind doch mal konkrete Sachen, die ich tun kann!
    Vielen Dank! :)
     
  6. Elfenwind

    Elfenwind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    2.315
    Ort:
    jenseits des Saturn, in der Nähe der Plejaden
    Werbung:
    Das ist erst einmal eine Idee.
    Je nachdem, womit Du Dich beschäftigst (Filme, Musik, Bücher, Kontakte zu anderen, Bilder, Pflanzen...usw.) schwingt auch immer etwas von dieser Energie mit.
     
  7. Carina41

    Carina41 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Baden_Würrtemberg nähe Bodensee
    Hallo,

    ich denke das wichtigste bei der Geschichte ist, dass du daran glaubst.
    Ohne den Glauben an deinen Schutzgeist wird er sich nicht wirklich zeigen. Denk einfach oft an den Schutzgeist und versuch ihn für dich zu visualisieren, dass du etwas greifbares hast.

    LG
     
  8. Lebenskünstler

    Lebenskünstler Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    69
    Um dich vor negativen Energien brauchst du nicht unbedingt einen Schutzengel (auch wenn der sicherlich hilfreich ist)

    Es gibt eine Menge Übungen zum Schutz.

    Stell dir zB vor du stehst in einer Pyramide aus Lichtstrahlen. Sieh dich in dieser Pyramide.

    Es gibt auch viele Bücher zum (energetischen) Schutz falls du danach suchen solltest.
     
  9. Jaiden

    Jaiden Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2009
    Beiträge:
    84
    Werbung:
    Dein Schutzgeist ist immer bei Dir und möchte seine Aufgabe (Dich zu auf Deinem Lebensweg zu begleiten und vor Schaden zu bewahren) auch ständig wahrnehmen.
    Es liegt aber an uns Menschen, diese Impulse, Eingebungen und die gesamte Nähe wahrzunehmen oder uns dafür zu öffnen.

    Jeder Mensch hat einen Begleiter (oder Schutzgeist, Schutzengel etc. genannt), der immer für einen da ist. Wenn man sich ihm oder auch ihr öffnet, wird die Verbindung für beide Seiten leichter.

    Natürlich kann oder darf man sich irdischen Einflüssen wie Kerzen, Düfte und auch Klängen bedienen um sich selber in eine sensiblere Stimmung zu versetzen. Doch nötig für den geistigen Begleiter sind diese materiellen Dinge nicht, sondern nur für uns.

    Mir persönlich hilft schöne Musik, die mir gefällt. Das kann und soll für jeden Menschen ruhig anders sein. Doch muss es nicht zwingend Klassik oder Meditationsmusik sein, nur weil es irgendwo steht, dass es helfen soll.
    Mir persönlich bringt Klassik nichts, auch die meisste so genannte Meditationsmusik mit viel Panflöten nerven ehr als es hilft. Dafür kann ich mich bei (Space)Trance und einigen Stücken von Enya sehr von der matieriellen Welt entfernen und für intensive Eindrücke aus höheren Ebenen öffnen.

    Im normalen, wachen Alltagsleben ist dies weniger gut möglich, weil uns dann die Eindrücke, Schnelligkeit und oft auch "unpassheit" der Umgebung in gewisser Weise verschliesst. Doch auch das kann man üben, indem man sich nicht zu sehr von "Aussen", den genannten Eindrücken, beeinflussen lässt und sich trotzdem der stetigen Gegenwart seines Begleiters bewusst ist :)

    Wenn man eine solche akute Situation da ist, wo man sich bedroht fühlt und beschützt werden möchte,
    kann man seinen Schutzgeist definitiv rufen oder intensiv um Hilfe bitten. Wie einen Freund oder eine Freundin, die einem dann auch vom Herzen gern helfen möchte. Diesen Schutz merkt man dann vielleicht auch, in Form von wohltuender Wärme oder dem Gefühl von Nähe im Inneren. Mir ist es auch schon so ergangen und man bekommt dann auch wirklich diesen Schutz, soweit es auch von der anderen Seite machbar ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen